Reisen zu „Peter Grimes“

Infos zur Oper
1
04.02. - 06.02.2022
Opernreise Wien „Peter Grimes“
ab € 655,-

„Peter Grimes“

Кomponist: Benjamin Britten
Wien
04.02 - 06.02.2022

Benjamin Brittens Oper Peter Grimes erzählt die Geschichte eines Außenseiters, der unter die Räder der ihn...

Weiterlesen
Reiseinfo

Besuchen Sie Wien und gehen Sie in die weltberühmte Wiener Staatsoper und sehen Sie „Peter Grimes“ mit Jonas Kaufmann, Bryn Terfel und anderen. Wien ist von seiner Geschichte und Tradition geprägt, die Spuren der Habsburger Monarchie sind allgegenwärtig. Besichtigen Sie Prachtbauten auf der Wiener Ringstraße, Schloss Schöbnbrunn, das Belvedere oder die frühere Kaiserresidenz Wiener Hofburg. Sie nächtigen in der Nähe der Wiener Staatsoper im 5-Sterne Design-Hotel Das Triest, haben einen geführten Stadtrundgang und erleben die Aufführung „Peter Grimes“ in der Wiener Staatsoper.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 04. Februar 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen 5-Sterne Hotel Das Triest im Zentrum von Wien. Nützen Sie ihre freie Zeit für erste Entdeckungen, direkt neben dem Hotel liegen der Wiener Naschmarkt und die Wiener Secession oder auch die Wiener Ringstraße mit seinen Prachtbauten.

 

 

 

Samstag, 05. Februar 2022

Nach dem Frühstück findet ein interessanter Stadtrundgang „Privater Rundgang zu den Highlights der Stadt“ in der Kleingruppe statt. Entdecken Sie Geschichten und Wissenswertes hinter beliebten Sehenswürdigkeiten und Schätzen. Am Abend erleben Sie die Oper „Peter Grimes“ von Benjamin Britten in der Wiener Staatsoper, Beginn bei Drucklegung noch nicht bekannt.

 

Besetzung
Dirigentin: Simone Young
Regie: Christine Mielitz
Peter Grimes: Jonas Kaufmann
Ellen Orford: Lise Davidsen
Balstrode: Bryn Terfel

 

 

 

Sonntag, 06. Februar 2022

Frühstück in Ihrem Hotel und individuelle Abreise

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im  Design-Hotel Das Triest *****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie
  • Privat geführter „Rundgang zu den Highlights der Stadt mit Abholung“ in der Kleingruppe durch die Altstadt am 05.02.2022
  • Karte der 1./2. Kategorie für „Peter Grimes“ am 05.02.2022, Beginnzeit noch nicht bekannt

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  655,- im Doppelzimmer
€  249,-
EZ-Zuschlag
Anmeldungen auf Anfrage.

 

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

„Peter Grimes“

Кomponist: Benjamin Britten

Benjamin Brittens Oper Peter Grimes erzählt die Geschichte eines Außenseiters, der unter die Räder der ihn umgebenden Gesellschaft kommt. Ausgangspunkt dieses Werkes war eine Verserzählung von George Crabbe, in der das Leben in einem kleinen Fischerdorf beschrieben wird. Britten, der aus Aldeburgh stammte, fand in dem Text Crabbes seine eigene Heimat wieder und beschloss Anfang der 40er-Jahre den Peter Grimes-Stoff zu vertonen. Die Titelpartie gestaltete der Tenor Peter Pears, mit dem Britten eine persönliche wie künstlerische Beziehung verband.

Die Oper wurde 1945 in London uraufgeführt. Bis zur Erstaufführung an der Wiener Staatsoper sollte allerdings mehr als ein halbes Jahrhundert vergehen; erst 1996 kam das Werk in der Inszenierung von Christine Mielitz heraus. Sie erzählt die Geschichte schnörkellos und klar und zeigt die gequälte Seele der Titelfigur in einer kalten Atmosphäre.

Quelle: Wiener Staatsoper