Einzelreisen

Weitere Infos
1
29.10. - 31.10.2021
Osterfestspiele Salzburg 2021 „Requiem & Konzert Gatti“
ab € 910,-

Salzburger Osterfestspiele 2021-1

Salzburg
29.10 - 31.10.2021

Die Salzburger Osterfestspiele mußten aufgrund der Pandemie auf Herbst verschoben werden.Wir freuen uns nun, Ihnen das Programm bekannt geben zu...

Weiterlesen
Reiseinfo

Salzburger Osterfestspiele Herbst 2021

Den von ihren Gründer Herbert von Karajan erhobenen bedingungslosen Anspruch nach höchster künstlerischer Qualität erfüllen die Osterfestspiele Salzburg seit jeher ungebrochen. Seit 2013 führt Christian Thielemann, früher musikalischer Assistent von Herbert von Karajan, mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden die Osterfestspiele Salzburg. Verbringen Sie unvergessliche Tage in Salzburg, genießen Sie Kultur, Musik  und Kulinarik in bester Qualität.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

 

Freitag, 29. Oktober 2021

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem zentralen Hotel Imlauer The Pitter. Am Abend besuchen Sie bereits im Großen Festspielhaus in Salzburg, die Eröffnung der „Osterfestspiel im Herbst“ von Christian Thielemann und der Sächsischen Staatskapelle Dresden, mit Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem. Es singt der Bachchor Salzburg, die Solopartien sind mit Golda Schultz, Christa Mayer, Sebastian Kohlhepp, und René Pape besetzt.

 

 

 

 

Samstag, 30. Oktober 2021

Genießen sie Ihr Frühstück im Hotel Imlauer The Pitter  in der Skylounge mit Festungsblick. Flanieren Sie durch die Mozartstadt, genießen Sie die Festspielatmosphäre und nutzen Sie Ihre Salzburg Card für Besichtigungen und Museumsbesuche. Am Abend begrüßen die Osterfestspiele den Gastdirigenten Daniele Gatti am Pult der Staatskapelle: Hilary Hahn, ein gefeierter Weltstar der Violine, wird Mozarts A-Dur-Konzert KV 219 interpretieren. Ebenfalls auf dem Programm stehen Felix Mendelssohn Bartholdys Meeresstille und glückliche Fahrt, sowie Robert Schumanns Dritte Symphonie.

 

 

 

 

Sonntag, 31. Oktober 2021

Frühstück im Hotel und individuelle Heimreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Imlauer The Pitter ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Deluxe Classic Kategorie
  • Karte der 2. Kategorie für das „Requiem“ am 29.10.2021 um 19:00 Uhr im Großen Festspielhaus.
  • Karte der 2. Kategorie für das „Orchesterkonzert Gatti“ am 30.10.2021 um 15:00 Uhr im Großen Festspielhaus.
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  910,- im Doppelzimmer
€  230,-
EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen der Salzburger Osterfestspiele sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

2
31.10. - 02.11.2021
Osterfestspiele Salzburg 2021 „Winterstürme & Konzert Thielemann“
ab € 990,-

Salzburger Osterfestspiele 2021-2

Salzburg
31.10 - 02.11.2021

Die Salzburger Osterfestspiele mußten aufgrund der Pandemie auf Herbst verschoben werden.Wir freuen uns nun, Ihnen das Programm bekannt geben zu...

Weiterlesen
Reiseinfo

Salzburger Osterfestspiele Herbst 2021

Den von ihren Gründer Herbert von Karajan erhobenen bedingungslosen Anspruch nach höchster künstlerischer Qualität erfüllen die Osterfestspiele Salzburg seit jeher ungebrochen. Seit 2013 führt Christian Thielemann, früher musikalischer Assistent von Herbert von Karajan, mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden die Osterfestspiele Salzburg. Verbringen Sie unvergessliche Tage in Salzburg, genießen Sie Kultur, Musik  und Kulinarik in bester Qualität.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

 

Sonntag, 31. Oktober 2021

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem zentralen Hotel Imlauer The Pitter. Am Abend besuchen Sie bereits Ihr erstes Highlight der Reise im Großen Festspielhaus in Salzburg, Wagners „Winterstürme“ hochkarätig besetzt mit Anja Kampe, Stephen Gould und René Pape.

 

 

 

 

Montag, 01. November 2021

Genießen sie Ihr Frühstück im Hotel Imlauer The Pitter  in der Skylounge mit Festungsblick. Flanieren Sie durch die Mozartstadt, genießen Sie die Festspielatmosphäre und nutzen Sie Ihre Salzburg Card für Besichtigungen und Museumsbesuche. Zum Abschluss des Festivals an Allerheiligen wird Denis Matsuev, einer der meistgefragten Pianisten seiner Generation, Edvard Griegs Klavierkonzert interpretieren. Unter der Leitung von Christian Thielemann steht im zweiten Teil des Konzerts außerdem Richard Strauss‘ „Tondichtung für großes Orchester“ Ein Heldenleben auf dem Programm.

 

 

 

 

Dienstag, 02. November 2021

Frühstück im Hotel und individuelle Heimreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Imlauer The Pitter ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Deluxe Classic Kategorie
  • Karte der 2. Kategorie für die „Winterstürme“ am 31.10.2021 um 19:00 Uhr im Großen Festspielhaus.
  • Karte der 2. Kategorie für das „Orchesterkonzert Thielemann“ am 01.11.2021 um 18:00 Uhr im Großen Festspielhaus.
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  990,- im Doppelzimmer
€  230,-
EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen der Salzburger Osterfestspiele sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

3
16.11. - 18.11.2021
Opernreise Mailand „L’Elisire d’amore“
ab € 950,-

„L’Elisir d’Amore“

Кomponist: Gaetano Donizetti
Mailand
16.11 - 18.11.2021

Melodramma in zwei Akten
Libretto von Felice Romani

INHALT

Der schüchterne Nemorino liebt die wohlhabende Adina, die sich jedoch nicht zwischen ihm...

Weiterlesen
Reiseinfo

„Stil und Glamour in Reinkultur“ so lässt sich Mailand am besten beschreiben. Die bekannte Modestadt beheimatet eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt die „Mailänder Scala“. Tauchen Sie ein in das italienische Flair der Stadt, besuchen Sie eine Opernaufführung mit Opernstars wie Aida Garifullina und Carlos Álvarez. Berühmte Museen warten auf Sie, wie die Pinacoteca di Brera, die Pinacoteca Ambrosiana, das Castello Sforzesco mit seinem schönen Park Sempione.Unbedingt sehenswert ist auch die Galleria Vittoria Emanuele II und der wunderschöne Mailänder Dom.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Mittwoch, 16. November 2021

Eigenanreise nach Mailand und Check-in in Ihrem zentralen Hotel. Nutzen Sie die Zeit für erste Besichtigungen.

