Reisen zu „Demetrio e Polibio“

Infos zur Oper
1
20.08. - 25.08.2019
Opernreise Pesaro “ 40 Jahre Rossini Opera Festival“
ab € 1520,-

Galakonzert „40 Jahre Rossini Opera Festival“

Das Rossini-Festival fand erstmals 1980 in Pesaro – der Geburtsstadt von Gioachino Rossini statt. Es handelt sich um das einzige... Weiterlesen

„L’équivoco stravagante“

„L’equivoco stravagante“ ist eine Opera buffa (Dramma giocoso per musica)
in zwei Akten von Gioachino Rossini, die zuweilen auch mit... Weiterlesen

„Demetrio e Polibio“

Кomponist: Gioachino Rossini

Demetrius und Polibius ist ein „dramma serio“ in zwei Akten von Gioachino Rossini.
Das Libretto stammt von Vincenzina Viganò Mombelli.... Weiterlesen

Pesaro
20.08 - 25.08.2019
Reiseinfo

Heuer erlebt Pesaro sein 40. Rossini Opera Festival und ehrt den Maestro zusätzlich zum außergewöhnlichen Opernprogramm mit einem speziellen Galakonzert, dem Juan Diego Flórez und viele weitere Opernstars besonderen Glanz verleihen werden. Genießen Sie entspannte Sonnentage am Meer, wandeln Sie auf Rossinis Spuren durch die Innenstadt von Pesaro und entdecken Sie die Weltkulturerbestadt Urbino, Wiege der Renaissance und Geburtsstadt Raffaels.

 

 

Reiseprogramm

 

Dienstag, 20. August 2019

Individuelle Anreise nach Pesaro

 

Mittwoch, 21. August 2019

Am Morgen Treffen mit Ihrem Stadtführer und Besichtigung der zahlreichen historischen und künstlerischen Sehenswürdigkeiten des Stadtzentrums von Pesaro, darunter auch die Casa Rossini. Genießen Sie Ihren freien Nachmittag und flanieren Sie durch die Altstadt oder erholen Sie sich am Hotelstrand bevor Sie am Abend das „Galakonzert“ mit Juan Diego Flórez, Erwin Schrott, Michele Pertusi  uva. in der Adriatic Arena erleben.

 

Donnerstag, 22. August 2019

Genießen Sie die Sonne an der Adria und am Abend Teresa Iervolino und Paolo Bordogna in „L’equivoco stravagante“ in der Adriatic Arena.

 

Freitag, 23. August 2019

Heute geht es gemeinsam mit Ihrem Stadtführer mit dem öffentlichen Bus nach Urbino. Diese fast komplett erhaltene Renaissancestadt erhielt wesentliche Teile ihres heutigen Aussehens im 15. Jahrhundert, unter der Herrschaft des Herzogs Federico da Montefeltro, der mit Urbino eine „ideale Stadt“ bauen wollte. Ein Spaziergang in der komplett von Mauern umgebenen Altstadt ist wie ein Eintauchen in eine andere Epoche. Herausragendes Zentrum der Stadt war und ist der Herzogspalast „Palazzo Ducale“, den sie ausführlich besichtigen. Am Abend erwartet Sie „Demetrio e Polibio“ im Teatro Rossini mit Jessica Pratt, Juan Francisco Gatell und Cecilia Molinari in den Hauptrollen

 

Samstag, 24. August 2019

Verbringen Sie nochmal einen entspannten Tag am Strand und lassen Sie die Seele baumeln. Gönnen Sie sich bei einem ausgiebigen „Aperitivo“ Spezialitäten aus den Marken wie die Olive ascolane und den Casciotta di Urbino.

 

Sonntag, 25. August 2019

Individuelle Heimreise

 

 

 

Unsere Tipps

  • Ihr Hotel verfügt über einen direkten Zugang zum Hotelstand – nutzen Sie Ihre freien Nachmittage und  genießen Sie erholsame Zeit am Meer
  • Für Abkühlung sorgen auch die Wasserspiele in der wunderschönen Villa Caprile im Hügelland um Pesaro. Dort wurden schon Stendhal, Rossini, Casanova und Napoleon erfrischt. Und auch die Fresken von Cesare Begni sind einen Besuch wert.
  • Nachdem Sie in Urbino auf den Spuren der Renaissance gewandelt sind und die Meisterwerke von Piero della Francesca und Raffael im Palazzo Ducale bestaunt haben, genießen Sie herausragende regionale Küche in der Antica Osteria „da la Stella“ ganz in der Nähe von Raffaels Geburtshaus.

 

 

Unsere Leistungen

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Museum Alexander **** in Pesaro
    Sie wohnen in Zimmern der Deluxe-Kategorie mit Meerblick
  • Geführte Stadtbesichtigung von Pesaro mit Casa Rossini
  • Geführter Ausflug nach Urbino mit Besichtigung des Palazzo Ducale
  • Karte der 1. Kategorie für das „Galakonzert“ für 40 Jahre Rossini Opera Festival in der Adriatic Arena am 21.08.2019Karte der 1. Kategorie für die Oper „L’equivoco stravagante“ in der Adriatic Arena am 22.08.2019
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Demetrio e Polibio“  im Teatro Rossini am 23.08.2019

 

Reisepreis pro Person:

€   1.520,- im Doppelzimmer
€      595,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

 

 

 

 

„Demetrio e Polibio“

Кomponist: Gioachino Rossini

Demetrius und Polibius ist ein „dramma serio“ in zwei Akten von Gioachino Rossini.
Das Libretto stammt von Vincenzina Viganò Mombelli. Die Komposition wurde vor 1810 fertiggestellt und am 18. Mai 1812 im Teatro Valle in Rom uraufgeführt.

 

INHALT

Siveno, ein junger Mann lebt am Hofe von Polibio, dem König der Parther ohne zu wissen, dass er eigentlich der Sohn von Demetrio, dem König von Syrien ist. Er ist seiner Familie verloren gegangen und wurde von einem bereits verstorbenen Diener gerettet und heimlich an Polibios Hof gebracht worden, ohne dem Kind oder irgendjemand dort die wahre Identität des Jungen mitzuteilen. Siveno verliebt sich in Lisinga, die Tochter Polibios. Kurz bevor die Ehe geschlossen werden soll, erscheint plötzlich Demetrio, der inzwischen die Herrschaft über Syrien zurückgewonnen hat, getarnt als Botschafter des syrischen Königs unter dem Namen Eumene. Er fordert von Polibio die Übergabe Sivenos, was jedoch abgelehnt wird. Als Eumene statt seines Sohnes nun Lisinga allein im Brautgemach antrifft, entführt er sie als Faustpfand. Beim Austausch der Brautleute gibt sich Eumene (Demetrio) Siveno gegenüber, als sein Vater zu erkennen. Inzwischen hat Lisinga jedoch eine Streitmacht der Parther zu den Waffen gerufen, um Eumene zu töten. Dies wird im letzten Moment von Siveno verhindert. Daraufhin gibt sich Eumene für alle als Demetrio, König der Syrer zu erkennen und schließt mit Polibio Frieden. Nun kann das junge Paar endlich ein glückliches und unbeschwertes Leben beginnen.