1
21.11. - 24.11.2019
Opernreise Hamburg „Ariodante“ (konzertant)
ab € 575,-

„Ariodante“

Кomponist: Georg Friedrich Händel
Hamburg
21.11 - 24.11.2019

Oper in drei Akten
Libretto:unbekannter Autor auf Grundlage von Antonio Salvis
Uraufführung: 8. Januar 1735, London (Covent Garden)

INHALT

ERSTER AKT
Ginevra... Weiterlesen

Reiseinfo

Hamburg und seine Elbphilharmonie – ist ein wahres Highlight im deutschen Kulturleben. Erleben Sie die einzigartige Akustik im großen Saal der Elbphilharmonie bei Händels Zauberoper „Ariodante“. Dirigiert und konzertant aufgeführt von Marc Minkowski und dem von ihm gegründeten Originalklangensemble „Les Musiciens du Louvre“ . Hier liebt der Titelheld, ein junger Adeliger, die schottische Königstochter Ginevra – und sie ihn. Doch ein Plot voller Irrungen, Wirrungen und emotionaler Extremsituationen lässt die Oper nicht gut enden. Genießen Sie einige Tage in der beliebten Hansestadt Hamburg.

 

 

Reiseprogramm

 

Donnerstag, 21. November 2019

Individuelle Anreise nach Hamburg. Check-In in Ihrem zentralen hotel Lindner am Michl.

 

 

Freitag 22. November 2019

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile.
Am Abend um 19:30 Uhr erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise Händels Oper “Ariodante“(Konzertante Aufführung) – mit den Musiciens du Louvre und Marc Minkowski im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg. (17:00 Uhr Einführung)

 

 

Samstag, 23. November 2019


Heute unternehmen wir mit Ihnen einen 90 minütigen geführten „Sinnesstreifzug“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe, hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat.

Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Sonntag, 24. November 2019

individuelle Rückreise

 

 

Besetzung
Dirigent: Marc Minkowski
Orchester: Les Musiciens du Louvre
König: James Platt
Ariodante: Marianne Crebassa
Ginevra: Ana Maria Labin
Lurcanio: Valerio Contaldo

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Sinnesstreifzug durch Hamburg
  • Karte der 2. Kategorie für das Konzert des Elbphilharmonie Orchester am 22.11.19 um 19:30 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

Reisepreis pro Person


€   565,- im Doppelzimmer
€   270,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück.
21.11.19 EW 4354 18:00 -19:20 Uhr
24.11.19 EW 7274 13:50 -15:10 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
21.11.19 EW 7753 09:05 -10:45 Uhr
24.11.19 EW 7750 17:30 -19:05 Uhr

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

2
18.12. - 20.12.2019
2. Konzertreise Eisenstadt „Classic“
ab € 290,-

„Pannonische Weihnachtsgala“

Eisenstadt
18.12 - 20.12.2019

„Pannonische Weihnachtsgala“
Donnerstag, 19.12.2019, 19:30 Uhr im Schloss Esterházy

Was wäre Weihnachten im Burgenland ohne die Klänge von Ferry Janoska, der... Weiterlesen

Reiseinfo

Heuer finden zum dritten Mal das „Classic Festival“ im Schloss Esterházy in Eisenstadt statt, einem der schönsten Barockschlösser Österreichs und einstige Residenz der Fürsten Esterházy. Die Landschaft um den Neusiedler See – mit seiner schier unendlichen Weite, den idyllischen Weinfluren, dem besonders milden Klima und sehr vielen Sonnenstunden im Jahr – ist ein Paradies für Naturliebhaber. Lernen Sie neue Gegenden und Regionen mit ihrer Vielfalt kennen und genießen Sie Gourmetfreuden im erstklassigen Gourmet-Restaurant Taubenkogel der Familie Eselböck in Schützen am See, ein Mekka für Gourmetfreunde.

 

 

Reiseprogramm

 

Mittwoch, 18. Dezember 2019

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem Hotel. Sie werden mit einem Glas köstlichem burgenländischem Wein willkommen geheißen. Am  Abend erwartet Sie ein erstklassiges Abendessen im Gourmetrestaurant „Taubenkogel“ in Schützen am See.

 

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Unternehmen Sie einen Stadtspaziergang in der Eisenstädter Altstadt. Zu entdecken gibt es u.a. das Haydnhaus, das Schloss, das ehemalige Jüdische Viertel, die Haydnkirche mit dem Kalvarienberg und das Haydnmausoleum. Am Abend erwartet Sie die „Pannonische Weihnachtsgala“ im Schloss Esterházy.

 

Freitag, 20. Dezember 2019

Frühstück und individuelle Rückreise.

 

 

Unsere Tipps

  • Besuchen Sie das interessante Haydn-Museums in Eisenstadt.
  • Genießen Sie eine Weinverkostung im Weingut Esterházy in Trausdorf.
  • Erlebnisreich ist das Radfahren am Neusiedler See.
  • Sehenswert ist das Barockjuwel Schloss Halbthurn im Bezirk Neusiedl.

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Burgenland ****
  • Ein Glas burgenländischer Wein zur Begrüßung.
  • Abendessen im Gourmetrestaurant „Taubenkogel“ in Schützen am See am 18.12.19 um 19:00 Uhr.
  • Karte der 1. Kategorie für die „Pannonische Weihnachtsgala“ am 19.12.19 um 19:30 Uhr.

 

 

Reisepreis pro Person:

€   290,- im Doppelzimmer
€     80,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

3
30.12. - 01.01.2020
Silvesterreise Mailand „Beethovens Neunte“ & Ballett „Sylvia“
ab € 1460,-

Silvesterkonzert Mailand „Beethovens Neunte“

SILVESTERKONZERT
im Auditorium di Milano,
am 30.12.2019 – 20:00 Uhr 

Programm
Ludwig van Beethoven 9. Sinfonie d-Moll op. 125
Orchestra... Weiterlesen

Ballett „Sylvia“

Кomponist: Léo Delibes

„Sylvia“, eigentlich „La Nymphe de Diane“ wurde 1876 von Léo Delibes komponiert. Es handelt sich um ein klassisches Ballettstück voller... Weiterlesen

Mailand
30.12 - 01.01.2020
Reiseinfo

Erleben Sie einen großen Musikgenuss zum Jahreswechsel in Mailand. Sie wohnen gediegen und zentral im Hotel de la Ville und erreichen den Mailänder Dom sowie die Mailänder Scala bequem zu Fuß. Erkunden Sie die beliebte Mode- und Kulturstadt auf eigene Faust und besuchen Sie das traditionelle Mailänder Silvesterkonzert in Mailands Auditorium mit „Beethovens Neunter“. Am Silvesterabend erwartet Sie in der berühmten Mailänder Scala, eine großartige Ballett-Aufführung „Sylvia“ von Léo Delibes. Anschließend feiern Sie eine Silvesternacht der Extraklasse in den historischen Sälen des klassizistischen Palastes „Palazzo Serbelloni“, unweit Ihres Hotels. Bühne frei für einen unvergesslichen Abend in der Scala mit internationaler Starbesetzung!

