Reisen in Hamburg

Infos zur Stadt
1
30.12. - 02.01.2020
Silvesterreise Hamburg „My fair Lady“
ab € 1980,-

Silvesterkonzert der „Symphoniker Hamburg“

Es ist schon fast Tradition, dass die „Symphoniker Hamburg“ zum Jahresabschluss Beethovens Neunte Sinfonie spielen. In dieser letzten und größten Sinfonie... Weiterlesen

Neujahrskonzert Hamburg „My fair Lady“

Кomponist: Frederick Loewe

Das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der musikalischen Leitung von Dirigent Alan Gilbert, bietet Ihnen  ein fulminantes NeujahrsKonzert im großen Saal... Weiterlesen

Hamburg
30.12 - 02.01.2020
Reiseinfo

Reisen Sie zum Jahreswechsel nach Hamburg und wohnen luxuriös im 5-Sterne- Hotel The Westin im Hamburger Hafenviertel. Genießen Sie ein exklusives  Silvester-Galadinner im Hotelrestaurant „The Saffron“ mit ausgezeichneter Sicht auf das fulminante Feuerwerk der Stadt. Eine winterliche Stadttour wird Ihre Sinne wecken. Stimmen sie sich mit Beethovens Neunter zum Jahreswechsel ein und erleben Sie das sensationelle Neujahrskonzert „My Fair Lady“ im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg.  Der Broadway Klassiker begeistert mit hinreißenden Melodien von Frederick Loewe wie »Ich hätt‘ getanzt heut‘ Nacht« und »Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blüh’n«.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Montag, 30. Dezember 2019
Individuelle Anreise nach Hamburg und Check-In in Ihrem Hotel. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen?

 

 

Dienstag, 31. Dezember 2019
Heute steht eine geführte Stadtbesichtigung von Hamburg auf dem Programm. Sie besichtigen die Elbphilharmonie (Führung ohne Konzertsäle), die historische Speicherstadt und Teile der modernen Hafen City. Beobachten Sie das bunte Silvestertreiben in der Stadt.

Bei einem Silvesterkonzert mit „Beethovens Neunte“ stimmen Sie sich in der Laeiszhalle auf den Jahreswechsel ein. Anschließend erwarten Sie in Ihrem exklusiven Hotel – Restaurant  „The Saffron“ ein Champagnerempfang und ein 6-gängiges Silvester – Gala – Abendessen mit Weinbegleitung. Bewundern Sie zum Jahreswechsel das fulminante Feuerwerk der Stadt.

 

 

Mittwoch, 01. Jänner 2020
Erkunden Sie Hamburg, nach einem ausgiebigen „Katerfrühstück“ auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Sparziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise das Neujahrskonzert „My fair Lady“ im großen Saal der Elbphilharmonie.

 

 

 

Donnerstag, 02. Jänner 2020
Individuelle Rückreise nach dem Frühstück.

 

 

 

Besetzung: Silvesterkonzert Laeiszhalle
Dirigent: Guillermo García Calvo
Orchester: Symphoniker Hamburg
Laeiszhallen-Sonderprojekt-Chor
Sopran: Heather Engebretson
Mezzosopran:Lioba Braun
Tenor: Brenden Gunnell
Bass: Audun Iversen

 
Besetzung: Neujahrskonzert „My fair Lady“ Elbphilharmonie Großer Saal
NDR Elbphilharmonie Orchester
Dirigent: Alan Gilbert
Komponist My Fair Lady: Frederick Loewe

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im luxuiösem Hotel The Westin Hamburg*****
  • Sie wohnen in Zimmern der Panorama-Premium-Kategorie
  • Stadtbesichtigung  der Speicherstadt und Hafencity
  • Karte der 1. Kategorie für das Silvesterkonzert am 31.12.2019 um 16:00 Uhr in der Laeiszhalle Großer Saal
  • Champagner Empfang und 6-gängiges Silvester Abendessen im Restaurant „The Saffron“ inklusive Weinbegleitung
  • Karte der 1.-2. Kategorie für das Neujahrskonzert „My fair Lady“ am 01.01.2020 um 19:30 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie

 

 

Reisepreis pro Person
€   1980,- im Doppelzimmer
€     730,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen auf Anfrage!

