Opernreise Oslo – Tosca

Tosca

Кomponist: Giacomo Puccini
Oslo
16.06 - 18.06.2017

Melodramma in drei Akten
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

 

INHALT

Der Maler und Freidenker Mario Cavaradossi und die Sängerin Floria... Weiterlesen

Reiseinfo

„Wiese der Götter“ bedeutet Oslo in der altnordischen Sprache der Wikinger – eine architektonische Spielwiese schuf das norwegische Architekturbüro Snøhetta mit dem 2008 eröffneten Opernhaus. Was die Architekten da geschaffen haben, verdient ohne jede Übertreibung das Wort spektakulär. Als Halbinsel in den Fjord hineingebaut, erheben sich die Bauteile wie ein majestätisches Gebirge aus Eisschollen aus dem Wasser. Und auch der Musikgenuss ist einzigartig. „Tosca“ werden Sie begeistern!

Reiseprogramm:

Samstag, 17.06.2017
Oper „Tosca“ von Giacomo Puccini im Oslo Opera House, dirigiert von Karl-Heinz Steffen mit Claudio Sgura als Scarpia und Daniel Johanssen als Cavaradossi.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentral gelegenen Hotel Bristol Post in Oslo ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „La Bohème“ und der 3. Kategorie für die Oper „Tosca“ im Opernhaus „Den Norske Opera & Ballett“ in Oslo inkludiert
Reisepreis pro Person:

€ 365,– im Doppelzimmer
€ 245,– EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 14.02.2017!
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.