 

 

 

Reiseprogramm

 

 

Montag, 30. Dezember 2019

Individuelle Anreise und Check-In im Hotel. Am Abend um 20.00 Uhr hören Sie im Auditorium di Milano das traditionelle  Mailänder Silvesterkonzert mit Beethovens »Sinfonie Nr. 9«, Ihr erstes musikalisches Highlight.

 

 

Dienstag, 31. Dezember 2019

Entdecken Sie Mailand auf eigene Faust. Durch die zentrale Lage Ihres Hotels, hinter dem Mailänder Dom, sind die meisten Sehenswürdigkeiten in wenigen Gehminuten zu erreichen. Besuchen Sie den Mailänder Dom, die Galleria Vittorio Emanuele II. sowie die Mailänder Scala. Besonders zu empfehlen ist auch die Besichtigung des Freskos „Das letzte Abendmahl“ von Leonardo da Vinci in der Chiesa Santa Maria delle Grazie. Genießen Sie die ausgelassene Stimmung und die Vorfreude auf den Jahreswechsel in der Stadt.

Am Abend erleben Sie ein weiteres musikalisches Highlight Ihrer Reise, das Ballett „Sylvia“ im Teatro alla Scala. Danach erwartet Sie im herrschaftlichen Palazzo Serbelloni ein fulminanter Silvesterabend mit Galadinner, Live Musik und open bar. Nach einer ausgiebigen Feier gelangen Sie vom Palazzo Serbelloni in nur 8 Minuten zu Fuß in Ihr Hotel.

 

 

Mittwoch, 01. Jänner 2020

Katerfrühstück im Hotel und individuelle Abreise.

 

 

Besetzung SILVESTERKONZERT im Auditorium Mailand
Dirigent: Claus Peter Flor
Solisten: Valentina Farcas,
Christina Daletska,
Thoma Laske 

 

Besetzung BALLET SYLIVA im Teatro alla Scala Mailand
Dirigent: Riccardo Chailly
Choreographie: Louis Mérante
Orchester und Ballet des „Teatro alla Scala”


 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel de la Ville ****
  • Sie wohnen in Zimmern der superior Kategorie
  • Festliche Silvester-Gala im Palazzo Serbelloni mit Open-Bar und Live Musik
  • Karte der 1. Kategorie für Beethovens 9. Symphonie im Auditorium in Mailand am 30.12.2019 um 20:00 Uhr
  • Karte der 1. Kategorie für das Ballett „Sylvia“ mit Musik von Léo Delibes in der Mailänder Scala am 31.12.2019 um 18:00 Uhr.

 

 

 

Reisepreis pro Person

€ 1460,- im Doppelzimmer
€   245,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen bis 30.09.2019
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich!

Gerne organisieren wir Ihnen auch Ihre Anreise und weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

4
30.12. - 02.01.2020
Silvesterreise Hamburg „My fair Lady“
ab € 1980,-

Silvesterkonzert der „Symphoniker Hamburg“

Es ist schon fast Tradition, dass die „Symphoniker Hamburg“ zum Jahresabschluss Beethovens Neunte Sinfonie spielen. In dieser letzten und größten Sinfonie... Weiterlesen

Neujahrskonzert Hamburg „My fair Lady“

Кomponist: Frederick Loewe

Das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der musikalischen Leitung von Dirigent Alan Gilbert, bietet Ihnen  ein fulminantes NeujahrsKonzert im großen Saal... Weiterlesen

Hamburg
30.12 - 02.01.2020
Reiseinfo

Reisen Sie zum Jahreswechsel nach Hamburg und wohnen luxuriös im 5-Sterne- Hotel The Westin im Hamburger Hafenviertel. Genießen Sie ein exklusives  Silvester-Galadinner im Hotelrestaurant „The Saffron“ mit ausgezeichneter Sicht auf das fulminante Feuerwerk der Stadt. Eine winterliche Stadttour wird Ihre Sinne wecken. Stimmen sie sich mit Beethovens Neunter zum Jahreswechsel ein und erleben Sie das sensationelle Neujahrskonzert „My Fair Lady“ im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg.  Der Broadway Klassiker begeistert mit hinreißenden Melodien von Frederick Loewe wie »Ich hätt‘ getanzt heut‘ Nacht« und »Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blüh’n«.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Montag, 30. Dezember 2019
Individuelle Anreise nach Hamburg und Check-In in Ihrem Hotel. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen?

 

 

Dienstag, 31. Dezember 2019
Heute steht eine geführte Stadtbesichtigung von Hamburg auf dem Programm. Sie besichtigen die Elbphilharmonie (Führung ohne Konzertsäle), die historische Speicherstadt und Teile der modernen Hafen City. Beobachten Sie das bunte Silvestertreiben in der Stadt.

Bei einem Silvesterkonzert mit „Beethovens Neunte“ stimmen Sie sich in der Laeiszhalle auf den Jahreswechsel ein. Anschließend erwarten Sie in Ihrem exklusiven Hotel – Restaurant  „The Saffron“ ein Champagnerempfang und ein 6-gängiges Silvester – Gala – Abendessen mit Weinbegleitung. Bewundern Sie zum Jahreswechsel das fulminante Feuerwerk der Stadt.

 

 

Mittwoch, 01. Jänner 2020
Erkunden Sie Hamburg, nach einem ausgiebigen „Katerfrühstück“ auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Sparziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise das Neujahrskonzert „My fair Lady“ im großen Saal der Elbphilharmonie.

 

 

 

Donnerstag, 02. Jänner 2020
Individuelle Rückreise nach dem Frühstück.