 

 

 

Donnerstag, 17. November 2021

Am Vormittag lernen Sie Mailand bei einer geführten Stadtbesichtigung kennen. Ihr Stadtführer holt Sie vom Hotel ab und informiert Sie über Mailands Schönheiten.
Abends erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise Donizettis „L’Elisir d’amore“ in der Mailänder Scala.

 

Besetzung
Dirigent: Michele Gamba
Regie: Grischa Asagarof
Adina: Aida Garifullina
Dulacamara: Carlos Álvarez
Belcore: Davide Luciano

 

 

 

Freitag, 18. November 2021

Individuelle Rückreise

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel de la Ville ****s oder ähnlich.
  •  geführte Stadtbesichtigungen in deutscher Sprache
  • Karte der 1. Kategorie für Donizettis Oper „L’Elisir d’amore“ am 17.11.2021 um 20:00 Uhr in der Mailänder Scala

 

 

Reisepreis pro Person
ab €  950,- im DZ
ab €  270,- EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage

Weitere Aufführungstermine von „L’Elisir d’amore“ in der Mailänder Scala
09.11.2021 – 20:00 Uhr, 14.11. & 21.11.2021 – 14:30 Uhr, 23.11.2021 – 20:00 Uhr.

 

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

4
15.12. - 17.12.2021
Opernreise Mailand „Macbeth“
ab € 990,-

„Macbeth“

Кomponist: Giuseppe Verdi
Mailand
15.12 - 17.12.2021

Melodramma in vier Aufzügen
Libretto: Francesco Maria Piave und Andrea Maffei nach William Shakespeare
Uraufführung: 14. März 1847, Florenz im...

Weiterlesen
Reiseinfo

„Stil und Glamour in Reinkultur“ so lässt sich Mailand am besten beschreiben. Die bekannte Modestadt beheimatet eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt die „Mailänder Scala“. Tauchen Sie ein in das italienische Flair der Stadt, besuchen Sie eine Opernaufführung mit der berühmten Opern-Diva Anna Netrebko als Lady Macbeth und Luca Salsi als Macbeth. Berühmte Museen warten auf Sie, wie die Pinacoteca di Brera, die Pinacoteca Ambrosiana, das Castello Sforzesco mit seinem schönen Park Sempione.Unbedingt sehenswert ist auch die Galleria Vittoria Emanuele II und der wunderschöne Mailänder Dom.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Mittwoch, 15. Dezember 2021

Eigenanreise nach Mailand und Check-in in Ihrem zentralen Hotel. Nutzen Sie die Zeit für erste Besichtigungen und tauchen Sie ein in den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt am Mailänder Domplatz.

 

 

 

Donnerstag, 16. Dezember 2021

Am Vormittag lernen Sie Mailand bei einer geführten Stadtbesichtigung kennen. Ihr Stadtführer holt Sie vom Hotel ab und informiert Sie über Mailands Schönheiten.
Abends erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise Donizettis „Macbeth“ in der Mailänder Scala.

 

Besetzung
Dirigent: Riccardo Chailly
Regie: Davide Livermore
Macbeth: Luca Salsi
Banco: Ildar Abdrazakov
Lady Macbeth: Anna Netrebko
Elena Guseva (29.12.)

 

 

 

Freitag, 17. Dezember 2021

Individuelle Rückreise

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel de la Ville ****s oder ähnlich.
  •  geführte Stadtbesichtigungen in deutscher Sprache
  • Karte der 1. Kategorie für Verdis Oper „Macbeth“ am 16.12.2021 in der Mailänder Scala

 

 

Reisepreis pro Person
ab €  990,- im DZ
ab €  270,- EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage

Weitere Aufführungstermine von „Macbeth“ in der Mailänder Scala
10./13./19./22./29.12.2021

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

5
17.12. - 19.12.2021
Konzertreise „Christmas in Vienna 2021“
ab € 1125,-

Christmas in Vienna 2021

Wien
17.12 - 19.12.2021
„Christmas in Vienna“ ist wohl das beliebteste Weihnachtskonzert, dass seine Gäste national aber auch...

Weiterlesen
Reiseinfo

CHRISTMAS IN VIENNA 2021 

Seit vielen Jahren ist im Kalender vieler Wiener im Dezember ein Fixtermin eingetragen, nämlich die Veranstaltung „Christmas in Vienna“. Nützen Sie die Gelegenheit Wien in der Weihnachtszeit einen Besuch abzustatten und ein weihnachtliches Galakonzert der Sonderklasse zu erleben. Christmas in Vienna erweckt beim Publikum eine besondere Friedensstimmung und stimmt mit seinem besonderen klassischen Programm auf Weihnachten ein. Sie nächtigen in der Nähe des Wiener Konzerthauses im 5-Sterne Hotel Grand Ferdinand, erkunden die Altstadt in einem privat geführten Stadtrundgang und haben ein frühes Abendessen im ausgezeichneten Restaurant Steirereck, bevor das Galakonzert am Samstag beginnt.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Freitag, 17. Dezember 2021

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen 5-Sterne Hotel Grand Ferdinand im Zentrum von Wien. Machen Sie einen ersten Entdeckungsgang durch das weihnachtlich geschmückte Wien und besuchen Sie einen der vielen Weihnachtsmärkte, in unmittelbarer Nähe befindet sich zum Beispiel der Weihnachtsmarkt „Karlsplatz“, bekannt für sein Kunsthandwerk.

 

 

 

Samstag, 18. Dezember 2021

Nach dem Frühstück findet ein informativer Stadtrundgang „Wien auf den ersten Blick“ durch die Wiener Innenstadt statt, gezeigt werden viele Highlights wie die kaiserliche Wiener Hofburg, die Fußgängerzone Graben, weiters wird erklärt wo Mozart einst wohnte und vieles mehr. Vor dem Konzert haben Sie ein frühes Abendessen im Restaurant „Steirereck“ um cirka 17:00 Uhr im Stadtpark, in unmittelbarer Nähe vom Wiener Konzerthaus. Am Abend erleben Sie das weltberühmte „Galakonzert Christmas in Vienna“ im Wiener Konzerthaus, Beginn 19:30 Uhr.

 

 

Sonntag, 19. Dezember 2021

Frühstück in Ihrem Hotel und individuelle Abreise

 

 

INTERPRETEN Christmas in Vienna
ORF Radio Symphonieorchester Wien
Wiener Singakademie
Wiener Sängerknaben
Marina Rebeka, Sopran
Margareta Gritskova, Mezzosopran
Lawrence Brownlee, Tenor
Adam Plachetka, Bassbariton
Sascha Goetzel, Dirigent

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im  Hotel Grand Ferdinand *****
  • Sie wohnen in Zimmern der Comfort Kategorie
  • Privat geführter Stadtrundgang „Wien auf den ersten Blick“ durch die Altstadt am Samstag
  • Frühes Abendessen vor dem Konzert im Restaurant „Steirereck“ im Stadtpark
  • Karte der 1./2. Kategorie für „Christmas in Vienna – Gala“ am 18.12.2021 um 19:30 Uhr im Wiener Konzerthaus

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  1125,- im Doppelzimmer
€    350,-
EZ-Zuschlag
Anmeldungen auf Anfrage.

