Konzertreise Grafenegg „Sommernachtsgala“

Grafenegg
22.06 - 24.06.2022
Reiseinfo

Lassen Sie uns gemeinsam schon jetzt vom Galaprogramm zum Sommerbeginn 2022 träumen! Wir haben Ihnen beste Karten für die glanzvolle „Sommernachtsgala“ am Wolkenturm besorgt. Diese schlägt alljährlich die schönsten Töne des Opern- und Konzertrepertoires an. Die deutsche Sopranistin Marlis Petersen macht durch ihre große Gestaltungskraft international von sich reden, der uruguayisch-spanische Bariton Erwin Schrott bezaubert sein Publikum mit sattem Timbre. Zu den beiden Weltstars gesellt sich mit Selina Ott eine Trompetenvirtuosin der jüngeren Generation, die drauf und dran ist, die großen Konzertsäle zu erobern. Sie wohnen luxuriös im Mörwald Relais & Chateaux Hotel und genießen ein hervorragendes Welcome-Dinner  aus Toni Mörwalds Hauben-Küche. Für Ihre Fahrt vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück ist gesorgt.
Quelle: www.grafenegg.com

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Mittwoch, 22. Juni 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem Mörwald Relais & Chateaux Hotel am Wagram. Lassen Sie sich von einem 3-gängigen Menü aus Mörwalds Hauben-Küche verwöhnen.

 

 

 

Donnerstag, 23. Juni 2022

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Besuchen Sie die schöne Stadt Krems die Teil der Welt-Kultur-Erberegion Wachau ist. „Immer wieder Deix!“ finden Sie im Karikaturmuseum in Krems. Informationen über die Geschichte, Kunst und Kultur der Donaustadt Krems finden Sie im museumkrems, das im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt beheimatet ist. Am Abend erwartet Sie die glanzvolle Sommernachtsgala am Wolkenturm. (Das Galaprogramm zum Sommerbeginn wird noch bekanntgegeben). Für Ihren Transfer vom Hotel zur Aufführung und zurück ist gesorgt.

 

Besetzung
Dirigent: Yutaka Sado
Orchester: Tonkünstler-Orchester
Bariton: Erwin Schrott
Sopran: Marlis Petersen
Trompete: Selina Ott

 

 

 

 

Freitag, 24. Juni 2022

Erkunden Sie die schöne Landschaft der Wachau, machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie das Juwel Dürnstein mit seinem Stift und der prunkvolle Barockkirche und die Ruine Dürnstein – einst Burg der Kuenringer.
Individuelle Abreise.

 

 

 

Unsere Tipps

Das romantische Schloss Grafenegg befindet sich in Niederösterreich in der Nähe von Krems und ist im Besitz der Familie Metternich-Sandor. 2009 kam es zum Bau des Wolkenturms, einer Open-Air Bühne für 1700 Besucher. Besonders segensreich und erfolgreich hat sich die Leitung des Jährlichen Sommerfestivals durch Rudolf Buchbinder erwiesen. Das gesamte Schlossareal ist Besucherinnen und Besuchern frei zugänglich. An Tagen mit Konzerten auf der Open-Air-Bühne Wolkenturm steht es ab einer Stunde vor Beginn des Préludes bzw. drei Stunden vor dem Abendkonzert ausschließlich mit gültiger Konzertkarte offen.

 

 

 

Weitere Tipps

  • In Tulln befindet sich das Geburtshaus von Egon Schiele.
  • Eine besondere Erfahrung sind die Kittenberger Erlebenisgärten in Schiltern.
  • Genießen Sie die herrliche Gartenlandschaft des Schlosses Grafenegg mit Altbaumbestand.
  • Weinverkostungen bieten sich im Weingut Kolkmann in Fels am Wagram oder im Loisium Weinerlebniswelt & Vinothek in Langenlois an.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel MÖRWALD Relais und Chateaux Hotel am Wagram in Feuersbrunn.
  • 3-Gang Menü im Hauben-Restaurant „Toni Mörwald“
  • Transfer vom Hotel zur Aufführung und zurück.
  • Karte der 1. Kategorie für die glanzvolle Sommernachtsgala am Wolkenturm, am 23.06.2022 um 20:15 Uhr

 

 

Reisepreis pro Person
ab € 665,- im Doppelzimmer
ab € 180,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen bis Ende März 2022

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungstermine sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.