Reisen zu „Jedermann“ am Domplatz

Infos zur Oper
1
17.07. - 19.07.2022
Festspielreise Salzburg „Jedermann“ (Premiere)
ab € 630,-

„Jedermann“ am Domplatz

Salzburg
17.07 - 19.07.2022

„Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes am Salzburger Domplatz (Bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)

INHALT

Nach...

Weiterlesen
Reiseinfo

Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Seit 1920 finden die Festspiele jedes Jahr in Salzburg von Juli bis August statt. Die Aufführung des „Jedermann“ am Salzburger Domplatz ist jedes Jahr ein Highlight der Schauspielaufführungen. Freuen Sie sich auf eine eindrucksvolle Jedermannaufführung am Salzburger Domplatz mit fantastischen Schauspielern wie Lars Eidinger und Verena Altenberger, die bereits letztes Jahr das Publikum begeistert haben. Verbringen Sie einige Tage in der schönen Stadt Salzburg und genießen Sie das Flair der Festspielstadt.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Sonntag, 17. Juli 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem zentralen Hotel.

 

 

Montag, 18. Juli 2022

Flanieren Sie durch die Mozartstadt, genießen die Festspielatmosphäre und nutzen Sie Ihre Salzburg Card für Besichtigungen und Museumsbesuche. Am Abend erleben Sie das Schauspiel „Jedermann“ am Salzburger Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)

 

 

Besetzung
Regie: Michael Sturminger
Musikalische Leitung: Jaime Wolfson
Jedermann:  Lars Eidinger
Buhlschaft: Verena Altenberger
Guter Gesell: Anton Spieker
Teufel: Mavie Hörbiger
Tod: Edith Clever uvm.

 

 

 

Dienstag, 19. Juli 2022

Nach dem Frühstück, individuelle Abreise.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Star Inn Hotel Premium Salzburg Gablerbräu ***s
    Hotel Star Inn Premium Gablerbräu oder ähnlich
  • Karte der 2. Kategorie für Jedermann am Domplatz am 18.07.2022 um 21:00 Uhr (Premiere)
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

ab € 630,- im Doppelzimmer
ab € 240,-
EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 10.05.2022
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich!

 

 

Jedermanntermine gesamt:
18.,23.,25.,27.Juli 2022

03.,04.,07.,10.,14.,16.,17.,20.,24.,26. August 2022

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen der Salzburger Festspiele sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

2
06.08. - 08.08.2022
Festspielreise Salzburg 2 „Jedermann“
ab € 660,-

„Jedermann“ am Domplatz

Salzburg
06.08 - 08.08.2022

„Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes am Salzburger Domplatz (Bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)

INHALT

Nach...

Weiterlesen
Reiseinfo

Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Seit 1920 finden die Festspiele jedes Jahr in Salzburg von Juli bis August statt. Die Aufführung des „Jedermann“ am Salzburger Domplatz ist jedes Jahr ein Highlight der Schauspielaufführungen. Freuen Sie sich auf eine eindrucksvolle Jedermannaufführung am Salzburger Domplatz mit fantastischen Schauspielern wie Lars Eidinger und Verena Altenberger, die bereits letztes Jahr das Publikum begeistert haben. Verbringen Sie einige Tage in der schönen Stadt Salzburg und genießen Sie das Flair der Festspielstadt.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Samstag, 06. August 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem zentralen Hotel.

 

 

Sonntag, 07. August 2022

Flanieren Sie durch die Mozartstadt, genießen die Festspielatmosphäre und nutzen Sie Ihre Salzburg Card für Besichtigungen und Museumsbesuche. Am Abend erleben Sie das Schauspiel „Jedermann“ am Salzburger Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)

 

 

Besetzung
Regie: Michael Sturminger
Musikalische Leitung: Jaime Wolfson
Jedermann:  Lars Eidinger
Buhlschaft: Verena Altenberger
Guter Gesell: Anton Spieker
Teufel: Mavie Hörbiger
Tod: Edith Clever uvm.