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
30.12.19 EW 7753 09:05-10:45 Uhr
02.01.20 EW 7756 16:10-17:45 Uhr

 

Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
30.12.19 EW 4354 06:30-08:00 Uhr
02.01.20 EW 7274 13:40-15:00 Uhr

 

Flugvorschlag ab Graz über München nach Hamburg und zurück
Graz-München
30.12.19 LH2345 16:55-17:50 Uhr
München-Hamburg
30.12.19 LH2080 18:50-20:10 Uhr
Hamburg-München
02.01.20 LH2067 12:15-13:35 Uhr
München-Graz
02.01.20 LH2344 15:25-16:15 Uhr

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

 

 

2
29.03. - 01.04.2020
Konzertreise Hamburg „Anne Sophie Mutter“
ab € 995,-

Beethoven Konzert mit Anne Sophie Mutter

Hamburg
29.03 - 01.04.2020

Anne Sohpie Mutter und Lambert Orkis spielen in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal, Beethoven Sonaten.

am 30.03.2020 um 20:00 Uhr

Programm
Sonate... Weiterlesen

Reiseinfo

Perlenhochzeit – die hätten Anne-Sophie Mutter und Lambert Orkis im letzten Jahr feiern können, wären sie denn verheiratet. Das sind sie natürlich nicht, aber vielleicht gelten über 30 Jahre gemeinsam auf der Bühne ja auch! Die deutsche Geigerin und der amerikanische Pianist bringen zum Beethoven-Jubiläums-Jahr wunderschöne Beethoven Sonaten auf die Bühne. Verbringen Sie erlebenisreiche Tage in der Hansestadt Hamburg und genießen Sie dieses großartige Konzert im Großen Saal der berühmten Elbphilharmonie Hamburg.

 

 

Reiseprogramm

 

Sonntag, 29. März 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl. Heute unternehmen wir mit Ihnen eine 3 stündige geführte „Sinnestour“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat.

 

 

Montag, 30. März 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Konzert von Anne Sophie Mutter und Lambert Orkis „Beethoven Sonaten“ in der Elbphilharmonie Hamburg im großen Saal.

 

 

Dienstag, 31. März 2020

Unternehmen Sie eine Shopping Tour oder eine beliebte Hafenrundfahrt. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Mittwoch, 01. April 2020

individuelle Rückreise.

 

 

Besetzung
Violine: Anne Sophie Mutter
Klavier: Lambert Orkis

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnestour
  • Karte der 3. Kategorie für das „Beethoven Konzert“ am 30.03.20 um 20:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg


 

Reisepreis pro Person
€   995,- im Doppelzimmer
€   300,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
29.03.20 EW 7275 08:30-09:50 Uhr
01.04.20 EW 7274 19:00-20:20 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
29.03.20 OS 173 12:45-14:30  Uhr
01.04.20 OS 172 19:50-21:25 Uhr

 

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

3
17.04. - 20.04.2020
Konzertreise Hamburg „Thomas Hengelbrock“
ab € 585,-

Chorkonzert mit „Thomas Hengelbrock“

Hamburg
17.04 - 20.04.2020

Der berühmte Dirigent Thomas Hengelbrock dirigiert einen der besten Chöre der Welt den „Balthasar Neumann Chor“ in der Elbphlharmonie Hamburg... Weiterlesen

Reiseinfo

Als einer der besten Chöre der Welt wird der Balthasar-Neumann-Chor von Presse und Publikum gefeiert, der durch seine ebenso expressiven wie klangschönen Interpretationen stets aufs Neue begeistert. Der berühmte intensive, farbenreiche und plastische Klang des Chores verspricht in der brillanten Akustik der Elbphilharmonie – a cappella oder nur von der großartigen hauseigenen Orgel begleitet – ein einmaliges Hörerlebnis. Verbringen Sie erlebnisreiche Tage in der Hansestadt Hamburg und genießen Sie dieses großartige Konzert im Großen Saal der berühmten Elbphilharmonie Hamburg.

