Reisen zu La Traviata

Infos zur Oper
Ihre Suche ergab leider kein Ergebnis

La Traviata

Кomponist: Giuseppe Verdi

Melodramma in drei Akten
Libretto von Francesco Maria Piave

 

INHALT

Der junge Student Alfredo Germont liebt die Kurtisane Violetta Valéry, die – angerührt von seiner Liebe – die Pariser Halbwelt hinter sich lässt und mit ihm aufs Land zieht. Doch Alfredos Vater fürchtet um das Ansehen der Familie und verlangt von Violetta, auf seinen Sohn zu verzichten. Schweren Herzens willigt sie ein und kehrt nach Paris zurück. Dort trifft sie auf einem Fest Alfredo wieder, der sie zutiefst beleidigt. Todkrank lebt sie fortan in der Erinnerung. Von seinem Vater über die Hintergründe ihres Verhaltens aufgeklärt, erscheint Alfredo und beide finden für einen kurzen Moment wieder zusammen. Doch kaum hat Violetta erfahren, dass auch Alfredos Vater ihrer Liebe nicht mehr im Wege steht, stirbt sie.

(Quelle: Der Brockhaus – Oper)