 

 

 

Gerne organisieren wir Ihnen auch Ihre Anreise und weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

6
31.12. - 02.01.2022
Silvesterreise Wien „Die Fledermaus“ 2021/2022
ab € 1199,-

Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauss

Wien
31.12 - 02.01.2022

Wiener Staatsoper
Seit Silvester 1900 steht die Fledermaus zu Jahresende auf dem Spielplan der Wiener Staatsoper: ein Stück...

Weiterlesen
Reiseinfo

Verbringen Sie doch einmal Silvester und Neujahr in Wien, der Stadt Ihrer Träume. Sie starten am Silvestertag nachmittags mit einer herrlich informativen historischen Sightseeing-Tour im Elektrischen Oldtimer (Platz für maximal 5 Personen). Sie bekommen in kurzer Zeit einen sehr guten Überblick über Wien. Sie nächtigen im familiengeführten 4-Sterne Hotel Regina direkt neben der Wiener Votivkirche im Zentrum von Wien. Unmittelbar vor Ihnen liegen die Wiener Ringstraße und die Wiener Universität sowie die Altstadt. Es handelt sich um ein traditionelles Wiener Hotel mit alten Stilmöbeln und viel Tradition. Besuchen Sie am Silvesterabend das traditionsreiche Konzert „Ludwig van Beethoven“ – Symphonie Nr. 9 im Konzerthaus, das seit vielen Jahren ein Highlight im Wiener Silvesterkalender ist. Am Neujahrsabend steht die berühmte Operette „Die Fledermaus“ von Johann Strauss in der Wiener Staatsoper am Programm.

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Freitag, 31. Dezember 2021

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen 4-Sterne Hotel Regina im Zentrum von Wien. Am Nachmittag erwartet Sie eine interessante Oldtimer-Tour mit einem Elektroauto das den Oldtimern aus den 1920er Jahren nachempfunden wurde und das ideale Fortbewegungsmittel für eine entspannte Innenstadtrundfahrt ist. Am Abend erwartet Sie das traditionsreiche  Konzert „Ludwig van Beethoven – Symphonie Nr. 9“ im Wiener Konzerthaus.  Anschließend können Sie bei ausgelassener Stimmung am Wiener Silvesterpfad in der Innenstadt wandeln bis die Pummerin das Neue Jahr einläuten und das Wiener Feuerwerk gezündet wird.

 

Besetzung
Dirigent: Sakari Oramo
Orchester: Wiener Symphoniker
Chor: Wiener Singakademie
Sopran: Anu Komsi
Mezzosopran:Tuija Knihtilä
Tenor: Diego Godoy
Bariton: Christian Senn

 

 

 

Samstag, 01. Jänner 2022

Genießen sie das „Katerfrühstück“ in Ihrem Hotel. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die ehemalige Kaiserstadt und lassen Sie sich von ihrer Schönheit bezaubern.  Wir empfehlen Besichtigungen im ersten Bezirk, bewundern Sie den Stephansdom und die zahlreichen Palais an der Ringstraße (Staatsoper, Rathaus, Kunsthistorisches und Naturhistorisches Museum und viele mehr).

Am Abend haben wir für Sie Karten für „Die Fledermaus“ von Johann Strauß in der Wiener Staatsoper vorreserviert.

 

Besetzung
Dirigent: Cornelius Meister
Regie: Otto Schenk
Gabriel von Eisenstein: Michael Schade
Prinz Orlofsky: Stephanie Houtzeel
Adele: Maria Nazarova
Frosch: Peter Simonischek
uvm.

 

 

 

Sonntag, 02. Jänner 2022

Frühstück in Ihrem Hotel und individuelle Abreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im  familiengeführten Hotel Regina ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Deluxe Kategorie, neben der Wiener Votivkirche
  • Sightseeing-Tour im Elektro-Oldtimer, 60-minütige Tour mit Sekt.
  • Karte der 1./2. Kategorie für „Beethoven, Symphonie Nr. 9“ am 31.12.2021 um 19:00 Uhr im Wiener Konzerthaus
  • Karte der 1./2. Kategorie für die Operette „Die Fledermaus“ am 01.01.2022 um 19:00 Uhr in der Wiener Staatsoper

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  1199,- im Doppelzimmer
€    300,-
EZ-Zuschlag
Anmeldungen auf Anfrage.

Gerne besorgen wir Ihnen auch auf Anfrage Karten für das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins.

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

7
01.02. - 03.02.2022
Salzburger Mozartwoche 2022 mit den Wiener Philharmoniker
ab € 540,-

Mozartwoche 2022 – Konzert #24

Salzburg
01.02 - 03.02.2022

Konzertprogramm:
Konzert #24 02.02.2022 19:30 Uhr im Großen Festspielhaus
MOZART
Zwischenaktmusiken zu „Thamos, König in Ägypten“ KV 345
Sinfonia concertante...

Weiterlesen
Reiseinfo

Mozartwoche 2022

Mit großer Freude präsentiert der berühmte Intendant Rolando Villazón das Programm der Mozartwoche 2022. Der musikalische Schwerpunkt wird auf Mozarts Kompositionen für Streichinstrumente, insbesondere für die Violine liegen. Dabei wird die ganze Bandbreite von Mozarts Schaffen aufgezeigt und von den weltbesten KünstlerInnen unserer Zeit dargeboten. Die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Robin Ticciati mit Anne-Sophie Mutter an der Violine werden Sie begeistern.

Verbringen Sie einige schöne Musiktage in der Kulturstadt Salzburg.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Dienstag, 01. Februar 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen Arcotel Castellani.
Unternehmen Sie einen Abendspaziergang durch die winterlichen Gassen
der Stadt.

 

Mittwoch, 02. Februar 2022

Genießen sie Ihr Frühstück im Arcotel Castellani mit Gartenblick. Flanieren Sie durch die Mozartstadt, genießen Sie die Festspielatmosphäre und nutzen Sie Ihre Salzburg Card für Besichtigungen und Museumsbesuche. Am Abend spielen für Sie die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Dirigent Robin Ticciati im Großen Festspielhaus in Salzburg. Anne-Sophie Mutter wird Sie an der Violine und Vladimir Babeshko an der Viola mit wunderschönen Mozartsymphonien begeistern.

 

Donnerstag, 03. Februar 2022

Frühstück im Hotel und individuelle Heimreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück Arcotel Castellani Salzburg ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie
  • Karte der 1. Kategorie für das Konzert der Wiener Philharmoniker am 02.02.2022  um 19:30 Uhr im Großen Festspielhaus.
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  540,- im Doppelzimmer
€  160,-
EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage!

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen der Mozartwoche 2022 sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

8
04.02. - 06.02.2022
Opernreise Wien „Peter Grimes“
ab € 655,-

„Peter Grimes“

Кomponist: Benjamin Britten
Wien
04.02 - 06.02.2022

Benjamin Brittens Oper Peter Grimes erzählt die Geschichte eines Außenseiters, der unter die Räder der ihn...

