Reisen in Graz

Infos zur Stadt
1
06.07. - 08.07.2019
1. Konzertreise Graz „Styriarte“
ab € 430,-

„The Golden Age Show“

The Golden Age Show” im Rahmen der „Styriate 2019“

Samstag 06.07.2019, 20:00 Uhr in der Helmut-List-Halle

Das Ensemble nähert sich mit den... Weiterlesen

„Schubert in Stainz“

„Schubert in Stainz“

Sonntag, 07.07.2019, 20:30 Uhr in der Pfarrkirche Stainz

Wenige Monate vor seinem Tod schrieb Franz Schubert seine schönste Messe:... Weiterlesen

Graz
06.07 - 08.07.2019
Reiseinfo

Die „Styriarte“ in Graz zählt zu den renommiertesten Festivals klassischer sowie alter Musik und präsentiert auch heuer wieder ein umfangreiches Programm. Wir haben uns für vier Produktionen entschieden, die wir Ihnen anbieten möchten. Englische Barockmusik gemischt mit Franz Schuberts schönster Messe, der großen Es-Dur-Messe. Die Steirer halten dieses Jahr ihr Festival unter dem Motto VERWANDELT ab. Unsere Umgebung verändert sich, unser Leben verändert sich, wir verändern uns. Unablässig und unaufhörlich.

 

 

Reiseprogramm

 

Samstag, 06. Juli 2019

Individuelle Anreise nach Graz und Check-In in Ihrem Hotel. Am Abend um 20:00 Uhr erleben Sie Ihr erstes Highlight der Reise „The Golden Age Show” in der Helmut- List-Halle.

 

Sonntag, 07. Juli 2019

Erkunden Sie die Grazer Altstadt, die interessanten Kunstausstellungen im Kunsthaus Graz und genießen Sie die wunderbare Aussicht vom Grazer Schlossberg. Am Abend um 20:30 Uhr erwartet Sie in der Pfarrkirche Stainz das Konzert „Schubert in Stainz“. Sie können mit einem Bus-Shuttle von Graz nach Stainz und wieder zurück fahren. Die Abfahrt ab Graz wird um 19:00 Uhr sein (Kosten € 13,- pro Weg).

 

Montag, 08. Juli 2019

Individuelle Abreise nach dem Frühstück.

 

 

Unsere Tipps

  • Die alte Galerie im Schloss Eggenberg wird neu aufgestellt und mit 30 Dauerleihgaben der Kaiserschild-Stiftung bereichert. Besichtigen Sie die Schau: „Zwischen Tanz und Tod“.
  • Landeszeughaus Graz zeigt mehr als 30.000 Exponate historischer Waffen, alter Rüstungen und Kriegsgerät.

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Das Weitzer in Graz ****
  • Willkommensgetränk.
  • Karte der 1. Kategorie in der Helmut List Halle und Pfarrkirche Stainz für die Vorstellungen laut Programm.

 

 

Reisepreis pro Person:

€   430,- im Doppelzimmer
€   125,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!
 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

2
20.07. - 22.07.2019
2. Konzertreise Graz „Styriarte“
ab € 430,-

„Brandenburgische Konzerte“- Styriate Graz

„Brandenburgische Konzerte“

Samstag, 20.07.2019, 19:00 Uhr in der Helmut-List-Halle

Als Johann Sebastian Bach im Berliner Stadtschloss den Markgrafen Christian Ludwig von Brandenburg... Weiterlesen

„A Midsummer Night’s Dream“

„A Midsummer Night’s Dream“

Sonntag, 21.07.2019, 20:00 Uhr in der Helmut-List-Halle

Musik für Shakespeares Theaterkosmos. Im Januar 1606 veranstaltete King James I... Weiterlesen

Graz
20.07 - 22.07.2019
Reiseinfo

Die „Styriarte“ in Graz zählt zu den renommiertesten Festivals klassischer sowie alter Musik und präsentiert auch heuer wieder ein umfangreiches Programm. Wir haben uns für vier Produktionen entschieden, die wir Ihnen anbieten möchten. Englische Barockmusik gemischt mit Franz Schuberts schönster Messe, der großen Es-Dur-Messe. Die Steirer halten dieses Jahr ihr Festival unter dem Motto VERWANDELT ab. Unsere Umgebung verändert sich, unser Leben verändert sich, wir verändern uns. Unablässig und unaufhörlich.

 

 

Reiseprogramm

 

Samstag, 20. Juli 2019

Individuelle Anreise nach Graz und Check-In in Ihrem Hotel. Am Abend um 20:00 Uhr erleben Sie Ihr erstes Highlight der Reise, „Brandenburgische Konzerte” in der Helmut-List-Halle.

 

Sonntag, 21. Juli 2019

Erkunden Sie die Grazer Altstadt, die interessanten Kunstausstellungen im Kunsthaus Graz und genießen Sie die wunderbare Aussicht vom Grazer Schlossberg. Am Abend um 20:30 Uhr erwartet Sie „A Midsummer Night’s Dream“ in der Helmut-List Halle.

 

Montag, 22. Juli 2019

Individuelle Abreise nach dem Frühstück.

 

 

Unsere Tipps

  • Die alte Galerie im Schloss Eggenberg wird neu aufgestellt und mit 30 Dauerleihgaben der Kaiserschild-Stiftung bereichert. Besichtigen Sie die Schau: „Zwischen Tanz und Tod“.
  • Landeszeughaus Graz zeigt mehr als 30.000 Exponate historischer Waffen, alter Rüstungen und Kriegsgerät.

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Das Weitzer in Graz ****
  • Willkommensgetränk.
  • Karte der 1. Kategorie in der Helmut List Halle pro Konzert laut Programm.

 

 

Reisepreis pro Person:

€   430,- im Doppelzimmer
€   125,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!
 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Graz

Graz ist die Landeshauptstadt der Steiermark und mit ca. 290 000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Republik Österreich.Die Stadt liegt an beiden Seiten der Mur im Grazer Becken. Der Großraum Graz war in den letzten 10 Jahren der am schnellsten wachsende Ballungsraum Österreichs. Graz bietet eine Fülle an unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten und Orten, die man bei einem Besuch oder einem Stadtrundgang durch Graz unbedingt besucht haben sollte wie zum Beispiel den Schlossberg mit dem Dom im Berg (Schlossberglift) und den Uhrturm (Wahrzeichen von Graz). In der Altstadt erwarten Sie rund 1000 Altbauten (Gotik, Renaissance, Barock, Klassizismus) und  das Landeszeughaus. Weiters lohnt eine Besichtigung der Stadtkrone von Graz, des Domes, der Burg, des Mausoleums, des Volkskundemuseums, des „Forum Stadtpark“ und des bekannten Schloss Eggenberg.Graz ist Bühne, Graz ist Kulisse, Graz ist Programm. Graz Besucher erwartet auch eine Vielzahl an großen und kleinen Festivals, Konzerten, Opern- und Theateraufführungen, an oft außergewöhnlichen Veranstaltungsorten.