1
09.04. - 11.04.2018
Konzertreise Amsterdam – Symphoniekonzert „Beethoven & Mozart“
ab € 585,-

Symphoniekonzert Beethoven & Mozart

Amsterdam
09.04 - 11.04.2018

Besuchen Sie das Konzert mit Teodor Currentzis im Concertgebouw Amsterdam am 10.04.2018, gespielt werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart –... Weiterlesen

Reiseinfo

Entdecken Sie mit uns Amsterdam und erliegen Sie dem Charme der lebhaften Metropole an der Amstel. Die Kombination einer Städtereise mit dem Besuch eines besonderen Konzertes im Concertgebouw ist eine perfekte Möglichkeit die Hafenstadt in all seinen Facetten kennenzulernen. Das königliche Konzertgebäude wird dank seiner hervorragenden Akustik zu den besten Konzertsälen der Welt gezählt. Freuen Sie sich auf Teodor Currentzis und sein Orchester Music Aeterna – er ist einer der meist gefeierten seiner Zunft – provokant, exzentrisch, kompromisslos und besessen von der Musik. Seine temperamentvolle Art zu dirigieren wird Sie mitnehmen und begeistern. Kommen Sie mit auf eine zweistündige abendliche Bootstour durch den berühmten Canal Grande District, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie bei Wein und holländischen Köstlichkeiten die bekannten Sehenswürdigkeiten in romantischer nächtlicher Erscheinung.

Reiseprogramm:

Montag, 9.4.2018
Individuelle Anreise und Willkommensgetränk im Hotel. Verbringen Sie ihren ersten Abend auf dem Wasser und genießen Sie bei holländischen Spezialitäten den schönen Ausblick auf die stattlichen Welterbe- geschützten Herrenhäuser der Bürgerstadt.

 

Dienstag, 10.4.2018
Amsterdam wird nicht zu Unrecht auch das Venedig des Nordens genannt, denn die niederländische Hauptstadt hat mehr Brücken und mehr Kanäle als die Lagunenstadt. Schlendern Sie durch diese belebte Stadt und lassen Sie sich begeistern durch die umfangreichen Kunstsammlungen im prachtvollen Rijksmuseum oder dem Van Gogh Museum, in dem die weltweit größte Sammlung an Gemälden Vincent van Goghs beheimatet ist.
Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise die das Konzert im Concertgebouw Amsterdam mit der Musica Aeterna und Teodor Currentzis


Mittwoch, 11.4.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im luxuriösen INK Hotel Amsterdam by MGallery****
  • Willkommensgetränk im Hotel
  • Karte der 1. Kategorie für das Konzert mit Teodor Currentzis im Concertgebouw am 10.04.2018
  • Abendliche Schiffstour durch Amsterdam mit holländischen Spezialitäten
Reisepreis pro Person:

€ 585,- im Doppelzimmer
€ 380,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 27. Februar 2018!
Spätere Anmeldungen sind auch auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

2
18.05. - 20.05.2018
Opern- und Konzertreise Baden-Baden – Der fliegende Holländer & VERDIssimo
ab € 590,-

Der fliegende Holländer

Кomponist: Richard Wagner
Baden-Baden
18.05 - 20.05.2018

INHALT

Senta, die Tochter des Seefahrers Daland, sehnt sich danach, über die Enge ihrer Umgebung hinauszuwachsen, und steigert sich in die... Weiterlesen

Reiseinfo

Genießen Sie ein Wochenende voll Kunst und Kultur in der Kur- und Bäderstadt Baden-Baden! Erleben Sie wie Valery Gergiev den „fliegenden Holländer“ mit Bryn Terfel abheben lässt und genießen Sie das „VERDIssimo“, ein besonderes Arienkonzert mit Diana Damrau und Nicolas Testé. Ein Besuch im wunderschönen Casino Royal in Baden-Baden ganz nach dem Motto „Faites vos jeux“ -wie einst schon Marlene Dietrich zu sagen pflegte – rundet Ihren Aufenthalt im weltweit bekannten Kurort ab.