Weiterlesen
Reiseinfo

Besuchen Sie Wien und gehen Sie in die weltberühmte Wiener Staatsoper und sehen Sie „Peter Grimes“ mit Jonas Kaufmann, Bryn Terfel und anderen. Wien ist von seiner Geschichte und Tradition geprägt, die Spuren der Habsburger Monarchie sind allgegenwärtig. Besichtigen Sie Prachtbauten auf der Wiener Ringstraße, Schloss Schöbnbrunn, das Belvedere oder die frühere Kaiserresidenz Wiener Hofburg. Sie nächtigen in der Nähe der Wiener Staatsoper im 5-Sterne Design-Hotel Das Triest, haben einen geführten Stadtrundgang und erleben die Aufführung „Peter Grimes“ in der Wiener Staatsoper.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 04. Februar 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen 5-Sterne Hotel Das Triest im Zentrum von Wien. Nützen Sie ihre freie Zeit für erste Entdeckungen, direkt neben dem Hotel liegen der Wiener Naschmarkt und die Wiener Secession oder auch die Wiener Ringstraße mit seinen Prachtbauten.

 

 

 

Samstag, 05. Februar 2022

Nach dem Frühstück findet ein interessanter Stadtrundgang „Privater Rundgang zu den Highlights der Stadt“ in der Kleingruppe statt. Entdecken Sie Geschichten und Wissenswertes hinter beliebten Sehenswürdigkeiten und Schätzen. Am Abend erleben Sie die Oper „Peter Grimes“ von Benjamin Britten in der Wiener Staatsoper, Beginn bei Drucklegung noch nicht bekannt.

 

Besetzung
Dirigentin: Simone Young
Regie: Christine Mielitz
Peter Grimes: Jonas Kaufmann
Ellen Orford: Lise Davidsen
Balstrode: Bryn Terfel

 

 

 

Sonntag, 06. Februar 2022

Frühstück in Ihrem Hotel und individuelle Abreise

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im  Design-Hotel Das Triest *****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie
  • Privat geführter „Rundgang zu den Highlights der Stadt mit Abholung“ in der Kleingruppe durch die Altstadt am 05.02.2022
  • Karte der 1./2. Kategorie für „Peter Grimes“ am 05.02.2022, Beginnzeit noch nicht bekannt

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  655,- im Doppelzimmer
€  249,-
EZ-Zuschlag
Anmeldungen auf Anfrage.

 

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

9
05.02. - 07.02.2022
Salzburger Mozartwoche 2022 mit den Wiener Philharmoniker & Anne-Sophie Mutter
ab € 655,-

Mozartwoche 2022 – Konzert #35 & #36

Salzburg
05.02 - 07.02.2022

Konzertprogramm:
Konzert #35 05.02.2022 19:30 Uhr Großes Festspielhaus
MOZART
Symphonie g-Moll KV 183
Konzert Es-Dur für zwei Klaviere KV 365Weiterlesen

Reiseinfo

Mozartwoche 2022

Mit großer Freude präsentiert der berühmte Intendant Rolando Villazón das Programm der Mozartwoche 2022. Der musikalische Schwerpunkt wird auf Mozarts Kompositionen für Streichinstrumente, insbesondere für die Violine liegen. Dabei wird die ganze Bandbreite von Mozarts Schaffen aufgezeigt und von den weltbesten KünstlerInnen unserer Zeit dargeboten. Die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Daniel Barenboim  und das Konzert der berühmten Violonistin Anne-Sophie Mutter werden Sie begeistern. Verbringen Sie einige schöne Musiktage in der Kulturstadt Salzburg.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Samstag, 05. Februar 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen Arcotel Castellani.
Am Abend erwartet Sie bereits Ihr erstes Highlight der Reise im Großen Festspielhaus in Salzburg. Das  Konzert der Wiener Philharmoniker mit Daniel Barenboim und Martha Argerich am Klavier.

 

Sonntag, 06. Februar 2022

Genießen sie Ihr Frühstück im Arcotel Castellani mit Gartenblick. Heute erleben Sie eine besondere Matinee im großen Saal der Stiftung Mozarteum in Salzburg. Anne-Sophie Mutter spielt auf der Violine mit Ye-Eun Choi (Violine),  Hwayoon Lee (Viola), Vladimir Babeshko (Viola), Lionel Martin(Violoncello)  und Lambert Orkis an Klavier Quartette und Sonaten von Mozart. Anschließend können Sie ein Mittagessen in der Stadt genießen und durch die Mozartstadt flanieren, genießen Sie die Festspielatmosphäre und nutzen Sie Ihre Salzburg Card für Besichtigungen und Museumsbesuche.

 

 

Montag, 07 Februar 2022

Frühstück im Hotel und individuelle Heimreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück Arcotel Castellani Salzburg ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie
  • Karte der 1. Kategorie für das Konzert der Wiener Philharmoniker am 05.02.2022  um 19:30 Uhr im Großen Festspielhaus.
  • Karte der 4. Kategorie für das Konzert von Anne-Sohpie-Mutter am
    06.02.2022 um 11:00 Uhr im Großen Saal der Stiftung Mozarteum.
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  655,- im Doppelzimmer
€  160,-
EZ-Zuschlag
Anmeldung au Anfrage!

 

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen der Mozartwoche 2022 sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

10
11.03. - 13.03.2022
Opernreise Mailand „Adriana Lecouvreur“
ab € 960,-

Adriana Lecouvreur

Кomponist: Francesco Cilea
Mailand
11.03 - 13.03.2022

Oper in vier Akten

Libretto
Arturo Colautti, nach dem Drama Adrienne Lecouvreur von Eugène Scribe und Ernest Legouvé

Uraufführung
6. November 1902,...

Weiterlesen
Reiseinfo

„Stil und Glamour in Reinkultur“ so lässt sich Mailand am besten beschreiben. Die bekannte Modestadt beheimatet eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt die „Mailänder Scala“. Tauchen Sie ein in das italienische Flair der Stadt, besuchen Sie eine Opernaufführung mit Opernstars wie Anna Netrebko und Yusif Eyvazov. Berühmte Museen warten auf Sie, wie die Pinacoteca di Brera, die Pinacoteca Ambrosiana, das Castello Sforzesco mit seinem schönen Park Sempione.Unbedingt sehenswert ist auch die Galleria Vittoria Emanuele II und der wunderschöne Mailänder Dom.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 11. März 2022

Eigenanreise nach Mailand und Check-in in Ihrem zentralen Hotel. Nutzen Sie die Zeit für erste Besichtigungen.

 

 

 

Samstag, 12. März 2022

Am Vormittag lernen Sie Mailand bei einer geführten Stadtbesichtigung kennen. Ihr Stadtführer holt Sie vom Hotel ab und informiert Sie über Mailands Schönheiten.
Abends erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise Cileas „Adriana Lecouvreur“ in der Mailänder Scala.