 

 

 

Besetzung: Silvesterkonzert Laeiszhalle
Dirigent: Guillermo García Calvo
Orchester: Symphoniker Hamburg
Laeiszhallen-Sonderprojekt-Chor
Sopran: Heather Engebretson
Mezzosopran:Lioba Braun
Tenor: Brenden Gunnell
Bass: Audun Iversen
Besetzung: Neujahrskonzert „My fair Lady“ Elbphilharmonie Großer Saal
NDR Elbphilharmonie Orchester
Dirigent: Alan Gilbert
Komponist My Fair Lady: Frederick Loewe

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im luxuiösem Hotel The Westin Hamburg*****
  • Sie wohnen in Zimmern der Panorama-Premium-Kategorie
  • Stadtbesichtigung  der Speicherstadt und Hafencity
  • Karte der 1. Kategorie für das Silvesterkonzert am 31.12.2019 um 16:00 Uhr in der Laeiszhalle Großer Saal
  • Champagner Empfang und 6-gängiges Silvester Abendessen im Restaurant „The Saffron“ inklusive Weinbegleitung
  • Karte der 1.-2. Kategorie für das Neujahrskonzert „My fair Lady“ am 01.01.2020 um 19:30 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie

 

 

Reisepreis pro Person
€   1980,- im Doppelzimmer
€     730,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen bis 30.09.2019
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich!

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
30.12.19 EW 7753 09:05-10:45 Uhr
02.01.20 EW 7756 16:10-17:45 Uhr

 

Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
30.12.19 EW 4354 06:30-08:00 Uhr
02.01.20 EW 7274 13:40-15:00 Uhr

 

Flugvorschlag ab Graz über München nach Hamburg und zurück
Graz-München
30.12.19 LH2345 16:55-17:50 Uhr
München-Hamburg
30.12.19 LH2080 18:50-20:10 Uhr
Hamburg-München
02.01.20 LH2067 12:15-13:35 Uhr
München-Graz
02.01.20 LH2344 15:25-16:15 Uhr

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

 

 

5
30.12. - 02.01.2020
Silvesterreise Salzburg „Strauss trifft Strauss“
ab € 895,-

Silvesterkonzert Salzburg Gala 4

Das Silvester Gala Konzert wird vom Mozart Kammerorchester Salzburg gestaltet.

Es findet am Dienstag den 31. Dezember 2019 statt.
ab 21:15... Weiterlesen

Neujahrskonzert Salzburg „Strauss trifft Strauss“

Das erste Konzert zu Neujahr wird von den Zagreber Philharmonikern im Großen Festspielhaus gestaltet. Das Orchester mit langer Tradition hat... Weiterlesen

Salzburg
30.12 - 02.01.2020
Reiseinfo

Für einen rauschenden Start ins neue Jahr sorgt die schöne Kulturstadt Salzburg. Die Mozartstadt zeigt sich zu Silvester von ihrer ausgelassenen Seite und begrüßt das neue Jahr mit einer ausgelassenen Partymeile am Residenzplatz mit einem fulminanten Feuerwerk und freudigem Glockengeläut. Sie wohnen in Superior-Zimmern, zentral in der Fußgängerzone „Linzer-gasse“ und können zu Fuß alle wichtigen Sehenswürdigkeiten erreichen. Erleben Sie ein stimmungsvolles „Mozart“-Konzert im Goldenen Saal der Festung Hohensalzburg und genießen Sie auf der Aussichtsterrasse der Festung Hohensalzburg, bei einem Glas Sekt,  den fantastischen Blick über die Stadt und das Silvesterfeuerwerk. Der Neujahrstag bringt Sie mit viel Schwung ins neue Jahr. Wir haben Ihnen beste Plätze im Großen Festspielhaus zum Neujahrskonzert unter dem Titel „Strauss trifft Strauss“ reserviert.

 

 

 

Reiseprogramm

Montag, 30. Dezember 2019

Individuelle Anreise nach Salzburg. Sie wohnen direkt im Zentrum in der Fußgängerzone „Linzergasse“ im komfortablen Star Inn Hotel Gablerbräu. Wenn Sie mit dem Auto anreisen erhalten Sie Ermäßigung in der nahen Mirabellgarage.

 

 

Dienstag, 31. Dezember 2019

Wandeln Sie auf Mozarts Spuren und besichtigen Sie sein Wohnhaus, die Getreidegasse und sein Geburtshaus und spazieren Sie durch den St. Peter Bezirk, mit seinem Friedhof und der ältesten Bäckerei Salzburgs. Die St. Peterskirche, die Franziskanerkirche und der barocke Dom, mit seinem Domquartier sind immer einen Besuch wert. Am Residenzplatz werden bereits eifrig Vorbereitungen zum Jahreswechsel gemacht. In weißen Zelten werden zahlreiche Glücksbringer aber auch kulinarische Köstlichkeiten und Getränke angeboten und sie können sich auf den Silvesterabend einstimmen lassen.

Am Abend um 21:15 Uhr fahren Sie dann mit der Festungsbahn auf die Festung Hohensalzburg und werden bei einem klassischen Silvesterkonzert im Goldenen Saal auf den Jahreswechsel eingestimmt. Um 24:00 Uhr können Sie bei einem Glas Sekt auf der Aussichtsterrasse der Festung das Silvesterfeuerwerk der Stadt genießen.

 

Mittwoch, 01. Jänner 2020

Nach einem Katerfrühstück erwartet Sie um 11:00 Uhr das schwungvolle Silvesterkonzert der „Zagreber Philharmoniker“ im Großen Festspielhaus mit dem Programm „Strauss trifft Strauss“.

 

 

Donnerstag, 02. Jänner 2020
Individuelle Rückreise

 

 

Besetzung: Silvesterkonzert Festung Hohensalzburg Goldener Saal
Mozart Kammerorchester

 

Besetzung: Neujahrskonzert Großes Festspielhaus
Zagreber Philharmonie
Dirigent David Danzmayr
Oboe Clara Dent

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Star Inn Hotel Salzburg Gablerbräu,
    by Quality
  • Salzburg Card für 72 Stunden, inklusive der Benützung des öffentlichen Verkehrs sowie zahlreiche gratis Eintritte und Ermäßigungen
  • Karte der 1. Kategorie für die Silvestergala 4 auf der Festung Hohenslazburg am 31.12.2019 um 21:15 Uhr inklusive Auf- und Abfahrt mit der Festungsbahn, Silvesterkonzert um 22:00 Uhr und Mitternachtssekt um 24:00 Uhr
  • Karte der 1. Kategorie  für das Neujahrskonzert im Großen Festspielhaus am 01.01.2020 um 11:00 Uhr.

 

Reisepreis pro Person

€ 895,- im Doppelzimmer
€ 460,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen bis 15.10.2019
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich!

