Reisen zu Internationales Musikfest Hamburg & Elīna Garanča

Infos zur Oper
1
17.05. - 20.05.2019
Konzertreise Hamburg – Elīna Garanča & NDR Radiophilharmonie Orchester
ab € 920,-

Internationales Musikfest Hamburg & Elīna Garanča

Hamburg
17.05 - 20.05.2019

Elbphilharmonie Hamburg großer Saal
Die lettische Mezzosopranistin Elīna Garanča singt französische, italienische und spanische Arien und Romanzen von Francesco... Weiterlesen

Reiseinfo

Man kann nicht offen auf der Bühne sein, wenn man das im richtigen Leben nicht auch ist. Ein Motto, das so gar nicht nach Diva klingt und gerade deshalb so gut zu Elīna Garanča passt. Denn allem Glamour zum Trotz hat die lettische Mezzosopranistin niemals die Bodenhaftung verloren. Erleben Sie diese Ausnahmekünstlerin im Rahmen des Internationalen Musikfestivals im großen Saal der Elbphilharmonie und verbringen Sie ein paar Tage in der beliebten Hansestadt Hamburg.

Reiseprogramm:

Freitag, 17. Mai 2019
Abflug mit Austrian Airlines von Wien direkt nach Hamburg. (Keine Direktflüge ab Salzburg möglich – gerne organisieren wir Ihnen Ihre Anreise nach Wien). Check-In in Ihrem zentralen Hotel.


Samstag, 18. Mai 2019
Heute unternehmen wir mit Ihnen einen  90 minütigen geführten „Sinnesstreifzug“ durch Hamburg. Kommen Sie mit auf eine besondere Hamburg Stadtführung. Wir starten in der historischen Speicherstadt mit ihren romantischen Fleeten und verträumten Brücken. Wir entdecken einen versteckten Innenhof und überraschen mit spannenden Hamburg Geschichten. Anschließend geht es hinüber in Hamburgs moderne Hafencity mit ihrer berühmten Elbphilharmonie. Auch hier wartet das Unerwartete – alte Kakaobunker, Kaikanten und Schauerleute, sie alle haben mehr mit Hamburgs‘ neuem Stadtteil zu tun, als sie glauben. Von der Kaffeebohne bis zur Schokoladenkostprobe hält unsere besondere Hamburg Stadtführung zahlreiche Überraschungen parat.Der Abend steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie das verruchte Hamburg in St. Pauli und der Reeperbahn entdecken oder wir buchen Ihnen an diesem Abend eines der berühmten Musicals wie König der Löwen im Hamburger Stage Theater oder Karten für die Hamburger Staatsoper.


Sonntag, 19. Mai 2019
Erkunden Sie Hamburg auf eigene Faust und unternehmen Sie einen Sparziergang durch Hamburgs  Altstadt. Lernen Sie die typischen roten Klinkerbauten kennen,  die beeindruckenden Kontorhäuser wie das Chilehaus oder den Sprinkerhof die den sogenannten „Backsteinexpressionismus“ repräsentieren. Weiters sind die „Neustadt“ und die „Schanze“ sehenswerte Stadtteile. Am Abend um 20.00 Uhr erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Konzert des „NDR Radiophilharmonie Orchesters mit Elīna Garanča“ in der Elbphilharmonie Hamburg im großen Saal.

Besetzung:
NDR Radiophilharmonie Orchester
Dirigent: Karel Mark Chichon
Elīna Garanča Mezzosopran


Montag, 20. Mai 2019
Rückflug von Hamburg nach Wien. (Gerne organisieren wir Ihnen Ihre Rückreise nach Salzburg)

Unsere Leistungen:
  • Flug ab Wien direkt nach Hamburg und zurück
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Lindner****
  • Sie wohnen in Zimmern der Business Class Kategorie
  • Stadtbesichtigung in Hamburg mit Sinnesstreifzug
  • Karte der 3.- 4. Kategorie für das Konzert des „ NDR Radiophilharmonie Orchesters“ am 19.05.19 um 20.00 Uhr in der  Elbphilharmonie
Reisepreis pro Person:

€ 920,- im Doppelzimmer
€ 200,- EZ-Zuschlag
Aufpreis ab Salzburg noch nicht bekannt.
Tagesaktuelle Preise!

Anmeldung bis 01.05.2019
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihnen gerne Ihre Anreise nach Wien und auch Karten für ein Musical wie Aladin, Mary Poppins oder König der Löwen oder für die Hamburger Staatsoper. Es steht am 17.05.19 die Oper „La belle Helène“ von Jacques Offenbach und am 18.05.19 das Ballett „Schwanensee“ von John Neumeier am Programm.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Internationales Musikfest Hamburg & Elīna Garanča

Elbphilharmonie Hamburg großer Saal
Die lettische Mezzosopranistin Elīna Garanča singt französische, italienische und spanische Arien und Romanzen von Francesco Tosti, Agustín Lara, Ernesto de Curtis, Juan Montes. Begleitet wird Sie vom NDR Radiophilharmonie Orchester.