Reisen in Frankfurt am Main

Infos zur Stadt
Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis

Frankfurt am Main


Frankfurt am Main ist mit ca. 750.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands. In der gesamten Metropolregion Rhein-Main leben ca. 5,5 Millionen Menschen. Seit dem Mittelalter gehört Frankfurt am Main zu den bedeutendsten städtischen Zentren Deutschlands. Heute ist Frankfurt einer der wichtigsten internationalen Finanzplätze, bedeutendes Industrie-, Dienstleitungs- und Messezentrum und zählt zu den Weltstädten. Frankfurt am Main ist Sitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank, der Frankfurter Wertpapierbörse und zahlreicher Finanzinstitute. Die internationale Automobil-Ausstellung, die Frankfurter Buchmesse und die Musikmesse gelten als Weltleitmessen ihrer Sparten. Dank seiner zentralen Lage ist Frankfurt am Main ein europäischer Verkehrsknotenpunkt und der Flughafen gehört zu den größten der Welt. Eine Besonderheit für eine europäische Stadt ist die stetig wachsende Hochaus-Skyline. Wegen der Ballung von Hochhäusern, die zu den höchsten Europas‘ gehören, wird Frankfurt am Main mitunter als „Mainhatten“ bezeichnet. Historische Wahrzeichen der Stadt sind das rekonstruierte Ensemble der Altstadt mit Römerberg samt Rathaus Römer, Dom-Römer-Areal und der Kaiserdom. Mehr als 40 Prozent des Stadtgebiets sind Parks und Landschaftsschutzgebiete, darunter der Frankfurter Grüngürtel mit dem seit 1372 im Besitz der Stadt befindlichen Frankfurter Stadtwald. Das kulturelle Leben der Stadt ist wesentlich von bürgerlichen Stiftungen, Mäzenatentum und liberalen Privatinitiativen geprägt. Dazu gehören die Städtischen Bühnen mit den beiden Sparten Oper Frankfurt und Schauspiel Frankfurt, das Frankfurter Museumsufer, das Senckenberg Naturmuseum, die Schirn Kunsthalle und das Museum für Moderne Kunst, das Historische Museum und Goethes Geburtshaus in der Altstadt, die Alte Oper, das English Theatre, der Zoo und der Palmengarten. In der Liste von Persönlichkeiten der Stadt Frankfurt am Main sind bekannte Söhne und Töchter sowie weitere, mit der Stadt verbundene Personen aufgeführt. Von der Stadt zu Ehrenbürgern ernannte Personen sind: Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Hoffmann, Arthur Schopenhauer um nur einige zu nennen.