Gerne organisieren wir Ihnen auch Ihre Anreise und weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

6
30.12. - 02.01.2020
Silvesterreise Prag „Mozart Silvester Gala“
ab € 1190,-

„Mozart Silvester Gala“ Prag

Ein Silvesterabend mit Mozart im Ständetheater Prag. Solisten und Gäste des National Theaters Prag und der National Oper Prag feiern... Weiterlesen

Neujahrskonzert Prag Smetana Saal

Das Prague Philharmonic Orchestra spielt das Neujahrskonzert im Smetana Saal des Prager Gemeindehauses (Municipal House, Náměstí Republiky 5, Praha 1)

am... Weiterlesen

Prag
30.12 - 02.01.2020
Reiseinfo

Prag – die „goldene Stadt“ an der Moldau – ist immer ein lohnendes Reiseziel. Die Prager Burg und die Karlsbrücke sorgen für die passende Kulisse zum Jahreswechsel. Besuchen Sie das berühmte Prager Ständetheater und wandeln Sie auf Mozarts Spuren. In den Räumlichkeiten in denen das Musiktalent Mozart gewirkt hat, erleben Sie einen Silvesterabend der besonderen Art. Solisten des Prager National Theaters und Freunde feiern mit Ihnen den Jahreswechsel bei einem köstlichen Galadinner und beschwingten Mozart – Arien aus Don Giovanni, der Zauberflöte, Cosi fan tutte uvm. Zu Mitternacht darf bei einem Glas Sekt getanzt werden. Am Neujahrstag erwartet Sie ein klassisches Konzert, des Prager-Symphony- Orchester, im wunderschönen „Smetana Saal“ des im Jugendstil erbauten Prager Gemeindehauses.

 

 

Reiseprogramm

 

Montag, 30. Dezember 2019

Individuelle Anreise in Prag und Check-In in Ihrem Hotel.

 

 

Dienstag, 31. Dezember 2019

Nützen Sie Ihre Prag Card und spazieren Sie über die Karlsbrücke durch die Prager Kleinseite hinauf zum Hradschin. Im größten geschlossenen Burgareal der Welt thront der Veitsdom, der mit seinen Türmen die Silhouette der Stadt wie kein anderes Bauwerk beherrscht. Genießen Sie am Nachmittag die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder entdecken Sie die verborgenen Schätze Prags, bevor Sie am Abend die exklusive „Silvester-Mozart-Gala“ im Prager Ständetheater besuchen. Hier erwarten Sie neben dem Silvester Gala Menü auch Darbietungen von Mozart-Arien, Mitternachtssekt und Tanz.

 

 

Mittwoch, 01. Jänner 2020

Nach dem Katerfrühstück können Sie auf dem Prager „Königsweg“ wandeln, der Sie vom Pulverturm zum Altstädter ring, zum Altstädter Rathaus mit der astronomischen uhr und zur Teynkirche führt, von wo aus Sie einen Abstecher in den jüdischen Stadtteil Josefstadt machen können. Am Abend genießen Sie das Neujahrskonzert des Prague Philharmonic Orchestra im Prager Gemeindehaus.

 

 

Donnerstag, 02. Jänner 2020

Individuelle Rückreise nach dem Frühstück

 

 

Besetzung Neujahrskonzert
Dirigent: Friedermann Riehle
Sopran: Anda-Louise Bogza
Prague Philharmonic Orchestra

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Grand Majestic Plaza in Prag ****s -in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Prag-Card für 72 Stunden (freier Eintritt in über 60 Attraktionen, Prager Burg, Jüdisches Museum, Gratis-Rundfahrt, Gratis-Schifffahrt uvm.)
  • Exklusive Silvester-Gala im Prager Ständetheater mit Gala-Menü und Mozart-Arien, Mitternachtssekt, Tanz. am 31.12.2019 ab 19:30 Uhr
  • Karte der 1. Kategorie für das Neujahrskonzert am 01.01.2020 um 19:30 Uhr im Prager Gemeindehaus „Smetana Saal“.

 

 

Reisepreis pro Person

€ 1190,- im Doppelzimmer
€   460,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen bis 15.10.2019
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich!

Gerne organisieren wir Ihnen auch Ihre Anreise und weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

7
30.12. - 02.01.2020
Silvesterreise Berlin mit „Daniel Barenboim“
ab € 1090,-

Neujahrskonzert Berlin mit Daniel Barenboim

Das Neujahrskonzert 2020 in der Staatsoper „Unter den Linden“ Berlin
wird von der Staatskapelle Berlin und dem Staatsopernchor unter der... Weiterlesen

Silvesterkonzert im „Berliner Konzerthaus“

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin spielt für Sie im wunderschönen Berliner Konzerthaus, Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125 mit... Weiterlesen

Berlin
30.12 - 02.01.2020
Reiseinfo

Vom Brandenburger Tor bis zur Siegessäule wird alljährlich die größte offizielle Silvesterparty Deutschlands gefeiert. Feiern Sie mit und stimmen Sie sich bei Beethovens „Ode an die Freude“ mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester & Chor Berlin im Berliner Konzerthaus auf die amüsante Silvester-Gala in Ihrem Hotel ein. Sie wohnen stilvoll im Maritim Hotel proArte, direkt an der Friedrichstraße und genießen neben Wellnesseinrichtungen und Indoor-Schwimmbad ein ausgiebiges Silvesterdinner mit Musik, Tanz und Showeinlagen. Am Neujahrstag erwartet Sie in der Staatsoper „Unter den Linden“ ein Konzert zum Jahreswechsel mit Daniel Barenboim am Dirigentenpult und am Klavier. Gemeinsam mit der Staatskapelle Berlin und dem Staatsopernchor werden Ihnen ausgewählte Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven, präsentiert. Erleben Sie einen unvergesslichen musikalischen Jahreswechsel in Berlin.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Montag, 30. Dezember 2019
Individuelle Anreise nach Berlin. Check-in in Ihrem Hotel.

 

 

Dienstag, 31. Dezember 2019
Erkunden Sie Berlin auf eigene Faust. Mit Ihrer 72 Stunden Card sind Sie mobil im öffentlichen Verkehr und haben zahlreiche Ermäßigungen bei beliebten Eintritten. Berlin hat sehr viel zu bieten vom geschichtlichen, politischen Berlin bis hin zum Berlin der alten und modernen Kunst, erwarten Sie zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten. Ab dem Pariser Platz und dem Brandenburger Tor wird die alljährliche Silvester-Open Air Fan-Meile aufgebaut. Am Nachmittag um 16:00 Uhr stimmen Sie sich beim Silvesterkonzert mit Beethovens „Ode an die Freude“ im schönen Berliner Konzerthaus auf den Jahreswechsel ein. Zurück in Ihrem Hotel erwartet Sie eine amüsante Silvester-Gala mit Dinner inkl. Getränken, Show und Tanz.

