Reisen zu „Turandot“

Infos zur Oper
1
06.08. - 08.08.2022
Opernreise Verona „Turandot“
ab € 615,-

„Turandot“

Verona
06.08 - 08.08.2022

Oper in drei Akten:
Libretto: Giuseppe Adami und Renato Simoni, nach dem Schauspiel von Carlo Gozzi
Uraufführung: 25. April 1926,...

Weiterlesen
Reiseinfo

Ein lauer Sommerabend in Verona, untermalt von klangvoller Musik und außergewöhnlichen Stimmen in einer der berühmtesten Freilichtbühnen der Welt – Gänsehaut-Feeling pur ist da garantiert. „Nessun dorma“ – Keiner schlafe, denn Turandot, Puccinis letzte Oper kehrt in der märchenhaften Inszenierung von Franco Zeffirelli und den traumhaften Kostümen der Oscarpreisträgerin Emi Wada auf die Bühne der Arena zurück. Anna Netrebko als Turandot und Yusif Eyvazov als Calaf werden Sie verzaubern.

 

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Samstag, 06. August 2022
Individuelle Anreise nach Verona.

 

 

 

Sonntag, 07. August 2022
Das Flair von Verona wird Sie verzaubern. Starten Sie an der Piazza Brà, einem der größten und schönsten Plätze Veronas und begeben Sie sich zur imposanten römischen Arena, wo sie am Abend Ihre Opernaufführung genießen werden. Weiter geht es zur berühmten Einkaufsstraße Via Mazzini und durch den Torbogen bei der Via Cappello um das Haus der „Julia“ zu bestaunen, wo sich der berühmte Balkon samt einer bronzenen Statue Julias befindet. Sehenswert ist auch der alte Teil Veronas mit der Piazza del Erbe, dem Torre di Lamberti, die Skaligergräber und die Skaligerfestung „Castelvecchio“ mit der angeschlossenen Fluchtbrücke Ponte Scaligero. Am Abend erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise, Puccinis „Turandot“ in der Arena di Verona.

 

Besetzung

Turandot: Anna Netrebko
Calaf: Yusif Eyvazov
Der Rest der Besetzung wird noch bekannt gegeben

 

 

 

 

 

Montag, 08. August 2022
Individuelle Heimreise

 

 

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Leon d’Oro**** oder ähnlich
  • Sie wohnen in einem Doppelzimmer classic
  • Karte der Kategorie „Poltronissima Gold“ für die Aufführung „Turandot“ in der Arena di Verona am 06.08.2022 um 20:45 Uhr.

 

 

 

 

Reisepreis pro Person
€ 615,-   im Doppelzimmer
€ 345,-   EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage!

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen in der Arena di Verona auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

„Turandot“

Oper in drei Akten:
Libretto: Giuseppe Adami und Renato Simoni, nach dem Schauspiel von Carlo Gozzi
Uraufführung: 25. April 1926, Mailand im Teatro alla Scala

INHALT

Der Name Turandot, Turanducht (dt. Turaniertochter) stammt ursprünglich aus dem Persischen. Turandot ist die Heldin einer orientalischen Märchenerzählung – 1001 Tag. Die Prinzessin Turandot gibt den Bewerbern die um Ihre Hand anhalten Rätsel auf und lässt diese töten, falls sie die richtigen Antworten nicht kennen. Doch schließlich verliebt sich Turandot doch noch in einen der Bewerber, der zudem noch alle Rätsel lösen kann. Der Turandot-Stoff wurde 1762 von Carlo Gozzi für die Commedia dell’arte unter dem Titel »La Principessa Turandot« bearbeitet; Friedrich von Schiller schrieb 1802 diese Fassung für die deutsche Bühne um.