Reisen in Gars am Kamp

Infos zur Stadt
Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis

Gars am Kamp

Die Marktgemeinde Gars am Kamp im Kamptal besitzt mit rund 3534 Einwohnern die stets bekannte Burg Gars, welche als schönste Naturbühne des Landes Niederösterreich beeindruckt. Die Sommerfrische erlebt derzeit in Gars am Kamp eine bewegte Renaissance. In den Schanigärten der Wirts- und Café-Häuser sieht man „Stadtflüchtlinge“, die hier Muße und Entspannung suchen. Das historische Kampbad findet regen Zuspruch. Und der Gesundheitstourismus boomt. Das Kulturangebot in und um Gars ist dicht und bunt – vom Hochgenuss der beeindruckenden Oper auf der Garser Burg sowie vielen weiteren Veranstaltungen auf der Burg. Hier verschwimmen Geschichte und Gegenwart. Nicht selten vergehen die Tage wie im Flug – oder die Zeit bleibt stehen. Gars eben. Durch seine Einzigartigkeit war und ist „die Perle am Kamp“ ein Treffpunkt der Kreativen.