 

Besetzung
Dirigent: Giampaolo Bisanti
Regie: David McVicar
Adriana: Anna Netrebko
Mauricio: Yusif Eyvazov
Prince de Bouillon: Alessandro Spina

 

 

 

Sonntag, 13. März 2022

Individuelle Rückreise

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel de la Ville ****s oder ähnlich.
  •  geführte Stadtbesichtigungen in deutscher Sprache
  • Karte der 1. Kategorie für Cileas Oper „Adriana Lecouvreur“ am 12.03.2022 in der Mailänder Scala

 

 

Reisepreis pro Person
ab €  960,- im DZ
ab €  280,- EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage

Weitere Aufführungstermine von „Adriana Lecouvreur“ in der gleichen Besetzung – Mailänder Scala – 09./16./19.03.2021

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

11
16.06. - 18.06.2022
Opernreise Verona Arena di Verona
ab € 790,-

Arena di Verona Festival 2022

Кomponist: Bizet, Verdi, Puccini, Orff
Verona
16.06 - 18.06.2022

Die zweite meistdargestellte Oper in der Arena...

Weiterlesen
Reiseinfo

Verona, die Stadt der Liebe? Zumindest wenn es nach Shakespeare geht, dann war sie es. Sie glänzt aber durch mehrere Jahrhunderte alte Geschichte und Tradition, diese findet sich auch im Kulturleben wieder. Bühnenkultur ist in Verona heute allgegenwärtig – eine der bekanntesten Bühnen ist zweifelsohne die Arena di Verona mit ihren Opernfestspielen. Wählen Sie aus den untenstehenden Opern und Terminen die Vorstellung Ihrer Wahl. Wir erstellen Ihnen gerne Ihr individuelles Reiseangebot.

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

1. Tag
Individuelle Anreise nach Verona.

 

 

 

2. Tag
Das Flair von Verona wird Sie verzaubern. Starten Sie an der Piazza Brà, einem der größten und schönsten Plätze Veronas und begeben Sie sich zur imposanten römischen Arena, wo sie am Abend Ihre Opernaufführung genießen werden. Weiter geht es zur berühmten Einkaufsstraße Via Mazzini und durch den Torbogen bei der Via Cappello um das Haus der „Julia“ zu bestaunen, wo sich der berühmte Balkon samt einer bronzenen Statue Julias befindet. Sehenswert ist auch der alte Teil Veronas mit der Piazza del Erbe, dem Torre di Lamberti, die Skaligergräber und die Skaligerfestung „Castelvecchio“ mit der angeschlossenen Fluchtbrücke Ponte Scaligero. Am Abend erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise, Ihre gewählte Oper in der Arena di Verona.

 

Besetzung
noch nicht bekannt

 

 

 

 

3. Tag
Individuelle Heimreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Grand Hotel des Arts**** oder ähnlich.
  • Sie wohnen in einem Doppelzimmer classic
  • 2 Karten der 1. Kategorie „Poltronissima Gold“ für die gewünsche Opernaufführung in der Arena di Verona. (auch andere Kategorien sind buchbar)

 

 

 

Reisepreis pro Person
ab € 790,-   im Doppelzimmer
ab € 200,-   EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage!

 

 

 

OPERN und TERMINE:
Carmen:17./24./30.06.+14./21.07.+11./14./27.08.2022
Aida:18./23.06.+03./08./16./24./28.07.+05./21./28.08.+ 04.09.2022
Nabucco:25.06.+01./07./10./23./29.07.+18.08.+03.09.2022
LaTraviata:02./09./15./22./30.07.+06./20.08.+01.09.2022
Turandot:07./10./13./19./26.08.+02.09.2022
KONZERT:Carmina Burana:12.08.2022
BALLETT: Roberto Bolle and friends:20.07.22

 

 

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen in der Arena di Verona auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

12
22.07. - 24.07.2022
Opernreise Bregenz 1 „Madame Butterfly“
ab € 690,-

„Madama Butterfly“

Кomponist: Giacomo Puccini
Bregenz
22.07 - 24.07.2022

INHALT

Dem damaligen Brauch folgend, geht der in Nagasaki stationierte amerikanische Marinesoldat Pinkerton mit der Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, eine Ehe...

Weiterlesen
Reiseinfo

Erstmals auf der Seebühne wird 2022 Giacomo Puccinis „Madame Butterfly“  an insgesamt 25 Abenden zu sehen sein. Ein Dratseilakt zwischen inniger Liebe und tragischer Sehnsucht. Die musikalische Leitung übernimmt Enrique Mazzola, Regie führt Andreas Homoki. Lassen Sie sich begeistern von einem unvergleichlichen  Bühnenbild von Michael Levine, berühmten und mitfühlenden Arien wie »Un bel dì vedremo« und tauchen Sie ein in die Welt der  Geisha Cio-Cio-San, während die Sonne blutrot im Bodensee versinkt. Es erwartet Sie eine spannende Führung hinter den Kulissen der Seebühne, ein interessanter Einführungsvortrag vor der Oper und erstklassige Sitzplätze auf der Bregenzer Seebühne.
Quelle: Bregenzer Festspiele

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 22. Juli 2022

Individuelle Anreise und Willkommens-Abendessen in Ihrem Hotel.

 

 

 

Samstag, 23. Juli 2022

Sie wohnen im Zentrum von Bregenz, ideal um einen Stadtspaziergang zu unternehmen. Sehenswert in Bregenz sind die mittelalterliche Oberstadt von Bregenz, das Postamt – ein Zwillingsbau des kaiserlichen Kurort Bad Ischl, die Vorarlberger Landesbibliothek und das gläserne Kunsthaus Bregenz.
Um 10:30 Uhr erwartet Sie eine interessante Führung hinter die Kulissen der Seebühne Bregenz.
Am Abend um 19:30 Uhr bekommen Sie eine spannende Einführung in die Oper und erleben um 21:15 Uhr das Highlight Ihrer Reise die Oper „Madame Butterfly“ auf der wunderschönen Bregenzer Seebühne.

 

 

Besetzung
Dirigent: Enrique Mazzola
Regie: Andreas Homoki
Bühne: Michael Levine
Bregenzer Festspielchor
Prager Philharmonischer Chor
Orchester: Wiener Symphoniker
Die Besetzung des jeweiligen Abends finden Sie ab Juli 2022
auf der Homepage der Bregenzer Festspiele www.bregenzerfestspiele.com

 

 

 

Sonntag, 24. Juli 2022

Individuelle Abreise.