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 17. April 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl.

 

 

Samstag, 18. April 2020

Heute unternehmen wir mit Ihnen einen 90 minütigen, geführten „Sinnesstreifzug“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Sonntag, 19. April 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Konzert des „Balthasar-Neumann-Chors“ mit Thomas Hengelbrock in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal. (Einführung 19:00 Uhr)

 

 

Montag, 20. April 2020

Individuelle Rückreise.

 

 

 

Besetzung
Dirigent: Thomas Hengelbrock
Chor: Balthasar-Neumann-Chor
Orgel: Olivier Latry

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 1.-2. Kategorie für das Konzert des „Balthasar-Neumann-Chores“ am 19.04.2020 um 20:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

Reisepreis pro Person
€   585,- im Doppelzimmer
€   220,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen ab sorfort möglich!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
17.04.20 EW 4354 18:15-19:35 Uhr
20.04.20 EW 7274 14:10-15:30 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
17.04.20 OS 173 12:45-14:20 Uhr
20.04.20 OS 174 15:05-16:40 Uhr

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

4
30.05. - 02.06.2020
Konzertreise Hamburg „Philharmonisches Staatsorchester“
ab € 520,-

Konzert des „Philharmonischen Staatsorchester Hamburg“

Hamburg
30.05 - 02.06.2020

Erleben Sie einen außergewöhnlichen Konzertabend im großen Saal der Elbphliharmonie mit dem „Philharmonischen Staatsorchester Hamburg“ unter der musikalischen Leitung von... Weiterlesen

Reiseinfo

Mitte der 80er-Jahre des 19. Jahrhunderts wandte sich Tschaikowsky nach mehreren Opern-Schöpfungen dem sinfonischen Schaffen zu. Bereits in den 60er-Jahren hatten Freunde versucht ihn zu bewegen, in Anlehnung an Hector Berlioz eine »Manfred-Sinfonie« zu komponieren. Wissens- und Erkenntnisdrang, extremes Außenseitertum und vor allem Weltschmerz treiben Manfred in die Einsamkeit und in die Auseinandersetzung mit Ahriman, der satanischen Verkörperung des schlechthin Bösen. Erleben Sie einen außergewöhnlichen Konzertabend im Großen Saal der Elbphilharmonie mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg und genießen Sie einige Tage in der lebendigen Hansestadt Hamburg.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Samstag, 30. Mai 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl.

 

 

Sonntag, 31. Mai 2020

Heute unternehmen wir mit Ihnen eine 3 stündige geführte „Sinnestour“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

Montag, 01. Juni 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile.
Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Konzert des „Philharmonischen Staatsorchester Hamburgs“ in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal. (Einführung 19:00 Uhr)

 

Dienstag, 02. Juni 2020

Individuelle Rückreise.

 

 

Besetzung

Dirigent: Alexander Sladkovsky
Orchester: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Trompete: Reinhold Friedrich

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 1. Kategorie für das Konzert des „Philharmonischen Staatsorchester Hamburg“ am 01.06.2020 um 20:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

Reisepreis pro Person
€   520,- im Doppelzimmer
€   220,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen ab sorfort möglich!

