Reisen in Raiding

Infos zur Stadt
1
18.10. - 19.10.2019
3. Konzertreise Raiding „Liszt Fest“
ab € 160,-

„Chor der Engel“ -Il CANTO – Frauenchor Novosibirsk

Raiding
18.10 - 19.10.2019

„Chor der Engel“ -Il CANTO – Frauenchor Novosibirsk
Freitag, 18.10.2019, 19.30 Uhr im Franz-Liszt Konzertsaal

Ein wahrhafter Engelsgesang erwartet Sie wenn... Weiterlesen

Reiseinfo

In der Festspielsaison 2019 des „Liszt Festival“ Raiding, erwartet Sie ein umfassendes Programm, das sich auf schöpferische innovative Art mit dem Werk von Franz Liszt auseinandersetzt. Gründer und Leiter des Festivals in Raiding im Burgenland ist Johannes Kutrowatz, ein Garant für ein hohes künstlerisches Niveau. Liszt Geburtsort Raiding feiert den großen Künstler mit dem jährlichen „Liszt Festival“. Neben dem Lisztzentrum mit dem Franz-Liszt-Konzertsaal und dem Geburtshaus wurde auch ein Zentrum der internationalen Liszt-Pflege geschaffen. Publikumslieblinge wie die Mezzosopranistin Elisabeth Kulman, Kammerschauspieler Peter Matic oder auch das großartige Janoska Ensemble beehren heuer die Festspiele in Raiding.

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 18. Oktober 2019

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem Hotel. Genießen Sie die Vorzüge Ihres Hotels. Am Abend um 19:30 Uhr steht das Konzert „Chor der Engel“ -Il CANTO – Frauenchor Novosibirsk im Franz-Liszt Konzertsaal am Programm.

 

 

Samstag, 19. Oktober 2019

Frühstück und Individuelle Rückreise.

 

 

Unsere Tipps

  • Wandeln Sie am Lisztpfad des Ortes und erfahren Sie mehr über das faszinierende Leben des berühmten Komponisten.
  • Besuchen Sie das Geburtshaus von Franz Liszt und die Dauerausstellung in Raiding: „Franz Liszt, Wunderkind, Weltstar, seine Wurzeln, seine Flügeln“.

 

 

Unsere Leistungen

  • 1 Übernachtung mit Frühstück im Thermenhotel Kurz **** in Lutzmannsburg, 20 Minuten von Raiding entfernt.
  • Karte in der 1. Kategorie für das Konzert im Franz-Liszt-   Konzertsaal Il Canto – Frauenchor Novosibirsk.

 

 

Reisepreis pro Person:

€   160,- im Doppelzimmer
€     29,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Raiding

Die Marktgemeinde in Burgenland ist vor allem durch den bekannten Musiker Franz Liszt, welcher dort geboren wurde, bekannt. Die kleine Ortschaft mit 865 Einwohnern liegt an den letzten Ausläufern des Ödenburger Gebirges als Teil des Blaufränkischlandes. Die Stadt bietet in einem unverwechselbarem Ambiente eine Reihe an Kulturprogrammen. Neben unzähligen Weingärten lassen die verschiedensten Konzerte, mit berühmten Künstlern aus aller Welt, das Kulturherz höher schlagen.