Reisen zu „Der Ring des Nibelungen“ Bayreuth 2020

Infos zur Oper
1
27.07. - 29.08.2020
Opernreise Bayreuth – „Der Ring des Nibelungen“ 2020
ab € 4250,-

„Der Ring des Nibelungen“ Bayreuth 2020

Bayreuth
27.07 - 29.08.2020

Das Hauptwerk von Richard Wagner „Der Ring des Nibelungen“ wird 2020 in Bayreuth neu inszeniert. Dieses beinhaltet folgende Opern :Weiterlesen

Reiseinfo

Im Mittelpunkt der 109. Spielzeit der Bayreuther Festspiele 2020 wird die Neuinszenierung von Richard Wagners Hauptwerk „Der Ring des Nibelungen“ stehen. Die musikalische Leitung obliegt dem finnischen Dirigenten Pietari Inkinen, das Bühnenbild gestaltet Andrea Cozzi und die Regie wurde dem jungen österreichischen Regisseur Valentin Schwarz anvertraut. Der „Ring“-Zyklus wird dreimal vollständig aufgeführt. Daneben können Sie die gefeierten Wiederaufnahmen der Produktionen „Tannhäuser“, „Lohengrin“ und „Die Meistersinger von Nürnberg“ sehen. Axel Kober dirigiert den „Tannhäuser“ und zwei „Lohengrin“-Vorstellungen. Zum Anlass des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven werden die Bayreuther Festspiele, mit der Aufführung der IX. Symphonie unter der musikalischen Leitung von Marek Janowski, beschlossen. Tauchen Sie einige Tage ein in die Welt von Richard Wagner und seiner phantastischen Opernwelt.

 

 

Termine zur Wahl
„Der Ring des Nibelungen“ 

Das Rheingold am 27.07.,08.08.,24.08.2020
Die Walküre     am 28.07.,09.08.,25.08.2020
Siegfried           am 31.07.,12.08.,27.08.2020
Götterdämmerung 01.08.,13.08.,29.08.2020

 

Zusatzvorstellungen außerhalb des Rings
„Das Rheingold“ am 17.08.2020
„Siegfried“ am 21.08.2020
„IX. Sinfonie“am 30.08.2020

 

 

Unsere Leistungen:
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rheingold Bayreuth**** oder ähnlich
  • Sie wohnen in Zimmern der superior Kategorie
  • Karten der 1.- 4. Kategorie für den „Ring der Nibelungen“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus (inklusive 4 Vorstellungen)
  • Inklusive Transfers vom Hotel zu den Opernaufführungen und wieder zurück

 

Reisepreis pro Person:

ab € 4250,- im Doppelzimmer
ab €   750,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

„Der Ring des Nibelungen“ Bayreuth 2020

Das Hauptwerk von Richard Wagner „Der Ring des Nibelungen“ wird 2020 in Bayreuth neu inszeniert. Dieses beinhaltet folgende Opern :
„Das Rheingold“, „Die Walküre“, „Siegfried“ und „Die Götterdämmerung“.

Besetzung
Dirigent: Pietari Inkinen
Bühnenbild:Andrea Cozzi
Regie; Valentin Schwarz

„Das Rheingold“
Wotan: Günther Groissböck
Fricka: Christa Mayer
Freia: Regine Hangler
Erda: Wiebke Lehmkuhl
Alberich: John Lundgren

„Die Walküre“
Siegmund: Klaus Florian Vogt
Hunding: Georg Zeppenfeld
Wotan:Günther Groissböck
Sieglinde: Lise Davidsen
Brünnhilde: Petra Lang
Fricka: Christa Mayer

„Siegfried“
Siegfried: Andreas Schager
Mime: Arnold Bezuyen
Der Wanderer: Günther Groissböck
Alberich: John Lundgren
Erda: Wiebke Lehmkuhl
Brünnhilde: Daniela Köhler

„Die Götterdämmerung“
Siegfried: Stephen Gould
Gunther: Tomasz Konieczny
Alberich: John Lundgren
Brünnhilde: Christine Goerke
Hagen: Alin Anger