Reisen zu „Betörende Stimmen“ Grafenegg

Infos zur Oper
1
05.07. - 07.07.2019
Konzertreise Grafenegg „Betörende Stimmen“
ab € 495,-

„Betörende Stimmen“ Grafenegg

Grafenegg
05.07 - 07.07.2019

Im Rahmen der Grafenegger Sommerkonzerte, sehen und hören Sie den berühmten Tenor Rolando Villazon mit  der Sopranistin Pumeza Matshikiza am... Weiterlesen

Reiseinfo

Die menschliche Stimme als Ausdruck der Sehnsucht, des Träumens, der Liebe und der Natur – der mexikanische Startenor Rolando Villazón und die südafrikanische Sopranistin Pumeza Matshikiza bringen in Grafenegg den Himmel zum Glühen. Am Programm stehen unter anderem einige der schönsten Passagen aus großen Opern wie „Carmen“ oder „Rusalka“, betörende Lieder von Verdi sowie Operettenhits und Musical-Highlights. Marco Armiliato dirigiert das Tonkünstler-Orchester mit bewegenden Zwischenspielen aus „Manon Lescaut“ oder „Cavalleria Rusticana“. Ein Abend der vokalen Vielfalt.
Quelle:www.grafenegg.com)          

Wohnen Sie im 5- Sterne Hotel Mörwald am Wagram und genießen Sie ein außer-gewöhnliches Abendmenü des Sternekochs Toni Mörwald am Ankunftsabend.

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 05. Juli 2019

Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram. Am Abend werden Sie mit einem 3-gängigen Menü, Gedeck und Wein aus Mörwalds Haubenküche verwöhnt.

 

Samstag, 06. Juli 2019

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. „Immer wieder Deix!“ finden Sie im Karikaturmuseum in Krems oder besuchen Sie Dürnstein das Juwel der Wachau

Besuchen Sie bereits um 17:30 Uhr das Prelude im Schlosshof und die Einführung in Ihr Konzert in der Reitschulde um 19:00 Uhr . Anschließend um 20:00 Uhr erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise das Konzert „Berührende Stimmen“ im Wolkenturm in Grafenegg. Gerne buchen wir Ihnen auch auf Anfrage einen Transfer vom Hotel zur Aufführung und zurück.

 

Besetzung

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Dirigent: Marco Armiliato
Tenor: Rolando Villazón
Sopran: Pumeza Matshikiza

 

Sonntag, 07. Juli 2019

Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet. Individuelle Abreise.

 

 

Unsere Tipps

  • Genießen Sie Gourmet-Freuden in der Hofmeisterei Hirtzberger Weißenkirchen oder im Landhaus Lisl Bacher in Mautern an der Donau.
  • Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die herrliche Gartenlandschaft des Schlosses. Es erwartet Sie ein stimmungsvolles Prélude im Schlosshof, sowie eine interessante Einführung in das bevorstehende Konzert, in der Reitschule.

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im luxuriösen MÖRWALD Relais & Châteaux Hotel am Wagram****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie.
  • 3-gängiges Abendessen am Anreisetag mit Wein+Gedeck.
  • Karte in der 1. Kategorie für „Bewegende Stimmen“ im Wolkenturm am 06.07.2019 um 20.00 Uhr (Prélude und Einführung gratis).

 

 

Reisepreis pro Person:

€   495,- im Doppelzimmer
€   170,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

„Betörende Stimmen“ Grafenegg

Im Rahmen der Grafenegger Sommerkonzerte, sehen und hören Sie den berühmten Tenor Rolando Villazon mit  der Sopranistin Pumeza Matshikiza am Wolkenturm in Grafenegg. Sie werden mit Arien und Duetten von Georges Bizet, Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini, Antonin Dvořák, Franz Lehár und George Gershwin, den Himmel zum Glühen bringen.