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
30.05.20 EW 4354 07:10-08:30 Uhr
02.06.20 EW 4355 12:45-14:05 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
30.05.20 EW 7753 09:05-10:40 Uhr
02.06.20 EW 7750 17:35-19:05 Uhr

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

 

5
26.06. - 29.06.2020
Konzertreise Hamburg „Die Jahreszeiten“
ab € 610,-

„Die Jahreszeiten“

Кomponist: Joseph Haydn
Hamburg
26.06 - 29.06.2020

Das Musikwerk „Die Jahreszeiten“ ist ein 1801 uraufgeführtes weltliches Oratorium von Joseph Haydn. Es war das letzte seiner vier Oratorien.... Weiterlesen

Reiseinfo

Haydns Oratorium »Die Jahreszeiten« gehört zu den Höhepunkten der chorsinfonischen Literatur. Nach dem überwältigenden Erfolg seiner »Schöpfung« komponierte der fast 80-Jährige mit seinem zweistündigen Werk das letzte seiner vier Oratorien, in dem er noch einmal seine ganze Meisterschaft unter Beweis stellt. Drei Wiener Solisten, zwei Hamburger Chöre und das Elbipolis-Orchester auf historischen Instrumenten musizieren Haydns Meisterwerk unter der Leitung von Thomas Dahl, im Großen Saal der Elbphilharmonie. Genießen Sie einige Tage in der lebendigen Hansestadt Hamburg.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 26. Juni 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl.

 

 

Samstag, 27. Juni 2020

Heute unternehmen wir mit Ihnen einen 90 minütigen geführten „Sinnesstreifzug“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Sonntag, 28. Juni 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend um 19:00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise Haydns Konzert „Die Jahreszeiten“ in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal.

 

 

Montag, 29. Juni 2020

Individuelle Rückreise

 

 

Besetzung
Dirigent: Thomas Dahl;
Tenor: Daniel Johannsen;
Bass: Konstanti Krimmel;
Harvestehuder Kammerchor,
Hamburger Bachchor St. Petri,
Elbipolis Barockorchester Hamburg.

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 1.-2. Kategorie für das Haydn Konzert „Die Jahreszeiten“ am 28.06.2020 um 19:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

Reisepreis pro Person
€   752 ,- im Doppelzimmer
€   220,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen auf Anfrage!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
26.06.20 EW 4354 18:15-19:35 Uhr
29.06.20 EW 7274 14:10-15:30 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
26.06.20 EW 7753 09:05-10:40 Uhr
29.06.20 EW 7750 17:35-19:05 Uhr


 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Hamburg

Hamburg ist als Stadtstaat eine Stadt und zugleich ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Hamburg ist mit ca. 1,79 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands nach Berlin. Die Weltstadt bildet einen Ballungsraum mit mehr als 2,74 Millionen Einwohnern und ist das Zentrum der über fünf Millionen Einwohner zählenden Metropolregion Hamburg. Der Hamburger Hafen ist nach dem Hafen Rotterdam der zweitgrößte Seehafen Europas. Sie ist zudem wirtschaftlich und wissenschaftlich, im Bereich der Spitzentechnologien wie der Luft- und Raumfahrttechnik, den Biowissenschaften und der Informationstechnik, für die Konsumgüterbranche, sowie für die Medienlandschaft und die Kultur- und Kreativwirtschaft bedeutend. Die Bedeutung des Bildungs- und Forschungsstandortes Hamburg wächst im Zuge der Wandlung zur Wissensgesellschaft. Am 5. Juli 2015 wurden die Speicherstadt aus der Zeit der Industrialisierung und das angrenzende Kontorhausviertel von der UNESCO als Weltkulturerbe in die Welterbeliste aufgenommen. Im Stadtgebiet gibt es viele weitere wertvolle Kulturdenkmäler. Die staatseigene Hamburgische Staatsoper wurde am 2. Januar 1678 als erstes öffentliches Opernhaus Deutschlands in Hamburg gegründet. Kunstsinnige Hamburger Bürger setzten sich seinerzeit für eine „Oper für Jedermann“ in Hamburg ein. Neben der Laeiszhalle wurde nun im Jänner 2017 ein zweites Konzerthaus eröffnet,  die Elbphilharmonie in der Hafen City.