 

 

 

 

Unsere Tipps

  • Besuchen Sie das Kunsthaus Bregenz es zeigt herausragende zeitgenössische Kunst.
  • Entdecken Sie Kurioses: in Bregenz finden sich Plätze, Skulpturen und Winkel, die auf eine zum Teil kuriose Geschichte zurückblicken (z.Bsp. der Milchpilz, der Betonporsche oder die schmalste Hausfassade Europas).
  • Ein einzigartiges Panorama erwartet Sie am Bregenzer Hausberg dem Pfänder in 1064m Höhe.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Messmer****
  • Sie wohnen in Zimmern der „Komfort Kategorie“
  • Willkommens-Abendessen am Ankunftstag im Hotel.
  • Leistungen am Aufführungstag 23. Juli 2022
    10:30 Uhr Führung Seebühne „Ein Blick hinter die Kulissen“
    19:30 Uhr Einführungsvortrag.
    21:00 Uhr Karte der 1. Kategorie für die Oper „Madame Butterfly“ auf der Bregenzer Seebühne

 

 

 

Reisepreis pro Person:

€   690,- im Doppelzimmer
€   100,- EZ-Zuschlag

1. Anmeldungen bis 17. Jänner 2022

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungstermine sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

13
29.07. - 31.07.2022
Operettenreise Langenlois „Der Opernball“
ab € 675,-

Operette Langenlois „Der Opernball“

Кomponist: Richard Heuberger
Langenlois
29.07 - 31.07.2022

DIE OPERETTE LANGENLOIS spielt 2022 „Der Opernball“Weiterlesen

Reiseinfo

Seit letztem Jahr ist der in Österreich sehr bekannte Christoph Wagner-Trenkwitz Intendant der „Operette Langenlois“, ein Garant für feurig-spritzige und sympathische Produktionen. Die 1898 in Wien uraufgeführte Operette wurde mehrfach verfilmt, es geht um die Treue und Untreue von vier Paaren auf einem Tanzabend in der Pariser Oper, „Gehen wir ins Chambre séparée“, lässt so einiges ahnen. Sie nächtigen im Hotel Schloss Dürnstein*****, mit der Niederösterreich-Card können Sie die Region erkunden und am Samstag, 30.07.2022 steht die Operette „Der Opernball“ von Richard Heuberger im Schloss Haindorf auf dem Programm

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 29. Juli 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen 5-Sterne Hotel Schloss Dürnstein n Dürnstein in der Wachau. Sie reisen in eine Region, die besonders bekannt ist für seine herrlichen qualitativ hochstehenden Weine, heiße Tage und kühle Nächte sowie die geologische Vielfalt der Weinberge prägen das Kulturgut Wein der Region.

 

 

 

 

Samstag, 30. Juli 2022

Nützen Sie die Zeit für Ausflüge in die Region zusammen mit der NÖ-Card, besonders hervorheben möchten wir Krems mit seinen Museen (Landesgalerie, Karikaturenmuseum), das Benediktinerstift Göttweig und natürlich auch das Schloss Langenlois oder das Heimatmuseum Langenlois sowie Tulln mit dem Egon-Schiele-Museum.

Am Abend erleben Sie die Operette „Der Opernball“ von Richard Heuberger in Langenlois Schloss Haindorf, Beginn 20:30 Uhr Open Air.

 

BESETZUNG
Christoph Wagner-Trenkwitz
Regisseur: Peter Lund
Musikalische Leitung: Gerrit Prießnitz
Cornelia Horak
Erwin Belakowitsch
Boris Eder

 

 

 

 

Sonntag, 31. Juli 2022

Frühstück in Ihrem Hotel und individuelle Abreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Schloss Dürnstein*****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior- Kategorie
  • Niederösterreich-Card (Diese Card beinhaltet zahlreiche reduzierte oder gratis Eintritte zu Schlössern, Museen und vieles mehr in der Region)
  • Karte der 1. Kategorie für die Operette „Der Opernball“ am 30.07.2022 um 20:30 Uhr, im Schloss Haindorf in Langenlois, Open Air

 

 

 

Reisepreis pro Person

€ 675,- im Doppelzimmer
€ 250,-
EZ-Zuschlag

Anmeldungen auf Anfrage.

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

14
29.07. - 31.07.2022
Opernreise Bregenz 2 „Madame Butterfly“
ab € 690,-

„Madama Butterfly“

Кomponist: Giacomo Puccini
Bregenz
29.07 - 31.07.2022

INHALT

Dem damaligen Brauch folgend, geht der in Nagasaki stationierte amerikanische Marinesoldat Pinkerton mit der Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, eine Ehe...

Weiterlesen
Reiseinfo

Erstmals auf der Seebühne wird 2022 Giacomo Puccinis „Madame Butterfly“  an insgesamt 25 Abenden zu sehen sein. Ein Dratseilakt zwischen inniger Liebe und tragischer Sehnsucht. Die musikalische Leitung übernimmt Enrique Mazzola, Regie führt Andreas Homoki. Lassen Sie sich begeistern von einem unvergleichlichen  Bühnenbild von Michael Levine, berühmten und mitfühlenden Arien wie »Un bel dì vedremo« und tauchen Sie ein in die Welt der  Geisha Cio-Cio-San, während die Sonne blutrot im Bodensee versinkt. Es erwartet Sie eine spannende Führung hinter den Kulissen der Seebühne, ein interessanter Einführungsvortrag vor der Oper und erstklassige Sitzplätze auf der Bregenzer Seebühne.
Quelle: Bregenzer Festspiele

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 29. Juli 2022

Individuelle Anreise und Willkommens-Abendessen in Ihrem Hotel.

 

 

 

Samstag, 30. Juli 2022

Sie wohnen im Zentrum von Bregenz, ideal um einen Stadtspaziergang zu unternehmen. Sehenswert in Bregenz sind die mittelalterliche Oberstadt von Bregenz, das Postamt – ein Zwillingsbau des kaiserlichen Kurort Bad Ischl, die Vorarlberger Landesbibliothek und das gläserne Kunsthaus Bregenz.
Um 10:30 Uhr erwartet Sie eine interessante Führung hinter die Kulissen der Seebühne Bregenz.
Am Abend um 19:30 Uhr bekommen Sie eine spannende Einführung in die Oper und erleben um 21:15 Uhr das Highlight Ihrer Reise die Oper „Madame Butterfly“ auf der wunderschönen Bregenzer Seebühne.

 

 

Besetzung
Dirigent: Enrique Mazzola
Regie: Andreas Homoki
Bühne: Michael Levine
Bregenzer Festspielchor
Prager Philharmonischer Chor
Orchester: Wiener Symphoniker
Die Besetzung des jeweiligen Abends finden Sie ab Juli 2022
auf der Homepage der Bregenzer Festspiele www.bregenzerfestspiele.com

 

 

 

Sonntag, 31. Juli 2022

Individuelle Abreise.

