Opernreise Regensburg „Nabucco“

„Nabucco“

Кomponist: Giuseppe Verdi
Regensburg
11.07 - 14.07.2019

Dramma lirico in vier Teilen
Libretto von Temistocle Solera

INHALT

Eine babylonische Armee unter König Nabucco belagert Jerusalem. Um ihn zum Frieden ... Weiterlesen

Reiseinfo

Die Thurn-und-Taxis-Schlossfestspiele finden seit 2003 jährlich im Juli im Innenhof und Park des Schlosses St. Emmeram in Regensburg statt. Mit bis zu 30.000 Besuchern pro Jahr gehören sie zu den größten Open-Air-Festspielen in Deutschland und ziehen Musikliebhaber weit über die Grenzen Regensburgs an. Unvergleichlich ist die schöne, sommerlich-elegante und doch relaxte Atmosphäre rund um das fürstliche Schloss St. Emmeram. Das heurige Highlight ist sicherlich die Verdi-Oper Nabucco: Die Veranstaltung findet grundsätzlich im Freien vor der Kulisse des fürstlichen Schlosses auf einer transparenten, überdachten Bühne statt.

 

 

Reiseprogramm

 

Donnerstag, 11. Juli 2019
Anreise

Individuelle Anreise in Ihr Hotel Goliath in Regensburg.

 

Freitag, 12. Juli 2019
Stadtführung und Gala-Menü

Nach dem Frühstück nehmen Sie vormittags an der historischen Stadtführung teil und am Abend findet ein Gala-Dinner im Restaurant „Orphée“ in der Altstadt statt.

 

Samstag, 13. Juli 2019
Opernaufführung

Genießen Sie den Tag und entdecken Sie einen der hübschen Parks von Regensburg oder unternehmen Sie eine romantische Schifffahrt zur Gedenkstätte „Walhalla“ in Donaustauf.

Am Abend steht das Highlight der Reise „Nabucco“ im Innenhof von Schloss Thurn und Taxis statt. José Cura ist heute ein gefragter anerkannter Regisseur und Bühnenbildner. Mit seiner ganz eigenen Inszenierung von Nabucco voll opulenter Kostüme und eindrucksvoller Bilder eröffnet er 2019 die Thurn und Taxis Schlossfestspiele.

 

Sonntag, 14. Juli 2019
Frühstück und Abreise

Lassen Sie den Tag Revue passieren, wir wünschen eine gute Heimreise.

 

 

Unsere Tipps

  • Unternehmen Sie eine romantische Erlebnis-Schifffahrt zur Gedenkstätte „Walhalla“ in Donaustauf.
  • Besuchen Sie die Fürst Anselm Allee, ein hübscher Park direkt hinter dem Hauptbahnhof von Regensburg.
  • Besuchen Sie den historischen Reichstag im Alten Rathaus von Regensburg.
  • Nützen Sie die hervorragende Bahnverbindung von Wien Hauptbahnhof nach Regensburg mit einer fantastisch kurzen Fahrzeit von 3,5 Stunden.

 

 

Unsere Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Goliath**** in Regensburg.
  • Willkommensgetränk im Hotel.
  • Stadtführung durch die Altstadt inklusive Steinerne Brücke, Porta Praetoria, Altem Rathaus, Patrizierhäuser und Dom.
  • Gala-Dinner im Restaurant „Orphée“ mediterrane bodenständige französische Küche.
  • Karte der 1. Kategorie im Innenhof von Schloss Thurn und Taxis für Nabucco am 13.07.19 um 20:30 Uhr.

 

 

Reisepreis pro Person:

€   679,- im Doppelzimmer
€   225,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 30.04.2019
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.