Reisen in Brüssel

Infos zur Stadt
Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis

Brüssel

Brüssel ist eine Weltstadt und hat gleichzeitig auch etwas von einem Dorf, je nachdem in welchem Viertel man sich befindet. Am Flussufer der Senne entstanden, hat sich die Stadt über die Jahrhunderte auf die rundum liegenden Hügel ausgebreitet. So liegt das mittelalterliche Zentrum, der Grand‘ Place oder Grote Markt und Umgebung, in der Unterstadt, die Kathedrale, viele Museen und der Königspalast am Hang oder auf dem sogenannten Coudenberg in der Oberstadt.

Als Hauptstadt Belgiens und Flanderns und auch als Sitz des Könighauses ist Brüssel das größte Kulturzentrum des Landes. An die 80 Museen, mehrere Konzerthäuser, Kulturzentren und Theater zählt die Stadt. Das Opernhaus La Monnaie de Munt ist international bekannt für seine Opern- und Ballettaufführungen.

Viele Kulturfestivals wie der Jazzmarathon, das Klarafestival oder die Designweek sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Besonders bekannt ist Brüssel für sein außergewöhnliches Erbe an Jugendstil mit 5 Nominationen auf das Weltkulturerbeliste der UNESCO.