 

 

 

Montag, 08. August 2022

Nach dem Frühstück, individuelle Abreise.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Star Inn Hotel Premium Salzburg Gablerbräu ***s
    Hotel Star Inn Premium Gablerbräu oder ähnlich
  • Karte der 2. Kategorie für Jedermann am Domplatz am 07.08.2022 um 21:00 Uhr
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

ab € 660,- im Doppelzimmer
ab € 270,-
EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 10.05.2022
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich!

 

 

Jedermanntermine gesamt:
18.,23.,25.,27.Juli 2022
03.,04.,07.,10.,14.,16.,17.,20.,24.,26. August 2022

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen der Salzburger Festspiele sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

3
13.08. - 15.08.2022
Festspielreise Salzburg 3 „Jedermann“
ab € 670,-

„Jedermann“ am Domplatz

Salzburg
13.08 - 15.08.2022

„Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes am Salzburger Domplatz (Bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)

INHALT

Nach...

Weiterlesen
Reiseinfo

Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst. Seit 1920 finden die Festspiele jedes Jahr in Salzburg von Juli bis August statt. Die Aufführung des „Jedermann“ am Salzburger Domplatz ist jedes Jahr ein Highlight der Schauspielaufführungen. Freuen Sie sich auf eine eindrucksvolle Jedermannaufführung am Salzburger Domplatz mit fantastischen Schauspielern wie Lars Eidinger und Verena Altenberger, die bereits letztes Jahr das Publikum begeistert haben. Verbringen Sie einige Tage in der schönen Stadt Salzburg und genießen Sie das Flair der Festspielstadt.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Samstag, 13. August 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem zentralen Hotel.

 

 

Sonntag, 14. August 2022

Flanieren Sie durch die Mozartstadt, genießen die Festspielatmosphäre und nutzen Sie Ihre Salzburg Card für Besichtigungen und Museumsbesuche. Am Abend erleben Sie das Schauspiel „Jedermann“ am Salzburger Domplatz (bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)

 

 

Besetzung
Regie: Michael Sturminger
Musikalische Leitung: Jaime Wolfson
Jedermann:  Lars Eidinger
Buhlschaft: Verena Altenberger
Guter Gesell: Anton Spieker
Teufel: Mavie Hörbiger
Tod: Edith Clever uvm.

 

 

 

Montag, 15. August 2022

Nach dem Frühstück, individuelle Abreise.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Star Inn Hotel Premium Salzburg Gablerbräu ***s
    Hotel Star Inn Premium Gablerbräu oder ähnlich
  • Karte der 2. Kategorie für Jedermann am Domplatz am 14.08.2022 um 21:00 Uhr (Premiere)
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

ab € 670,- im Doppelzimmer
ab € 290,-
EZ-Zuschlag

Ausgebucht!

 

 

Jedermanntermine gesamt:
18.,23.,25.,27.Juli 2022

03.,04.,07.,10.,14.,16.,17.,20.,24.,26. August 2022

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen der Salzburger Festspiele sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

„Jedermann“ am Domplatz

„Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes am Salzburger Domplatz (Bei Schlechtwetter im Großen Festspielhaus)

INHALT

Nach dem Vorbild spätmittelalterlicher Mysterienspiele und dramatischer Bearbeitungen aus der frühen Neuzeit treten im „Jedermann“ Gott, der Tod, der Teufel und andere abstrakte Wesen als Personifikationen auf. Der wohlhabende Jedermann sieht sich mit dem unerwarteten Tod konfrontiert, der ihn vor seinen Schöpfer führen will. Weder sein treuer Knecht noch seine Freunde noch sein Geld wollen ihn ins Grab begleiten. Erst der Auftritt seiner Werke und des Glaubens bringen ihn dazu, sich zur Christenheit zu bekennen und als reuiger Bekehrter ins Grab zu steigen. Das Stück wird jedes Jahr am Salzburger Domplatz im Rahmen der Salzburger Festspiele mehrmals aufgeführt und ist ein Publikumsmagnet.