Opernreise Zürich – Un ballo in maschera

Un ballo in maschera

Кomponist: Giuseppe Verdi
Zürich
23.06 - 25.06.2017

dt. „Ein Maskenball“

 

Melodramma in drei Akten

Libretto von Antonio Somma, nach dem Libretto „Gustave ou Le bal masqué“ von Eugène Scribe.

 

INHALT

Dem... Weiterlesen

Reiseinfo

Das Opernhaus Zürich ist mit seinen 1.100 Plätzen das kleinste der großen Opernhäuser der Welt. Beliebte Stücke, berühmte Sänger aber auch regelmäßige Uraufführungen prägen den vielseitigen Spielplan. Das Zürcher Opernhaus zählt weltweit zu den besten Häusern, 2014 wurde es bei den International Opera Awards als Opera Company of the Year ausgezeichnet. Verbringen Sie ein musikalisches Wochenende in der „Little Big City“, wie die Finanzmetropole auch liebevoll genannt wird und genießen sie erstklassige Opernaufführungen.

Reiseprogramm:

Samstag, 24.06.2017
Oper „Un ballo in maschera“ von Giuseppe Verdi im Opernhaus Zürich mit Fabio Luisi als Dirigent, Marcelo Alvarez als Gustavo III und Sondra Radvanovsky als Amelia.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im komfortablen Hotel Continental MGallery Zürich by Sofitel ****
  • Willkommensgetränk
  • Karte der 1. Kategorie für die jeweilige Opernaufführung im Opernhaus Zürich inkludiert
Reisepreis pro Person:

€ 620,– im Doppelzimmer
€ 260,– EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 20.05.2017!

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.