 

 

Mittwoch, 01. Jänner 2020
Vom Brandenburger Tor bis zum Check-Point Charly, vom Kurfürstendamm bis zur Berliner Mauer gibt es vieles zu entdecken. Wir schlagen die Besichtigung eines der hervorragenden Museen Berlins vor. Zum Anlass des 100. Jubiläums des Bauhauses empfehlen wir die Besichtigung des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in Berlin, das die weltweit größte Sammlung zur Geschichte und Wirkung des Bauhauses besitzt. Am Nachmittag um 16:00 Uhr  erwartet Sie in der Staatsoper „Unter den Linden“ ein Neujahrskonzert mit der Berliner Staatskapelle unter der Leitung von Daniel Barenboim.

 

 

Donnerstag, 02. Jänner 2020
Individuelle Rückreise nach dem Frühstück.

 

 

 

Besetzung Silvesterkonzert am 31.12.2019 
Orchester: Rundfunk-Sinfonieorchester
Dirigentin: Karina Canellakis
Chor: Rundfunkchor Berlin
Choreinstudierung: Benjamin Goodson
Sopran:Iwona Sobotka
Alt: Virginie Verrez
Tenor:David Butt Philip
Bass: Liang Li

 

 

Besetzung Neujahrskonzert 01.01.2020
Dirigent Daniel Barenboim
Chorleitung: Martin Wright
Solisten: Elena Stikhina, Marina Prudenskaya, Andreas Schager, René Pape
Staatskapelle Berlin & Staatsopernchor.

 

 

 

 Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Maritim proArte Hotel Berlin****. Sie wohnen in Superior Zimmer mit direktem Zugang zur proArte-Lounge
  • 72 Stunden Berlin Welcome-Card inkl. der Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel und zahlreicher Ermäßigungen.
  • Karte der 1. Kat für das Silvesterkonzert am 31.12.2019 um 16:00 Uhr,
    im Berliner Konzerthaus
  • Silvestergala im Maritim pro Arte Hotel inkl. Galadinner mit Getränken, Mitternachtsimbiss, Show & Tanz am 31.12.2019 ab 19:00 Uhr
  • Karte der 1. Kategorie für das Neujahrskonzert am 01.01.20 um 16:00 Uhr, in der Staatsoper „Unter den Linden“.

 

 

Reisepreis pro Person

€ 1090,- im Doppelzimmer
€  370,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen bis 15.10.2019
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich!

Gerne organisieren wir Ihnen auch Ihre Anreise und weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das


Kontakt‑Formular.

8
24.01. - 26.01.2020
1. Termin „Mozartwoche 2020“
ab € 990,-

„Le nozze di Figaro“ – Mozartwoche 2020

Erleben Sie die Mozart Oper „Le nozze di Figaro“ KV 492 im Rahmen der „Mozartwoche 2020“ in Salzburg.Diese konzertante Oper... Weiterlesen

Konzert „Wiener Philharmoniker“ – Mozartwoche 2020

Kozert der Wiener Philharmoniker im Rahmen der „Mozartwoche 2020“ in Salzburg.
Es dirigiert und spielt für Sie Daniel Barenboim am... Weiterlesen

Salzburg
24.01 - 26.01.2020
Reiseinfo

Das weltweit führende Mozart-Festival lädt jährlich renommierte Künstler und die besten Orchester zur Mozartwoche nach Salzburg ein. Rolando Villazón der Intendant und „Mozartbotschafter“ wie er sich selber nennt, rückt in seiner zweiten Mozartwoche die Werke „Wolfgang Amadé Mozarts“ in den Vordergrund, die er eigens für Blech- und Holzbläser komponiert hat. Wir freuen uns, Ihnen spezielle Highlights in und um die Mozartwoche, sowie eine exklusive Sonderführung durch den Autographen-Tresor im Mozart-Wohnhaus und einen Umtrunk im schönen K+K Präsidium mit prominentem Überraschungsgast anbieten zu können.

 

 

Reiseprogramm:

 

Freitag, 24. Jänner 2020
I
ndividuelle Anreise nach Salzburg und Check-In in Ihrem zentralen Star Inn Premium Hotel Gablerbräu, by quality. Genießen Sie Ihre Freizeit in Salzburg. Mit Ihrer 48 Stunden Salzburg Card, erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen und Gratis-Eintritte, bei vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Außerdem benützen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos.

Am Abend erwartet Sie in der Felsenreitschule Salzburg die konzertante Oper
Le nozze di Figaro“ von Wolfgang Amadeus Mozart.

 

 

Samstag, 25. Jänner 2020
Um 10:30 Uhr erwartet Sie eine interessante Exklusivführung, im Authographen-Tresor im Untergeschoss des Mozart-Wohnhauses, mit einem Ausstellungsraum der im Rahmen von Spezialführungen zugänglich ist. Zum wertvollsten Besitz der Stiftung Mozarteum Salzburg gehören bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts Briefe und Dokumente, sowie eigenhändige Notenhandschriften der Familie Mozart. Anschließend an diese Führung erhalten Sie einen Umtrunk mit köstlichen Häppchen Außerdem erwartet Sie ein prominenter Besuch. Lassen Sie sich überraschen!

Am Abend besuchen Sie das Konzert der „Wiener Philharmoniker“ im Großen Festspielhaus Salzburg. Es dirigiert und spielt für Sie am Klavier Daniel Barenboim.

 

 

Sonntag, 26. Jänner 2020
Frühstück und individuelle Abreise

 

 

UNSERE LEISTUNGEN

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Star Inn Premium Salzburg Gablerbräu, by Quality *** s
  • Salzburg Card für 48 Stunden
  • Karte der 1. Kategorie für „Le nozze di Figaro“ in der Felsenreitschule, am 24.01.2020 um 19:30 Uhr.
  • Karte der 1. Kategorie für das Konzert der „Wiener Philharmoniker“ im Großen Festspielhaus, am 25.01.2020 um 19:30 Uhr.
  • Spezialführung im Autographen-Tresor & Umtrunk mit prominentem Überraschungsgast

 

 

REISEPREIS PRO PERSON
(Minimum 6 Personen)

€ 990,– im Doppelzimmer
€ 200,– EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 15.09.2019

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

 

9
26.01. - 28.01.2020
2. Termin „Mozartwoche 2020“
ab € 945,-

Oratorium „Messias“ – Mozartwoche 2020

Erleben Sie Mozarts deutsch gesungene Fassung des „Messias“, Oratorium in drei Teilen für Soli, Chor und Orchester von Georg Friedrich... Weiterlesen

Konzert „Mahler Chamber Orchester“ – Mozartwoche 2020

Lassen Sie sich begeistern vom Mahler Chamber Orchestra unter der musikalischen Leitung von Mitsuko Uchida und zahlreichen Solisten. Im Anschluss... Weiterlesen

Salzburg
26.01 - 28.01.2020
Reiseinfo

Das weltweit führende Mozart-Festival lädt jährlich renommierte Künstler und die besten Orchester zur Mozartwoche nach Salzburg ein. Rolando Villazón der Intendant und „Mozartbotschafter“ wie er sich selber nennt, rückt in seiner zweiten Mozartwoche die Werke „Wolfgang Amadé Mozarts“ in den Vordergrund, die er eigens für Blech- und Holzbläser komponiert hat. Wir freuen uns, Ihnen spezielle Highlights in und um die Mozartwoche, wie eine exklusive Sonderführung durch den Autographen-Tresor im Mozart-Wohnhaus und einen Umtrunk im schönen K+K Präsidium mit prominentem Überraschungsgast anbieten zu können.

