Reisen in München

Infos zur Stadt
1
14.12. - 16.12.2018
Opernreise München – Otello
ab € 800,-

Otello

Кomponist: Giuseppe Verdi
München
14.12 - 16.12.2018

Lyrisches Drama in vier Akten
Libretto von Arrigo Boito nach William Shakespeares Drama „Othello“ (1604)

 

INHALT

Otello, Befehlshaber der venezianischen Flotte, hat... Weiterlesen

Reiseinfo

Weltstars sind zu Gast in der Bayerischen Staatsoper in München. Diese zählt zu den renommiertesten Opernhäusern in Deutschland und begeistert mit ihren Inszenierungen immer wieder aufs Neue. Erleben Sie Jonas Kaufmann und Anja Harteros, stimmgewaltig in einer erstklassigen „Otello“ Aufführung und genießen Sie die Kochkunst des berühmten Sternekochs „Alfons Schubeck“ in den „Südtiroler Stuben“ in München.

Reiseprogramm:

Freitag, 14. Dezember 2018
Individuelle Anreise und Check-in. Rund um den Marienplatz erwartet Sie der traditonsreichste Weihnachtsmarkt Münchens. Sie dürfen sich auf Musik, Kunsthandwerk, Glühwein und kulinarische Spezialitäten freuen. Lassen Sie sich am Abend von einem kulinarischen Highlight verwöhnen. Wir haben für Sie ein exquisites Menü in „Schubecks Südtiroler Stuben“ bestellt.

 

Samstag, 15. Dezember 2018
Unternehmen Sie einen Stadtspaziergang in der Münchner Fußgängerzone, Sie werden die Spitzen der Zwillingstürme der Frauenkirche sehen, Sie kommen am Marienplatz, Münchens strahlender Mitte mit dem Fischbrunnen vorbei, dem Neuen Rathaus, das in neugotischem Stil erbaut ist. An der Fassade des Rathausturms findet man eine Sammlung aller bisherigen Wappen Münchens. Versäumen Sie nicht den Viktualienmarkt zu besuchen und seine traditionellen „Schmankerl“ zu verkosten. Ebenfalls sehenswert und doch nicht jedem bekannt sind die sechs Brunnendenkmäler bekannter Münchner Persönlichkeiten, die auf dem Viktualienmarkt Gelände verstreut stehen – etwa vom legendären Komiker Karl Valentin. Am Abend erwartet Sie die Opernaufführung „Otello“ von Giuseppe Verdi in der Bayerischen Staatsoper, die nur einige hundert Meter von Ihrem Hotel entfernt ist.
Besetzung:
Dirigent: Kirill Petrenko
Otello: Jonas Kaufmann
Desdemona: Anja Harteros
Jago: Gerald Finley
Cassio: Evan Leroy Johnson

 

Sonntag, 16. Dezember 2018
Individuelle Abreise.

 

Unsere Leistungen:

 

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im komfortablen Hotel Opera**** in München
  • Karte der 2. Kategorie für die Oper „Otello“ in der Bayerischen Staatsoper
  • exquisites Abendessen in Schubecks Südtiroler Stuben 
Reisepreis pro Person:

€   800,- im Doppelzimmer
€   245,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 15.09.2018
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.

Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

München

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Sie ist mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die einwohnerstärkste Stadt Bayerns und nach Berlin und Hamburg, die nach Einwohnern drittgrößte Gemeinde Deutschlands. Im Ballungsraum München leben mehr als 2,7 Millionen Menschen. München wird unter ökonomischen Kriterien zu den Weltstädten gezählt. Die Metropole ist eine der wirtschaftlich erfolgreichsten und am schnellsten wachsende Stadt Europas und Sitz zahlreicher Großunternehmen und Versicherungen. Zudem ist sie eines der bedeutendsten Finanzzentren des Kontinents. München wurde 1158 erstmals urkundlich erwähnt. Die Stadt wurde 1255 bayerischer Herzogssitz, war von 1328 bis 1347 kaiserliche Residenzstadt und wurde 1506 alleinige Hauptstadt Bayerns. München ist Sitz zahlreicher nationaler und internationaler Behörden sowie wichtiger Universitäten und Hochschulen, bedeutender Museen und Theater. Durch eine große Anzahl sehenswerter Bauten, internationaler Sportveranstaltungen, Messen und Kongresse sowie das Oktoberfest ist München ein Anziehungspunkt für den Tourismus.