 

 

 

 

Unsere Tipps

  • Besuchen Sie das Kunsthaus Bregenz es zeigt herausragende zeitgenössische Kunst.
  • Entdecken Sie Kurioses: in Bregenz finden sich Plätze, Skulpturen und Winkel, die auf eine zum Teil kuriose Geschichte zurückblicken (z.Bsp. der Milchpilz, der Betonporsche oder die schmalste Hausfassade Europas).
  • Ein einzigartiges Panorama erwartet Sie am Bregenzer Hausberg dem Pfänder in 1064m Höhe.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Messmer****
  • Sie wohnen in Zimmern der „Komfort Kategorie“
  • Willkommens-Abendessen am Ankunftstag im Hotel.
  • Leistungen am Aufführungstag 30.07.2022
    10:30 Uhr Führung Seebühne „Ein Blick hinter die Kulissen“
    19:30 Uhr Einführungsvortrag.
    21:00 Uhr Karte der 1. Kategorie für die Oper „Madame Butterfly“ auf der Bregenzer Seebühne

 

 

 

Reisepreis pro Person:

€   690,- im Doppelzimmer
€   100,- EZ-Zuschlag

1. Anmeldungen bis 17. Jänner 2022

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungstermine sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

15
29.07. - 31.07.2022
Opernreise Gars am Kamp „Carmen“
ab € 675,-

„Carmen“

Кomponist: Georges Bizet
Gars am Kamp
29.07 - 31.07.2022

INHALT

Der biedere Sergeant Don José verfällt der Zigeunerin Carmen, die in ihrem wilden Freiheitsanspruch das genaue Gegenteil seiner treu liebenden...

Weiterlesen
Reiseinfo

Besuchen Sie Gars am Kamp und erleben Sie in der atemberaubenden Naturkulisse der Burgruine, Bizets spannende und fesselnde Oper „Carmen“. Der Intendant der Oper Gars Johannes Wildner zeigt Oper in ihrer puren Form. Aufgrund der tollen Akustik, wird „Carmen“ unverstärkt auf die Bühne der Burg Gars gebracht. Sie kommentierte Weinverkostung und ein 4-Gang Verkostungsmenü im Weingut Bründlmayer  und erleben die Opern-Aufführung „Carmen“ in der Burgruine Gars am Kamp unter freiem Himmel.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Freitag, 29. Juli 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen 4-Sterne Hotel Loisium Wine & Spa-Hotel in Langenlois. Nützen Sie Ihre freie Zeit für erste Entdeckungen, die liebliche Gegend lädt zu zahlreichen Entdeckungen ein, so z.B. das Renaissanceschloss Rosenburg, die Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern, das Benediktinerstift Altenburg oder das Krahuletz Museum in Eggenburg.

 

 

 

Samstag, 30. Juli 2022

Am Nachmittag haben Sie ein 4-Gang Verkostungsmenü im renommierten Weingut Bründlmayer in Langenlois. Hier lernen Sie verschiedene Weißweine und elegante Rotweine kennen, nach der Wein/Sektverkostung gibt es ein 4-Gang Verkostungsmenü inklusive Gedeck und korrespondierenden Weinen. Am Abend erleben Sie die Oper „Carmen“ von Georges Bizet in der Burgruine Gars am Kamp, Beginn 20:00 Uhr Open Air.

 

Besetzung
Dirigent: Johannes Wildner
Regie: Dominik Wilgenbus
Carmen: Ljubica Vranes
Don José: Oscar Marin
Micaéla: Corina Koller
Escamilla: Neven Crnic

 

 

 

Sonntag, 31. Juli 2022

Frühstück in Ihrem Hotel und individuelle Abreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im  Hotel Loisium Wine &SPA-Hotel**** in Langenlois
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior Kategorie
  • Kommentierte Wein/Sekt-Verkostung im Weingut Bründlmayer und anschließendem 4-Gang Verkostungsmenü mit korrespondierenden Weinen
  • Karte der 2. Kategorie für „Carmen“ am 30.07.2022, 20:00 Uhr Open Air

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  675,- im Doppelzimmer
€  190,-
EZ-Zuschlag
Anmeldungen auf Anfrage.

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

16
05.08. - 07.08.2022
Opernreise St. Margarethen „Nabucco“
ab € 779,-

„Nabucco“

Кomponist: Giuseppe Verdi
St.Margarethen
05.08 - 07.08.2022

Dramma lirico in vier Teilen
Libretto von Temistocle Solera

INHALT

Eine babylonische Armee unter König Nabucco belagert Jerusalem. Um ihn zum Frieden...

Weiterlesen
Reiseinfo

In gewohnter Weise findet im Steinbruch St. Margarethen 2022 wieder große Oper statt. Am 13. Juli 2022 wird NABUCCO Premiere feiern, das Bühnenbild zeichnet sich durch die atemberaubende Naturkulisse aus, einzigartige Kostüme und vor allem das einzigartige Ambiente des Steinbruches werden Sie bezaubern. Gänsehautmomente verbreitet vor allem der berühmte Gefangenenchor, ein großartiges Stück Opernliteratur, das in der Landschaft und Tradition des Steinbruchs St. Margarethen eine ideale Kulisse findet. Sie nächtigen im Seehotel Rust in Rust am See, können mit der Neusiedler See Card die Region entdecken und am Samstag 06.08.2022 steht das Highlight „Nabucco“ im Steinbruch St. Margarethen auf dem Programm.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 05. August 2022

Individuelle Anreise und Check-In in Ihrem komfortablen 4-Sterne Seehotel Rust am Neusiedlersee. Nützen Sie Ihre freie Zeit für erste Entdeckungen, das Burgenland gilt als die sonnenreichste Region Österreichs, besonders empfehlenswert sind Radtouren, z.B. rund um den See. Ein Besuch der Landeshauptstadt Eisenstadt empfiehlt sich mit Schloss Esterházy.

 

 

 

Samstag, 06. August 2022

Das Seehotel Rust weist eine Reihe von Vorzügen auf, beginnen Sie den Tag mit einem hervorragenden Frühstück, anschließend können Sie im Kur/Wellnessbereich entspannen oder auch mit der Neusiedler See Card in der Region auf Entdeckung gehen. Am Abend erleben Sie die Oper „Nabucco“ von Giuseppe Verdi im Steinbruch von St. Margarethen, Beginn 20:30 Uhr Open Air.

Besetzung
Noch nicht bekannt.

 

 

 

Sonntag, 07. August 2022

Frühstück in Ihrem Hotel und individuelle Abreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im  Seehotel Rust**** in Rust am See
  • Sie wohnen in Zimmern der Comfort- Kategorie
  • Neusiedler See Card (Diese Card beinhaltet reduzierten Eintritt zu Schlössern, Museen, Exkursionen im Nationalpark Neusiedler See und vieles mehr)
  • Karte der 2. Kategorie für „Nabucco“ am 06.08.2022, 20:30 Uhr Open Air

 

 

 

 

Reisepreis pro Person

€  779,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldungen auf Anfrage.

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungstermine sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

17
05.08. - 07.08.2022
Opernreise Bregenz 3 „Madame Butterfly“
ab € 690,-

„Madama Butterfly“

Кomponist: Giacomo Puccini
Bregenz
05.08 - 07.08.2022

INHALT

Dem damaligen Brauch folgend, geht der in Nagasaki stationierte amerikanische Marinesoldat Pinkerton mit der Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, eine Ehe...

