Reisen zu „Geteilte Stadt“

Infos zur Oper
1
14.09. - 16.09.2019
1. Konzertreise Eisenstadt „Herbstgold“
ab € 480,-

„Balkan und Roma-Sounds“

„Balkan und Roma-Sounds“ im Haydnsaal des Schlosses Esterházy, am Samstag dem 14.09.2019 um 19:00 Uhr

Ein besonderes Highlight erwartet die... Weiterlesen

„Geteilte Stadt“

„Geteilte Stadt“ – am 15.09.2019 um 18:00 Uhr
Die Pianistin Jelena Dmitrijewna Baschkirowa und der Geiger Kolja Blacher sind die... Weiterlesen

Eisenstadt
14.09 - 16.09.2019
Reiseinfo

Heuer findet zum dritten Mal das „Herbstgold Festival“ im Schloss Esterházy in Eisenstadt statt, einem der schönsten Barockschlösser Österreichs und einstige Residenz der Fürsten Esterházy. Die Landschaft um den Neusiedler See – mit seiner schier unendlichen Weite, den idyllischen Weinfluren, dem besonders milden Klima und sehr vielen Sonnenstunden im Jahr – ist ein Paradies für Naturliebhaber. Lernen Sie neue Gegenden und Regionen mit ihrer Vielfalt kennen und genießen Sie Gourmetfreuden im erstklassigen Gourmet-Restaurant Taubenkogel der Familie Eselböck in Schützen am See, ein Mekka für Gourmetfreunde.

 

 

Reiseprogramm

 

Samstag, 14. September 2019

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem Hotel. Sie werden mit einem Glas köstlichem burgenländischen Wein willkommen geheißen. Am  Abend erwarten Sie mitreißende  „Balkan und Roma-Sounds“ im Haydnsaal von Schloss Esterházy.

 

Sonntag, 15. September 2019

Unternehmen Sie einen Stadtspaziergang in der Eisenstädter Altstadt. Zu entdecken gibt es u.a. das Haydnhaus, das Schloss, das ehemalige Jüdische Viertel, die Haydnkirche mit dem Kalvarienberg und das Haydnmausoleum. Am Abend erwartet Sie die „Geteilte Stadt“ im Haydnsaal von Schloss Esterházy. Nach dem Konzert werden Sie kulinarisch bei einem erstklassigen Abendessen im Gourmetrestaurant „Taubenkogel“ in Schützen am See verwöhnt.

 

Montag, 16. September 2019

Frühstück und individuelle Rückreise.

 

 

 

Unsere Tipps

  • Besuchen Sie das interessante Haydn – Museum in Eisenstadt.
  • Genießen Sie eine Weinverkostung im Weingut Esterházy in Trausdorf.
  • Erlebnisreich ist das Radfahren am Neusiedler See.
  • Sehenswert ist das Barockjuwel Schloss Halbthurn im Bezirk Neusiedl.

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Burgenland ****
  • Ein Glas burgenländischer Wein zur Begrüßung.
  • Abendessen im Gourmetrestaurant „Taubenkogel“ in Schützen am See am 15.09.19 um 20:30 Uhr.
  • Karte der 1. Kategorie pro Vorstellung laut Programm.

 

 

 

Reisepreis pro Person:

€   480,- im Doppelzimmer
€   130,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

„Geteilte Stadt“

„Geteilte Stadt“ – am 15.09.2019 um 18:00 Uhr
Die Pianistin Jelena Dmitrijewna Baschkirowa und der Geiger Kolja Blacher sind die prominentesten Impulsgeber in einer wunderbaren, aus Stars und Hochbegabten bestehenden, jungen Interpretenschar. Hören Sie ein Konzert von talentierten Musikern der Barenboim-Said-Akademie mit Werken von Sergej Prokofjew, Robert Schumann und Felix Mendelssohn-Bartholdy.