Reiseprogramm:

Freitag, 18.5.2018
Individuelle Anreise und Check-in im Hotel. Bereits an diesem Abend können Sie ein Opernhighlight der Extraklasse genießen. Es erwartet Sie die Oper „Der fliegende Holländer“ im Festspielhaus Baden-Baden unter der Leitung von Valery Gergiev.
Besetzung:
Dirigent: Valery Gergiev
Der Holländer: Bryn Terfel
Daland: Günter Groissböck
Mary: Okka von der Damerau

 

Samstag, 19.5.2018
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Besuchen Sie die Caracalla Thermen, das berühmte historische Casino oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Lichtentaler Allee.
An diesem Abend wird Sie Diana Damrau mit Ihrem Orchester im Festspielhaus mit  berühmten Verdi-Arien unter dem Motto „VERDIssimo“ begeistern.
Besetzung:
Sopran: Diana Damrau
Bassbariton: Nicolas Testé
Dirigent: Ivan Rpusic
Münchner Rundfunkorchester


Sonntag, 20.5.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Der kleine Prinz“ ****
  • Karte der 1.oder 3. Kategorie für die Oper „Der fliegende Holländer“ im Festspielhaus Baden-Baden am 18.05.2018
  • Karte der 2. oder 3. Kategorie für die das Konzert „VERDIssimo“ im Festspielhaus Baden-Baden am 19.05.2018
Reisepreis pro Person:

€ 625,- im Doppelzimmer (inkl. 1. + 2. Kategorie)
€ 590,- im Doppelzimmer (inkl. 3. Kategorie)
€ 180,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 26. Februar 2018!
Spätere Anmeldungen sind auch auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

3
22.05. - 24.05.2018
Konzertreise London – Arienkonzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov
ab € 790,-

Arienkonzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov

London
22.05 - 24.05.2018

Programm:
Arien Italienischer Komponisten: Verdi, Cilea, Boito, Mascagni, Puccini, Catalani u. v. m.

... Weiterlesen
Reiseinfo

Erleben Sie ausgesuchte Veranstaltungen in diesem wundervollen historischen Gebäude aus dem Jahr 1871 im Londoner Stadtteil Kensington unweit des Hyde Parks. Anna Netrebko & Yusif Eyvazov mit dem Royal Philharmonic Orchestra werden Sie mit berühmten Arien verzaubern.

Reiseprogramm:

Dienstag, 22.5.2018
Individuelle Anreise nach London.
Nach dem Check-in in Ihrem Hotel gilt es die Millionenstadt London zu erkunden. Besuchen Sie den Covent Garden, die Oxford Street und SOHO, das Britische Museum und das Theater im West End.

 

Mittwoch, 23.5.2018
Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum von London, durch den wunderschönen St. James Park zum Buckingham Palace, der seit dem 19. Jahrhundert als offizielle Residenz der britischen Monarchen in London dient und beobachten Sie die „Horse Guard’s Parade“ mit der Wachablöse. Sehenswert ist auch die Westminster Abbey in der die Körnungen der britischen Monarchen stattfinden. Weltberühmt ist die 13,5 Tonnen schwere Glocke“ Big Ben“ die im nicht minder berühmten Glockenturm des Palace of Westminster, auch Houses of Parliament genannt, hängt. Weiters empfehlen wir eine Besichtigung der barocken St. Pauls Cathedrale und der einzigartigen Tate Gallery, bevor Sie den
Tower of London und die Tower Bridge erreichen. Einen wunderbaren Überblick über London erhalten sie bei der Fahrt in 135 Meter Höhe mit dem „London Eye“ auch „Millenium Wheel“ genannt. Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Arienkonzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov in der berühmten Royal Albert Hall in London.
Besetzung:
Royal Philharmonic Orchestra
Solisten: Anna Netrebko & Yusif Eyvazo

 

Donnerstag, 24.5.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem ausgesuchten Hotel**** in London
  • Karte der besten verfügbaren Kategorie für das Konzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov am 23.05.2018 in der Royal Albert Hall – 19:30 Uhr
Reisepreis pro Person:

ab € 790,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

4
21.06. - 22.06.2018
Konzertreise Grafenegg – Sommernachtsgala
ab € 385,-

Sommernachtsgala

Grafenegg
21.06 - 22.06.2018

Programm:
Galaprogramm zum Sommerbeginn!

