Konzertreise Salzburg – Stille Nacht

Salzburger Adventsingen

im Großen Festspielhaus zu Salzburg

Stück: „Der Blinde Hirte“

Künstlerischer Leiter: Hans Köhl
Dirigent: Herbert Böck
Der blinde Hirte: Wolfgang Hundegger
Maria ... Weiterlesen

Salzburger Hirtenadvent

in der großen Aula Salzburg

Stück: „Aus an b’sonder’n Holz“

Gesamtleitung: Josef Radauer

Ein Schnitzer sitzt in seiner Werkstatt. Seit sein Sohn ... Weiterlesen

Salzburg
01.12 - 03.12.2017
Reiseinfo

1818 – 2018 feiert Salzburg das 200 Jahr Jubiläum von „Stille Nacht! Heilige Nacht! Das bekannteste Weihnachtslied  weltweit. 1818 ist es das erste Mal in Oberndorf bei Salzburg erklungen. Besichtigen Sie schon jetzt mit uns die wichtigsten Orte, wo Joseph Mohr und Franz Xaver Gruber einst gelebt und gewirkt haben und stimmen Sie sich ein in die vorweihnachtliche Zeit.

Reiseprogramm:

Freitag, 1.12.2017
Anreise nach Salzburg, Check in Hotel Europa Salzburg.
Bereits am frühen Nachtmittag geht es mit Minibussen und  Ihrem ortskundigen Driver-Guide nach Hintersee. Anschließend unternehmen wir eine Laternenwanderung zur Joseph Mohr Kapelle und erfahren durch Erzählungen über Joseph Mohr. Wir besuchen die  Pfarrkirche in Hintersee, wo Joseph Mohr 10 Jahre Pfarrvikar war. Anschließend kehren wir ein in Ebners Wohlfühlhotel in Hintersee und genießen ein traditionelles Abendessen.
Rückfahrt nach Salzburg (Fahrzeit ca. 30 Minuten)


Samstag, 2.12.2017
Nach dem Genuss Ihres Frühstücksbuffets über den Dächern von Salzburg. Werden Sie im Hotel abgeholt für eine Fahrt nach Oberndorf. Hier besichtigen wir die Stille Nacht Kapelle und das Stille Nacht Museum. Mit einer Pferdekutsche fahren Sie nach Arnsdorf. Hier erwartet Sie ein Mittagessen im Stille Nacht Hof in Arnsdorf  und Geschichten über Franz Xaver Mohr im Stille Nacht Museum in Arnsdorf  und der Wallfahrtskirche Maria im Mösl, wo der Komponist gelebt hat. Anschließend haben wir einen Glühwein am Weihnachtsmarkt für Sie inkludiert.
Abendessen in Ihrem Hotel.
Eventuell besuchen Sie eine Adventvorstellung in der Stadt.


Sonntag, 3.12.2017
Nach dem Frühstück schlagen wir einen Spaziergang in der Stadt Salzburg vor mit dem Besuch des Salzburger Christkindlmarktes und des Taufbeckens im Salzburger Dom, in welchem Joseph Mohr und Wolfgang Amadeus Mozart getauft wurden.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im 4 Sterne Hotel Europa in Salzburg
  • 1 stimmungsvolles Abendessen Hintersee mit Laternenwanderung zur Joseph Mohr Kapelle und Erzählungen über Joseph Mohr mit Besuch der Pfarrkirche in Hintersee
  • Sie werden vom Hotel mit Minibussen und ortskundigen Driver-Guides zu den Gedenkstätten gebracht.
  • Besichtigung des Stille Nacht Museums und der Stille Nacht Kapelle in Oberndorf
  • Pferdekutschenfahrt nach Arnsdorf und Mittagessen
  • Eintritt in das Stille Nacht Museum Arnsdorf und der Wallfahrtskirche Maria im Mösl
  • Glühwein am Weihnachtsmarkt in Oberndorf
  • Abendessen im Hotel
  • Besuch des Christkindlmarktes
Reisepreis pro Person:

€ 625,- im Doppelzimmer
€ 100,- EZ-Zuschlag
€ 50,- Aufpreis Weihnachtsmenü
€ 36,- bis € 80, Aufpreis Salzburger Adventsingen
€ 44,- bis € 64,-Aufpreis Salzburger Hirtenadvent
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Anmeldung bis 30. Oktober 2017!
Spätere Anmeldungen sind auch auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.