Reisen zu Wiener Philharmoniker

Infos zur Oper
1
11.08. - 14.08.2017
Opern- & Festspielreise Salzburg – I due Foscari & Wiener Philharmoniker
ab € 2150,-

I due Foscari

Кomponist: Giuseppe Verdi
... Weiterlesen

Wiener Philharmoniker

Kaum ein anderer Klangkörper wird dauerhafter und enger mit der Geschichte und Tradition der europäischen Musik in Verbindung gebracht als... Weiterlesen

Salzburg
11.08 - 14.08.2017
Reiseinfo

Erleben Sie die einzigartige Kulturveranstaltung im Mekka der internationalen Festspielszene. Profitieren Sie von den exklusiv für Sie zusammengestellten Top-Arrangements aus hochkarätig besetzten Aufführungen und stilvollen Übernachtungen im Herzen von Salzburg. Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten, das Kontingent ist begrenzt.

Reiseprogramm:

Freitag, 11.08.2017
„I due Foscari“ – konzertante Oper von Giuseppe Verdi mit Plácido Domingo und Maria Agresta sowie dem Mozarteumorchester Salzburg unter der Leitung von Michele Mariotti.

 

Samstag, 12.08.2017
„Aida“ – Oper von Giuseppe Verdi mit Anna Netrebko, Yusif Eyvazov und Francesco Meli, den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Riccardo Muti.

 

Sonntag, 13.08.2017
„Wiener Philharmoniker/Muti“, Johannes Brahms – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 83 und Peter I. Tschaikowski – Symphonie Nr. 4 f-Moll op. 36.

Unsere Leistungen:
  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Fünf-Sterne-Hotel Altstadt Radisson. Das Hotel in der Salzburger Altstadt ist der ideale Ausgangspunkt für einen unvergesslichen Aufenthalt in Salzburg
  • Sektempfang am Anreisetag mit einem Einführungsvortrag zu Ihrem Opernprogramm der Salzburger Festspiele (nur bei den Arrangements mit Opernvorstellungen)
  • Eine Karte pro Vorstellung wahlweise in der ersten oder zweiten Kategorie
  • 48-Stunden-Salzburg-Card für zahlreiche Vergünstigungen und kostenlose Eintritte
Reisepreis pro Person:

€ 3.065,– im Doppelzimmer mit Karten in Kategorie 1
€ 2.150,– im Doppelzimmer mit Karten in Kategorie 2
€ 515,– EZ-Zuschlag

 

Abendessen im eindrucksvollen Red Bull Hangar-7, wo Sie im Gourmetrestaurant Ikarus ein mehrgängiges Menü mit Aperitif und Getränkebegleitung genießen. Inklusive Limousinentransfer hin und retour.

Anmeldung ab sofort!
Nach Verfügbarkeit und vorbehaltlich der positiven Zuteilung der Festspiele im Februar und März 2017.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Wiener Philharmoniker

Kaum ein anderer Klangkörper wird dauerhafter und enger mit der Geschichte und Tradition der europäischen Musik in Verbindung gebracht als die Wiener Philharmoniker. Im Laufe ihres 175-jährigen Bestehens erlebten und prägten die Mitglieder dieses in der „Hauptstadt der Musik“ beheimateten Ensembles das musikalische Geschehen durch eine Zeitepoche hindurch, die aufgrund der Vielzahl an genialen Komponisten und Interpreten in ihrer künstlerischen Bedeutung einmalig erscheint. Die Wiener Philharmoniker haben es sich jedenfalls zur Aufgabe gemacht, die stets aktuelle humanitäre Botschaft der Musik in den Alltag und in das Bewusstsein der Menschen zu bringen. Seit Jahrzehnten präsentieren die Wiener Philharmoniker ihrem Publikum zum Jahreswechsel ein heiteres und zugleich besinnliches Programm aus dem reichen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen. Diese Neujahrskonzerte erfreuen sich nicht nur im Musikvereinssaal in Wien großer Beliebtheit, sondern genießen durch die weltweite Fernsehübertragung, die mittlerweile über 90 Länder erreicht, ein hohes Maß an Bekanntheit und Popularität im In- und Ausland.

Quelle: http: wienerphilharmoniker.at