... Weiterlesen
Reiseinfo

Stars unterm Sternenhimmel im traditionellen Sommernachtskonzert! Zwei der großen Stimmen und eine der besten Cello-Virtuosinnen unserer Zeit versprechen ein musikalisches Feuerwerk am Wolkenturm:  Die südafrikanische Sopranistin Pretty Yende und der maltesische Tenor Joseph Calleja, beide längst in der ganzen Opernwelt bis hin zur Metropolitan Opera New York gefeiert, sowie die niederländische Cellistin Harriet Krijgh, die mit unbändiger Musizierlust erfreut. Das sind die prominenten Gäste, mit denen die Tonkünstler und ihr Chefdirigent Yutaka Sado zur Sommersonnenwende dem Publikum in Grafenegg ein musikalisches Fest für alle Sinne bereiten.

Reiseprogramm:

Donnerstag, 21.6.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram.
Am Abend erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise die „Sommernachtsgala“ im Wolkenturm in Grafenegg. Das Tonkünstlerorchester unter der musikalischen Leitung von Yutaka Sado mit den Solisten Pretty Yende, Joseph Calleja und Harriet Krijgh werden Sie begeistern.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel am Wagram zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Pretty Yende, Sopran
Joseph Calleja, Tenor
Harriet Krijgh, Violoncello
Yutaka Sado, Dirigent


Freitag, 22.6.18
Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im luxuriösen MÖRWALD Relais & Châteaux Hotel ***** am Wagram in Feuersbrunn (10 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück nach der Vorstellung
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause
  • Karte in der 1. Kategorie für die Sommernachtsgala im Wolkenturm am 21.06.2018 um 20.15 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 385,- im Doppelzimmer
€ 95,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 30. Jänner 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

5
12.07. - 15.07.2018
Konzertreise Berlin – Dolce Vita
ab € 499,-

Konzert „Dolce Vita“

Berlin
12.07 - 15.07.2018

Italien und seine unsterbliche Musik haben eine große Anziehungskraft, stärker als jede andere Kultur – auch auf Jonas Kaufmann. Unter... Weiterlesen

Reiseinfo

Unter dem Motto „Dolce Vita“ lädt der Startenor Jonas Kaufmann bei seinem Konzert in der Berliner Waldbühne zu einer musikalischen Hommage an Italien ein. In Begleitung vom Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter der Leitung von Jochen Rieder besingt Kaufmann mit unsterblichen Opernarien und gefühlvollen italienischen Liedern den unwiderstehlichen Schmelz des südländischen Lebensgefühls. Seien Sie dabei wenn Jonas Kaufmann die Waldbühne mit italienischer Leidenschaft erfüllt.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im luxuriösen Sofitel Berlin**** am Gendarmenmarkt
  • Willkommensgetränk im Hotel
  • 72 Stunden Berlin Card für die Benützung des öffentlichen Verkehrs und zahlreicher Eintritte
  • Karte der 2. Kategorie für das Konzert „Dolce Vita“ auf der Waldbühne Berlin am 13.07.2018
Reisepreis pro Person:

€ 499,- im Doppelzimmer
€ 380,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 01. März 2018!
Spätere Anmeldungen sind auch auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

6
19.08. - 20.08.2018
Konzertreise Grafenegg – Konzert „Die Walküre“
ab € 385,-

Konzert „Die Walküre“

Grafenegg
19.08 - 20.08.2018

Programm:
Vorspiel zur Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“, sowie „Tristan und Isolde“, “Lohengrin“ und „Die Walküre“ (konzertant).