Weiterlesen
Reiseinfo

Erstmals auf der Seebühne wird 2022 Giacomo Puccinis „Madame Butterfly“  an insgesamt 25 Abenden zu sehen sein. Ein Dratseilakt zwischen inniger Liebe und tragischer Sehnsucht. Die musikalische Leitung übernimmt Enrique Mazzola, Regie führt Andreas Homoki. Lassen Sie sich begeistern von einem unvergleichlichen  Bühnenbild von Michael Levine, berühmten und mitfühlenden Arien wie »Un bel dì vedremo« und tauchen Sie ein in die Welt der  Geisha Cio-Cio-San, während die Sonne blutrot im Bodensee versinkt. Es erwartet Sie eine spannende Führung hinter den Kulissen der Seebühne, ein interessanter Einführungsvortrag vor der Oper und erstklassige Sitzplätze auf der Bregenzer Seebühne.
Quelle: Bregenzer Festspiele

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

 

Freitag, 05. August 2022

Individuelle Anreise und Willkommens-Abendessen in Ihrem Hotel.

 

 

 

Samstag, 06. August 2022

Sie wohnen im Zentrum von Bregenz, ideal um einen Stadtspaziergang zu unternehmen. Sehenswert in Bregenz sind die mittelalterliche Oberstadt von Bregenz, das Postamt – ein Zwillingsbau des kaiserlichen Kurort Bad Ischl, die Vorarlberger Landesbibliothek und das gläserne Kunsthaus Bregenz.
Um 10:30 Uhr erwartet Sie eine interessante Führung hinter die Kulissen der Seebühne Bregenz.
Am Abend um 19:30 Uhr bekommen Sie eine spannende Einführung in die Oper und erleben um 21:15 Uhr das Highlight Ihrer Reise die Oper „Madame Butterfly“ auf der wunderschönen Bregenzer Seebühne.

 

 

Besetzung
Dirigent: Enrique Mazzola
Regie: Andreas Homoki
Bühne: Michael Levine
Bregenzer Festspielchor
Prager Philharmonischer Chor
Orchester: Wiener Symphoniker
Die Besetzung des jeweiligen Abends finden Sie ab Juli 2022
auf der Homepage der Bregenzer Festspiele www.bregenzerfestspiele.com

 

 

 

Sonntag, 07. August 2022

Individuelle Abreise.

 

 

 

 

Unsere Tipps

  • Besuchen Sie das Kunsthaus Bregenz es zeigt herausragende zeitgenössische Kunst.
  • Entdecken Sie Kurioses: in Bregenz finden sich Plätze, Skulpturen und Winkel, die auf eine zum Teil kuriose Geschichte zurückblicken (z.Bsp. der Milchpilz, der Betonporsche oder die schmalste Hausfassade Europas).
  • Ein einzigartiges Panorama erwartet Sie am Bregenzer Hausberg dem Pfänder in 1064m Höhe.

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Messmer****
  • Sie wohnen in Zimmern der „Komfort Kategorie“
  • Willkommens-Abendessen am Ankunftstag im Hotel.
  • Leistungen am Aufführungstag am 06. August 2022
    10:30 Uhr Führung Seebühne „Ein Blick hinter die Kulissen“
    19:30 Uhr Einführungsvortrag.
    21:00 Uhr Karte der 1. Kategorie für die Oper „Madame Butterfly“ auf der Bregenzer Seebühne

 

 

 

Reisepreis pro Person:

€   690,- im Doppelzimmer
€   100,- EZ-Zuschlag

1. Anmeldungen bis 17. Jänner 2022

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungstermine sind auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

18
24.08. - 26.08.2022
Opernreise Verona „Placido Domingo Gala“
ab € 750,-

Gala-Event „Domingo in Verdi Opera Night“

Кomponist: Richard Heuberger
Verona
24.08 - 26.08.2022

Gala Event mit Placido Domingo in der...

Weiterlesen
Reiseinfo

Verona, die Stadt der Liebe? Zumindest wenn es nach Shakespeare geht, dann war sie es. Sie glänzt aber durch mehrere Jahrhunderte alte Geschichte und Tradition, diese findet sich auch im Kulturleben wieder. Bühnenkultur ist in Verona heute allgegenwärtig – eine der bekanntesten Bühnen ist zweifelsohne die Arena di Verona mit ihren Opernfestspielen. Heuer findet ein ganz besonderes Ereignis für Fans des großen Opernstars Placido Domingo statt. Er singt an einem Galaabend im August die berühmtesten Opernarien beliebter Verdi Opern.

 

 

 

 

Ihr Reiseprogramm

 

Mittwoch, 24 August 2022
Individuelle Anreise nach Verona.

 

 

 

Donnerstag, 25. August 2021
Das Flair von Verona wird Sie verzaubern. Starten Sie an der Piazza Brà, einem der größten und schönsten Plätze Veronas und begeben Sie sich zur imposanten römischen Arena, wo sie am Abend Ihre Opernaufführung genießen werden. Weiter geht es zur berühmten Einkaufsstraße Via Mazzini und durch den Torbogen bei der Via Cappello um das Haus der „Julia“ zu bestaunen, wo sich der berühmte Balkon samt einer bronzenen Statue Julias befindet. Sehenswert ist auch der alte Teil Veronas mit der Piazza del Erbe, dem Torre di Lamberti, die Skaligergräber und die Skaligerfestung „Castelvecchio“ mit der angeschlossenen Fluchtbrücke Ponte Scaligero. Am Abend erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise, das Gala Event mit Placido Domingo in der Arena di Verona.

 

Besetzung
noch nicht bekannt

 

 

 

 

Freitag, 26. August 2021
Individuelle Heimreise

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Grand Hotel des Arts****
  • Sie wohnen in einem Doppelzimmer classic
  • 2 Karten der 1. Kategorie „Poltronissima Gold“ für die Aufführung „Placido Domingo Gala-Event “ in der Arena di Verona am 25.08.2022 um 21:00 Uhr.

 

 

 

Reisepreis pro Person
€ 750,-   im Doppelzimmer
€ 200,-   EZ-Zuschlag
Anmeldung auf Anfrage!

 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten. Sie wünschen nähere Informationen? Angebote für weitere Aufführungen in der Arena di Verona auf Anfrage gerne möglich. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das Kontakt‑Formular.

Einzelreisen

In unserem Einzelreisenprogramm, verbinden wir Opern, Konzerte und Festspiele mit ausgesuchten Hotels und speziellen Zusatzleistungen, zugeschnitten auf die jeweilige Destination.
Sie möchten noch exklusiver reisen? Gerne fragen wir für Sie höhere Flugklassen und Zimmerkategorien an.

 

Opern- und Konzertreisen nach Maß

Sie haben bei den Einzelprogrammen noch nicht das Richtige gefunden, oder haben schon eine ganz bestimmte Darbietung im Sinn? Gerne kreieren wir für Sie Ihre Opern- und Konzertreise nach Maß. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Telefon unter +43 662 843467-5119, per E-Mail unter opernreisen@diereiserei.at oder über unser Kontakt-Formular.