Opernreise Tallinn „L’Elisir d’amore“ & „Romeo et Juliette“

„L’Elisir d’Amore“

Кomponist: Gaetano Donizetti

Melodramma in zwei Akten
Libretto von Felice Romani

INHALT

Der schüchterne Nemorino liebt die wohlhabende Adina, die sich jedoch nicht zwischen ihm ... Weiterlesen

Ballett „Roméo et Juliette“

Romeo und Julia ist ein Ballett von Sergej Prokofjew, das auf Shakespeares tragischer Liebesgeschichte basiert. Es ist eine ... Weiterlesen

Tallinn
17.05 - 21.05.2019
Reiseinfo

ESTNISCHE STAATSOPER – Die Altstadt von Tallinn zählt ohne Zweifel zu den beeindruckendsten mittelalterlichen Zeitzeugen Europas. Das majestätische, historische Opernhaus ist Teil des „Estonia“-Theatergebäudes im Herzen von Tallinn. Das Repertoire der Nationaloper besteht aus klassischen und zeitgenössischen Opern und Operetten sowie Ballettaufführungen, Musicals und Shows für Kinder. Das Gebäude ist im neoklassizistischen Art Nouveau-Stil erbaut und ein wahres Kultur-Highlight in Tallin. Besuchen Sie eine hervorragende Operninszenierung und eine romantische Ballett-Aufführung in der Estnischen Staatsoper in Tallin und genießen Sie kreative Kreationen im bekannt feinen Restaurant Ö. Ö kommt aus dem Schwedischen und heißt Insel.

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 17. Mai 2019

Individuelle Anreise nach Tallinn und Check-In in Ihrem zentralen Hotel. Am Abend erwartet Sie ein erstklassiges Degustationsmenü inklusive Weinbegleitung im Restaurant Ö.

 

Samstag, 18. Mai 2019

Die Altstadt Tallinns ist eines der weltweit am besten erhaltenen Stadtzentren aus der Hansezeit. Nur einen Steinwurf entfernt finden Sie das Geschäftszentrum der Stadt mit modernen Hochhäusern und Luxushotels, trendigen Stadtvierteln und großen Einkaufszentren. Am Abend erleben Sie das erste Highlight Ihrer Reise die Oper „L’Elisir d’Amore“ von Gaetano Donizetti in der Estnischen Staatsoper Tallinn.

 

Sonntag, 19. Mai 2019

Wandeln Sie an der attraktiven Küste Tallinns. Hier befinden sich zahlreiche Promenaden und Sandstrände das ganze Jahr über bietet sich ein herrlicher Ausblick auf die malerische Silhouette der Stadt. Am Abend genießen Sie einen herrlichen Ballettabend mit Prokofievs  „Roméo et Juliette“ in der Estnischen Staatsoper Tallinn.

 

Besetzung

Dirigenten: Vello Pähn, Risto Joost, lauri Sirp
Regie: Georg Malvius (Schweden)
Designer: Ellen Caims (Schottland)

 

Montag, 20. Mai 2019

Freizeit in Tallinn.

 

Dienstag, 21. Mai 2019

Individuelle Heimreise.

 

 

 

Unsere Tipps

  • Erkunden sie die St. Katharinenpassage, diese kleine Gasse ist der wohl charakteristischste Ort der ganzen Stadt. Schiefe Häuser und Kopfsteinpflaster – wenn Sie hier entlang gehen, fühlen Sie sich direkt zurück ins Mittelalter versetzt.
  • Besichtigen Sie den Kiek in de Kök, was sich zuerst eher niederländisch anhört, ist in Wahrheit ein Überbleibsel aus der deutsch-dänischen Herrschaft. Bis 1889 war Deutsch in Tallinn die Amtssprache. Der Kiek in de Kök ist ein ehemaliger Kanonenturm, welcher die Stadt vor Übergriffen schützen sollte.

 

 

Unsere Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im zentral gelegenen „My City Hotel“ in Tallin  ****
  • Sie wohnen in Superior Zimmer.
  • 5 gängiges Degustations-Menü inklusive Weinbegleitung im Restaurant Ö am Ankunftstag.
  • Vor der Oper können Sie die Estnische Staatsoper bei einer Führung genauer erkunden.
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „L’Elisir d’amore“ am 18.05.2019 in der Estnischen Staatsoper Tallinn.
  • Karte der 1. Kategorie für die Ballettaufführung „Romeo et Juliette“ am 19.05.2019 in der Estnischen Staatsoper Tallinn.

 

 

Reisepreis pro Person:

€   730,- im Doppelzimmer
€   200,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.