Reisen in Nizza

Infos zur Stadt
Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis

Nizza

Nizza (französisch Nice) ist eine Hafenstadt in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur, 30 Kilometer entfernt von der Grenze zu Italien zwischen Cannes und dem Fürstentum Monaco an der Côte d’Azur am Mittelmeer gelegen. Nizza ist Sitz des Départements Alpes-Maritimes. Zusammen mit 48 weiteren Gemeinden bildet Nizza die Mètropole Nice Côte d’Azur. Nizza ist nach Marseille zweitgrößte Stadt der provenzalischen Region PACA und die fünftgrößte Stadt Frankreichs. Die Gegend des heutigen Nizza war bereits vor 400.000 Jahren von Homo erectus besiedelt. 1965 stieß man bei Ausgrabungen auf zahlreiche Artefakte, die heute im Museum Terra Amata ausgestellt sind. Durch die geschützte Lage ist Nizza auch im Winter einer der wärmsten Orte an der französischen Côte d’Azur. Die angenehmsten Reisemonate sind der Mai und Mitte September bis Mitte Oktober.