Leipzig & Dresden

Don Giovanni

Кomponist: Wolfgang Amadeus Mozart
Leipzig, Dresden
13.06 - 17.06.2016

Dramma giocoso in zwei Akten
Libretto von Lorenzo Da Ponte

 

INHALT

Beim Versuch, Donna Anna, die Tochter des Komturs, zu verführen, ersticht... Weiterlesen

Reiseinfo

Neben einzigartigen Sehenswürdigkeiten bietet die dynamische Wirtschafts- und Kulturmetropole Leipzig auch musikalische Highlights. Während des Bachfestes 2016 kommen wir in den Genuss eines Bach-Konzertes im Gewandhaus und eines Orgelkonzertes in der Thomaskirche.

Nach einem zweitägigen Aufenthalt in Leipzig reisen wir weiter in die sächsische Metropole Dresden. Die prachtvolle Stadt an der Elbe erkunden wir bei Besichtigungen, unternehmen eine Schifffahrt und erleben Mozarts „Don Giovanni“ in der weltberühmten Semperoper.

 


 

REISEPROGRAMM:

 

Montag, 13. Juni 2016

Mit dem Bus geht es um 7.30 Uhr vom P&R-Parkplatz Salzburg Süd nach Leipzig. Nach einem gemeinsamen Abendessen im Hotel genießen wir ein Orgelkonzert mit Gesang in der Thomaskirche.

 

Dienstag, 14. Juni 2016

Nach dem Frühstück lernen wir Leipzig bei einer Orientierungsfahrt zur Thomaskirche, dem Grafischen Viertel uvm. näher kennen.

Den Nachmittag können Sie zur individuellen Erkundung der schönen Stadt nutzen, bevor wir am Abend u.a. Bachs Markus-Passion bei einem Konzert im berühmten Gewandhaus lauschen.

 

Mittwoch, 15. Juni 2016

Am Vormittag reisen wir nach Dresden weiter und unternehmen dort eine Orientierungsfahrt sowie eine Stadtbesichtigung. Wir bewundern das Residenzschloss, den Stallhof mit dem Fürstenzug, die Frauenkirche und das Neue Grüne Gewölbe. Der Nachmittag steht für Sie zur freien Verfügung.

Bei einer Schifffahrt auf der Elbe haben wir am späten Nachmittag die Gelegenheit, Dresdens Schönheit von einer ganz anderen Perspektive zu sehen.

 

Donnerstag, 16. Juni 2016

Eine weitere Stadtbesichtigung führt uns am Vormittag u.a. zum Zwinger. Der einzigartige Gebäudekomplex mit Gartenanlage ist neben der Frauenkirche das bekannteste Baudenkmal Dresdens. Den Nachmittag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten.

In der Semper-Oper erwartet uns am Abend das absolute Highlight unserer Reise. die Aufführung von Mozarts „Don Giovanni“.

 

Freitag, 17. Juni 2016

Wir verabschieden uns von der prachtvollen Stadt Dresden, halten auf der Heimreise aber noch in Weimar. Bei einem geführten Stadtspaziergang lassen wir das besondere Flair dieser Kulturstadt auf uns wirken, bevor es zurück nach Salzburg geht.

 


 

 

Im Reisearrangement inkludiert:

  • Busfahrt: Salzburg – Leipzig – Dresden – Weimar – Salzburg
  • 2x Übernachtung/Frühstück im Radisson Blu Hotel Leipzig
  • 2x Übernachtung/Frühstück im Hotel Hilton Dresden ****
  • Willkommensdinner in Leipzig
  • Geführte Besichtigungen in Leipzig, Dresden und Weimar, inkl. Eintritte lt. Programm
  • Eintrittskarte für das Bach-Konzert im Gewandhaus Leipzig
  • Sächsische Dampfschifffahrt „Dresden zu Wasser“
  • Opernkarte in Kategorie 1 für Mozarts „Don Giovanni“ in der Semper-Oper Dresden
  • Erfahrene Reiseleitung

 


 

Reisepreis pro Person:

€ 1.199,- im Doppelzimmer
€ 280,- Einzelzimmerzuschlag

 

Für auswärtige Gäste organisieren wir gerne eine Vornacht in Salzburg.

 

AUSGEBUCHT!

 

Sie möchten individuell nach Leipzig oder Dresden reisen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Kontakt-Formular.