Reisen zu „Mozartwoche on tour“

Infos zur Oper
Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis

„Mozartwoche on tour“

Mozart preposteroso“ 18.09.2019 – 18:00 Uhr im Teatrul Excelsior
Die Geschichte von Mozart wir pantomimisch erzählt.
Besetzung:
Nola Rae Mime
John Mowat Regie
Matthew Ridout: Licht
Alannah Small: Kostüme

 

Briefe und Musik “ Allerliebster Papa“  19.09.2019 – 18:00 Uhr im Teatrul Excelsior
von der Korrespondenz zwischen Leopold und Wolfgang Amadeus Mozart (1779-1782).
Besetzung:
Rolando Villazón : Rezitation
Emmanuel Tjeknavorian: Violine
Maximilian Kromer: Klavier
Werke von Mozart:
Violin Sonata no. 25 in F major KV 377 (first part)
Violin Sonata no. 26 in B flat major KV 378 (second part)
Violin Sonata no. 24 in F major KV 376 (third part)
Violin Sonata no. 27 in G Major KV 379 (first Part)
Violin Sonata no. 28 in E flat major KV 380

 

Konzert der „Camerata Salzburg“ 20.09.2019 – 16:30 Uhr im Alteneul Roman
Symphony no. 35 in D major K 385 „Haffner“ (Teil 1 und 2)
Arien mit Mojca Erdmann und Rolando Villazón
Sinfonia Concertante für Violine und Viola in E flat major K 364/230d
Akiko Suwanai Violine
Timothy Ridout Viola
Symphony no 35. in D major K385 „Haffner“ (Teil 3 und 4)

Vor der Vorführung Vortrag von Ulrich Leisinger – Direktor Research der Stiftung Mozarteum.