 

 

 

Reiseprogramm


Sonntag, 26. Jänner 2020

Individuelle Anreise nach Salzburg und Check-In in Ihrem zentralen Star Inn Premium Gablerbräu, by quality. Genießen Sie Ihre Freizeit in Salzburg. Mit Ihrer 48 Stunden Salzburg Card, erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen und Gratis-Eintritte, bei vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Außerdem benützen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos. Am Abend besuchen Sie im Haus für Mozart, ein wahres musikalischesn Highlight das Oratorium „Messias“.

 

 

Montag, 27. Jänner 2020

Um 10:30 Uhr erwartet Sie bei einem Umtrunk mit köstlichen Häppchen, ein prominenter Besuch. Lassen Sie sich überraschen!
Anschließend erhalten Sie eine interessante Exklusivführung im Untergeschoss des Mozart-Wohnhauses. Hier befindet sich der Autographen-Tresor mit einem Ausstellungsraum, der im Rahmen von Spezialführungen zugänglich ist. Zum wertvollsten Besitz der Stiftung Mozarteum Salzburg gehören bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts, Briefe und Dokumente sowie eigenhändige Notenhandschriften der Familie Mozart.

Am Nachmittag besuchen Sie das Konzert des „Mahler Chamber Orchesters“ in der Stiftung Mozarteum Großer Saal, unter der musikalischen Leitung von Mitsuko Uchida. Im Anschluss können Sie Rolando Villazón im Gespräch mit Mitsuko Uchida hören.

 

 

Dienstag, 28. Jänner 2020

Frühstück und individuelle Abreise

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Star Inn Premium Gablerbräu, by quality.***s
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie
  • Karte der 1. Kategorie für das Oratorium „Messias“ im Haus für Mozart, am 26.01.2019 um 20:00 Uhr.
  • Karte der 1. Kategorie für „ Mahler Chamber Orchester“ in der Stiftung Mozarteum, am 27.01.2029 um 15:00 Uhr.
  • Spezialführung im Autographen-Tresor & Umtrunk mit prominentem Überraschungsgast
  • 48 Stunden Salzburg Card

 

 

REISEPREIS PRO PERSON
(Minimum 6 Personen)

€ 945,– im Doppelzimmer
€ 200,– EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 15.09.2019

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

 

10
31.01. - 02.02.2020
3. Termin „Mozartwoche 2020“
ab € 880,-

„Akademiekonzert “ – Mozartwoche 2020

Das Mozarteum Orchester Salzburg spielt für Sie, unter der musikalischen Leitung von Riccardo Minasi, berühmte Symphonien, Arien und Rezitative von... Weiterlesen

Konzert „Wiener Philharmoniker“ 2 – Mozartwoche 2020

„Gerade in den Klavierkonzerten steckt Mozarts Seele“, sagt Intendant Rolando Villazón. Daniel Barenboim dirigiert die Wiener PHilharmoniker und sitzt selbst... Weiterlesen

Salzburg
31.01 - 02.02.2020
Reiseinfo

Das weltweit führende Mozart-Festival lädt jährlich renommierte Künstler und die besten Orchester zur Mozartwoche nach Salzburg ein. Rolando Villazón der Intendant und „Mozartbotschafter“ wie er sich selber nennt, rückt in seiner zweiten Mozartwoche die Werke „Wolfgang Amadé Mozarts“ in den Vordergrund, die er eigens für Blech- und Holzbläser komponiert hat. Wir freuen uns, Ihnen spezielle Highlights in und um die Mozartwoche, sowie eine exklusive Sonderführung durch den Autographen-Tresor im Mozart-Wohnhaus und einen Umtrunk im schönen K+K Präsidium mit prominentem Überraschungsgast anbieten zu können.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 31. Jänner 2020

Individuelle Anreise nach Salzburg und Check-In in Ihrem zentralen Star Inn Premium Gablerbräu, by quality. Genießen Sie Ihre Freizeit in Salzburg. Mit Ihrer 48 Stunden Salzburg Card, erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen und Gratis-Eintritte, bei vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Außerdem benützen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos.

 

Samstag, 01. Februar 2020

Am Vormittag erwartet Sie das „Akademiekonzert“ des Mozarteum Orchesters mit Riccardo Minasi im Großen Saal der Stiftung Mozarteum. Am Abend um 19:30 Uhr genießen Sie das Konzert der „Wiener Philharmoniker“ im Großen Festspielhaus, mit Daniel Barenboim am Dirigentenpult und am Klavier.

 

Sonntag, 02. Februar 2020

Nach dem Frühstück um 10:30 Uhr erwartet Sie eine interessante Exklusivführung im Autographen-Tresor im Untergeschoss des Mozart-Wohnhauses mit einem Ausstellungsraum, der im Rahmen von Spezialführungen zugänglich ist. Zum wertvollsten Besitz der Stiftung Mozarteum Salzburg gehören bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts, Briefe und Dokumente sowie eigenhändige Notenhandschriften der Familie Mozart. Anschließend an diese Führung erhalten Sie einen Umtrunk mit köstlichen Häppchen und es erwartet Sie ein prominenter Besuch. Lassen Sie sich überraschen!

