Reisen in St.Margarethen

Infos zur Stadt
1
12.07. - 14.07.2019
Opernreise St. Margarethen „Die Zauberflöte“
ab € 499,-

Die Zauberflöte

Кomponist: Wolfgang Amadeus Mozart
St.Margarethen
12.07 - 14.07.2019

INHALT
ERSTER AKT
Prinz Tamino hat sich auf der Jagd verirrt und wird waffenlos von einer Riesenschlange verfolgt. Er ruft... Weiterlesen

Reiseinfo

„Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart steht heuer am Programm der Festspiele St. Margarethen. Das Burgenland besitzt mit seinem imposanten Steinbruch eine der eindrucksvollsten Freilichtbühnen Europas. Die faszinierende Kulisse der Opernaufführungen wird von der schroffen Felslandschaft des Steinbruchs umrahmt. Eingebettet in die weite, offene Landschaft zwischen Leithagebirge und Steppensee überrascht die natürliche Schönheit des Ruster Hügellandes den Besucher. In der Saison 2019 steht mit der Zauberflöte eine der beliebtesten Opern überhaupt auf dem Spielplan. Der Steinbruch bietet hierfür eine atemberaubende und märchenhafte Kulisse für Mozarts Parabel auf die Liebe und Vernunft. Freuen Sie sich auf eine spannende Inszenierung unter der Leitung von Cornelius Obonya.

 

 

Reiseprogramm

 

Freitag, 12. Juli 2019
Anreisen und genießen

Individuelle Anreise nach Rust am Neusiedler See und Check-in im komfortablen Seehotel Rust. Erkunden Sie die Gegend bei einem gemütlichen Spaziergang oder entspannen Sie am Neusiedler See. Am Abend erwartet Sie ein 4-Gänge-Menü in Ihrem Hotel.

 

Samstag, 13. Juli 2019
Freizeit und Opernabend im Steinbruch

Nützen Sie die Vorzüge Ihres Hotels und nehmen Sie eines der zahlreichen Freizeitangebote in Anspruch. Unternehmen Sie zum Beispiel eine Fahrradtour oder machen Sie eine Stadtbesichtigung in Eisenstadt. Am Abend erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart im Steinbruch von St. Margarethen.

 

Sonntag, 14. Juli 2019
Frühstück und Abreise

 

 

Unsere Tipps

  • Besuchen Sie in Eisenstadt Schloss Esterházy.
  • Das erste Museum nach 1945, das Jüdisches Museum Eisenstadt ist sehenswert.
  • Besuchen Sie das Haydnhaus und den Haydn Kräutergarten in Eisenstadt.
  • Ein besonderes Naturerlebnis finden Sie im Nationalpark Neusiedler See.
  • Machen Sie einen Ausflug zum Barockjubel dem Schloss Halbturn nahe dem Neusiedlersee.

 

 

Unsere Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Seehotel Rust****
  • 4-Gang Genießer Menü im Hotel.
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Die Zauberflöte“ im Steinbruch St. Margarethen am 13.07.2019 um 20:30 Uhr.
  • Burgenland Card (Diese Card beinhaltet zahlreiche Ermäßigungen oder gratis-Eintritte in der Region).

 

 

Reisepreis pro Person:

€   499,- im Doppelzimmer
€   140,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 15.04.2019
Spätere Anmeldung auf Anfrage möglich!
 

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

St.Margarethen

Die Marktgemeinde St.Margarethen im Burgenland mit über 2.600 Einwohnern liegt im Bezirk Eisenstadt-Umgebung, nur wenige Kilometer vom Neusiedler See entfernt. Die kulturell sehr lebendige Gemeinde besitzt mit dem Steinbruch eine der eindrucksvollsten Freilichtbühnen Europas. Die Ortschaft präsentiert sich als moderner Festspielort, wo nicht nur Kultur auf höchstem Niveau zu finden ist sondern, wo man auch Erholung mit Natur, Wein und Genuss in Verbindung bringt.