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Star Inn Premium Gablerbräu, by quality.***s
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie
  • Karte der 1. Kategorie für das Akademiekonzert“ in der Stiftung Mozarteum am 01.02.2020 um 11:00 Uhr.
  • Karte der 1. Kategorie für das Konzert der „Wiener Phiharmoniker“ im Großen Festspielhaus am 01.02.2020 um 19:30 Uhr.
  • Spezialführung im Autographen-Tresor & Umtrunk mit prominentem Überraschungsgast
  • 48 Stunden Salzburg Card

 

 

 

REISEPREIS PRO PERSON
(Minimum 6 Personen)

€ 880,– im Doppelzimmer
€ 200,– EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 15.09.2019

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

11
29.03. - 01.04.2020
Konzertreise Hamburg „Anne Sophie Mutter“
ab € 995,-

Beethoven Konzert mit Anne Sophie Mutter

Hamburg
29.03 - 01.04.2020

Anne Sohpie Mutter und Lambert Orkis spielen in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal, Beethoven Sonaten.

am 30.03.2020 um 20:00 Uhr

Programm
Sonate... Weiterlesen

Reiseinfo

Perlenhochzeit – die hätten Anne-Sophie Mutter und Lambert Orkis im letzten Jahr feiern können, wären sie denn verheiratet. Das sind sie natürlich nicht, aber vielleicht gelten über 30 Jahre gemeinsam auf der Bühne ja auch! Die deutsche Geigerin und der amerikanische Pianist bringen zum Beethoven-Jubiläums-Jahr wunderschöne Beethoven Sonaten auf die Bühne. Verbringen Sie erlebenisreiche Tage in der Hansestadt Hamburg und genießen Sie dieses großartige Konzert im Großen Saal der berühmten Elbphilharmonie Hamburg.

 

 

Reiseprogramm

 

Sonntag, 29. März 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl. Heute unternehmen wir mit Ihnen eine 3 stündige geführte „Sinnestour“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat.

 

 

Montag, 30. März 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Konzert von Anne Sophie Mutter und Lambert Orkis „Beethoven Sonaten“ in der Elbphilharmonie Hamburg im großen Saal.

 

 

Dienstag, 31. März 2020

Unternehmen Sie eine Shopping Tour oder eine beliebte Hafenrundfahrt. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Mittwoch, 01. April 2020

individuelle Rückreise.

 

 

Besetzung
Violine: Anne Sophie Mutter
Klavier: Lambert Orkis

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnestour
  • Karte der 3. Kategorie für das „Beethoven Konzert“ am 30.03.20 um 20:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg


 

Reisepreis pro Person
€   995,- im Doppelzimmer
€   300,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
29.03.20 EW 7275 08:30-09:50 Uhr
01.04.20 EW 7274 19:00-20:20 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
29.03.20 OS 173 12:45-14:30  Uhr
01.04.20 OS 172 19:50-21:25 Uhr

 

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

12
17.04. - 20.04.2020
Konzertreise Hamburg „Thomas Hengelbrock“
ab € 585,-

Chorkonzert mit „Thomas Hengelbrock“

Hamburg
17.04 - 20.04.2020

Der berühmte Dirigent Thomas Hengelbrock dirigiert einen der besten Chöre der Welt den „Balthasar Neumann Chor“ in der Elbphlharmonie Hamburg... Weiterlesen

Reiseinfo

Als einer der besten Chöre der Welt wird der Balthasar-Neumann-Chor von Presse und Publikum gefeiert, der durch seine ebenso expressiven wie klangschönen Interpretationen stets aufs Neue begeistert. Der berühmte intensive, farbenreiche und plastische Klang des Chores verspricht in der brillanten Akustik der Elbphilharmonie – a cappella oder nur von der großartigen hauseigenen Orgel begleitet – ein einmaliges Hörerlebnis. Verbringen Sie erlebnisreiche Tage in der Hansestadt Hamburg und genießen Sie dieses großartige Konzert im Großen Saal der berühmten Elbphilharmonie Hamburg.

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 17. April 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl.

 

 

Samstag, 18. April 2020

Heute unternehmen wir mit Ihnen einen 90 minütigen, geführten „Sinnesstreifzug“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Sonntag, 19. April 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Konzert des „Balthasar-Neumann-Chors“ mit Thomas Hengelbrock in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal. (Einführung 19:00 Uhr)

 

 

Montag, 20. April 2020

Individuelle Rückreise.

 

 

 

Besetzung
Dirigent: Thomas Hengelbrock
Chor: Balthasar-Neumann-Chor
Orgel: Olivier Latry

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 1.-2. Kategorie für das Konzert des „Balthasar-Neumann-Chores“ am 19.04.2020 um 20:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

Reisepreis pro Person
€   585,- im Doppelzimmer
€   220,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen ab sorfort möglich!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
17.04.20 EW 4354 18:15-19:35 Uhr
20.04.20 EW 7274 14:10-15:30 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
17.04.20 OS 173 12:45-14:20 Uhr
20.04.20 OS 174 15:05-16:40 Uhr

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

13
23.04. - 26.04.2020
Konzertreise Hamburg „NDR Symphonie Orchester“
ab € 625,-

Konzert des NDR Symphonie Orchesters

Hamburg
23.04 - 26.04.2020

Besuchen Sie ein Konzert zum „Internationalen Musikfest Hamburg“. Alan Gilbert und das NDR Elbphilharmonie Orchester, sowie der Prager Philharmonische Chor... Weiterlesen

Reiseinfo

Alles wird von Feuer und Licht verschlungen«, beschreibt Sofia Gubaidulina den Schluss ihres apokalyptischen Werkes »Der Reiter auf dem weißen Pferd«. Für das Eröffnungskonzert des »Internationalen Musikfests Hamburg«, das in diesem Jahr unter dem Motto »Glauben« steht, fährt Chefdirigent Alan Gilbert nicht eines, sondern gleich drei höchst eindrucksvolle Werke auf, in denen hochkarätige Solisten gefordert sind. Verbringen Sie erlebenisreiche Tage in der Hansestadt Hamburg und genießen Sie dieses großartige Konzert im Großen Saal der berühmten Elbphilharmonie Hamburg.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Donnerstag, 23. April 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl.

 

 

 

Freitag, 24. April 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kenne Sie einen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile.
Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das „Eröffnungskonzert des Internationalen Musikfest Hamburg“ in der Elbphilharmonie Hamburg im großen Saal. (19:00 Uhr Einführung)

 

 

Samstag, 25. April 2020

Heute unternehmen wir mit Ihnen einen 90 minütigen geführten „Sinnesstreifzug“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Sonntag, 26. April 2020

Individuelle Rückreise.

 

 
Besetzung
Dirigent: Alan Gilbert
Orchester: NDR Elbphilharmonie Orchester
Prager Philharmonischer Chor
Violine: Lisa Batiashvili uvm.

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 1. Kategorie für das „Eröffnungskonzert“ am 24. oder 25.04.2020 um 20:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

 

Reisepreis pro Person
€   625,- im Doppelzimmer
€   220,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen ab sorfort möglich!

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
23.04.20 EW 7275 08:30-09:50 Uhr
26.04.20 EW 7274 06:20-07:45 Uhr
Beim Rückflug gibt es auch später eine Umsteigeverbindung über Wien

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
23.04.20 EW 7753 09:05-10:40 Uhr
26.04.20 EW 7750 17:35-19:05 Uhr

 


 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

14
30.05. - 02.06.2020
Konzertreise Hamburg „Philharmonisches Staatsorchester“
ab € 520,-

Konzert des „Philharmonischen Staatsorchester Hamburg“

Hamburg
30.05 - 02.06.2020

Erleben Sie einen außergewöhnlichen Konzertabend im großen Saal der Elbphliharmonie mit dem „Philharmonischen Staatsorchester Hamburg“ unter der musikalischen Leitung von... Weiterlesen

Reiseinfo

Mitte der 80er-Jahre des 19. Jahrhunderts wandte sich Tschaikowsky nach mehreren Opern-Schöpfungen dem sinfonischen Schaffen zu. Bereits in den 60er-Jahren hatten Freunde versucht ihn zu bewegen, in Anlehnung an Hector Berlioz eine »Manfred-Sinfonie« zu komponieren. Wissens- und Erkenntnisdrang, extremes Außenseitertum und vor allem Weltschmerz treiben Manfred in die Einsamkeit und in die Auseinandersetzung mit Ahriman, der satanischen Verkörperung des schlechthin Bösen. Erleben Sie einen außergewöhnlichen Konzertabend im Großen Saal der Elbphilharmonie mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg und genießen Sie einige Tage in der lebendigen Hansestadt Hamburg.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Samstag, 30. Mai 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl.

 

 

Sonntag, 31. Mai 2020

Heute unternehmen wir mit Ihnen eine 3 stündige geführte „Sinnestour“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

Montag, 01. Juni 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile.
Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Konzert des „Philharmonischen Staatsorchester Hamburgs“ in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal. (Einführung 19:00 Uhr)

 

Dienstag, 02. Juni 2020

Individuelle Rückreise.

 

 

Besetzung

Dirigent: Alexander Sladkovsky
Orchester: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Trompete: Reinhold Friedrich

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 1. Kategorie für das Konzert des „Philharmonischen Staatsorchester Hamburg“ am 01.06.2020 um 20:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

Reisepreis pro Person
€   520,- im Doppelzimmer
€   220,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen ab sorfort möglich!

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
30.05.20 EW 4354 07:10-08:30 Uhr
02.06.20 EW 4355 12:45-14:05 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
30.05.20 EW 7753 09:05-10:40 Uhr
02.06.20 EW 7750 17:35-19:05 Uhr

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

 

15
26.06. - 29.06.2020
Konzertreise Hamburg „Die Jahreszeiten“
ab € 610,-

„Die Jahreszeiten“

Кomponist: Joseph Haydn
Hamburg
26.06 - 29.06.2020

Das Musikwerk „Die Jahreszeiten“ ist ein 1801 uraufgeführtes weltliches Oratorium von Joseph Haydn. Es war das letzte seiner vier Oratorien.... Weiterlesen

Reiseinfo

Haydns Oratorium »Die Jahreszeiten« gehört zu den Höhepunkten der chorsinfonischen Literatur. Nach dem überwältigenden Erfolg seiner »Schöpfung« komponierte der fast 80-Jährige mit seinem zweistündigen Werk das letzte seiner vier Oratorien, in dem er noch einmal seine ganze Meisterschaft unter Beweis stellt. Drei Wiener Solisten, zwei Hamburger Chöre und das Elbipolis-Orchester auf historischen Instrumenten musizieren Haydns Meisterwerk unter der Leitung von Thomas Dahl, im Großen Saal der Elbphilharmonie. Genießen Sie einige Tage in der lebendigen Hansestadt Hamburg.

 

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 26. Juni 2020

Individuelle Anreise. Check-In in Ihrem zentralen Hotel Lindner am Michl.

 

 

Samstag, 27. Juni 2020

Heute unternehmen wir mit Ihnen einen 90 minütigen geführten „Sinnesstreifzug“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat. Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater.

 

 

Sonntag, 28. Juni 2020

Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Spaziergang durch Hamburgs Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen, die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend um 19:00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise Haydns Konzert „Die Jahreszeiten“ in der Elbphilharmonie Hamburg im Großen Saal.

 

 

Montag, 29. Juni 2020

Individuelle Rückreise

 

 

Besetzung
Dirigent: Thomas Dahl;
Tenor: Daniel Johannsen;
Bass: Konstanti Krimmel;
Harvestehuder Kammerchor,
Hamburger Bachchor St. Petri,
Elbipolis Barockorchester Hamburg.

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner am Michl ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 1. Kategorie für das Haydn Konzert „Die Jahreszeiten“ am 28.06.2020 um 19:00 Uhr im Großen Saal der Elbphilharmonie Hamburg

 

 

Reisepreis pro Person
€   610,- im Doppelzimmer
€   220,- EZ-Zuschlag

Anmeldungen ab sorfort möglich!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihre Anreise
Flugvorschlag ab Salzburg nach Hamburg und zurück
26.06.20 EW 4354 18:15-19:35 Uhr
29.06.20 EW 7274 14:10-15:30 Uhr

Flugvorschlag ab Wien nach Hamburg und zurück
26.06.20 EW 7753 09:05-10:40 Uhr
29.06.20 EW 7750 17:35-19:05 Uhr


 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Konzertreisen

„Die ganze Stadt ist Bühne“ ein Zitat von Max Reinhardt welches nicht nur auf die Salzburger Festspiele zutrifft. Ob die Rossini Festspiele in Pesaro, die Wagner Festspiele in Bayreuth oder die Bregenzer Festspiele, ein wohltuender Ausnahmezustand zieht in die Austragungsorte ein. Die Straßen werden belebt, die besten Musiker und Schauspieler reisen an, Prominenz wird gesichtet und Darbietungen der Sonderklasse werden gezeigt.

Genießen Sie Opernaufführungen sowie Konzerte mit einzigartigen Stimmen, großen Orchestern, hochgerühmten Dirigenten und Solisten. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Musik und der großen Emotionen.

Lassen Sie sich von diesem ganz besonderen Charme fangen und genießen Sie den Komfort, dass wir uns schon um alles gekümmert haben.
Karten der besten Kategorien, Premium Hotels in bester Lage und Zusatzleistungen für das besondere Reiseerlebnis.

Sie sind nicht fündig geworden, oder möchten sich gerne eine noch individuellere Festspielreise von uns zusammenstellen lassen?
Bitte kontaktieren Sie uns, gerne bearbeiten wir Ihre Anfrage und kreieren Ihre Festspielreise nach Maß.