... Weiterlesen
Reiseinfo

Wonnemond-Musik. Der erste Aufzug der «Walküre» gehört zu den mitreißendsten Liebesszenen der Operngeschichte. Besonders wenn diese Rauschmusik von Spitzensängerinnen und -sängern aufgeführt wird: Neben dem Tenor Jonas Kaufmann als heldischer Siegmund werden Martina Serafin als dessen Zwillingsschwester Sieglinde und Falk Struckmann als eifersüchtig rasender Ehemann in Grafenegg auftreten. Wagners Oper erzählt das Erkennen und die Liebe der beiden unehelichen Wotan-Kinder und endet im frühlingshaften Zeugungsakt des Helden Siegfried. Jaap van Zweden wird gemeinsam mit dem Gstaad Festival Orchestra im ersten Teil ebenfalls Werke von Wagner aufführen.

Reiseprogramm:

Sonntag, 19.8.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram.
Ab 14:30 Uhr können Sie bereits Musik im Park von Grafenegg genießen. Erleben Sie junge Ensembles des Campus Grafenegg bei freiem Eintritt. Zur Einstimmung auf das Abendkonzert gibt es ein Préludekonzert um 16.30 Uhr  im Schlosshof. Die Einführung zum Konzert wird ab 18.00 Uhr in der Reitschule stattfinden. Um 19.30 Uhr ist es dann soweit genießen Sie das Highlight Ihrer Reise das „Sommerkonzert“ im Wolkenturm mit dem Tonkünstlerorchester unter der musikalischen Leitung von Yutaka Sado mit den Solisten Pretty Yende, Joseph Calleja und Harriet Krijgh werden Sie begeistern.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel am Wagram zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Gstaad Festival Orchestra
Martina Serafin, Sopran
Jonas Kaufmann, Tenor
Jaap van Zweden, Dirigent


Montag, 20.8.18
Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im luxuriösen MÖRWALD Relais & Châteaux Hotel ***** am Wagram in Feuersbrunn (10 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück nach der Vorstellung
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause
  • Karte in der 1. & 2. Kategorie für das Sommerkonzert am 19.08.2018 um 19.30 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 385,- im Doppelzimmer
€ 95,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 30. Jänner 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

7
25.08. - 26.08.2018
Konzertreise Grafenegg – Konzert „Bernstein Hommage“
ab € 330,-

Konzert „Bernstein Hommage“

Grafenegg
25.08 - 26.08.2018

Programm:
Highlights und Auszüge aus:
„Candide“, „Glitter and Be Gay“, „Oh Happy We“ aus West-Side Story“, „A Boy Like That“

... Weiterlesen
Reiseinfo

Best of Bernstein. Leonard Bernstein hat die klassische Musik neu erfunden. Sein Musical „West Side Story“ ist bis heute ein Welterfolg. Werke wie „On the Town“ oder „Candide“ bestechen durch ausgefallene Melodien und schwungvolle Rhythmen. Zum 100. Geburtstag des US-Komponisten feiern die Tonkünstler gemeinsam mit Patricia Petitbon, Peter Kirk und dem Cellisten Leonard Elschenbroich eine Revue quer durch das Werk des Gnies. Leonard Bernsteins größte Hits wie „Lucky to Be Me“ oder „Glitter and Be Gay“ werden ein Stück Amerika nach Grafenegg holen.
Stars unterm Sternenhimmel im traditionellen Sommernachtskonzert! Zwei der großen Stimmen und ein der besten Cello-Virtuosinnen unserer Zeit versprechen ein musikalisches Feuerwerk am Wolkenturm: Die südafrikanische Sopranistin Pretty Yende und der maltesische Tenor Joseph Calleja, beide längst in der ganzen Opernwelt bis hin zur Metropolitan Opera New York gefeiert, sowie die niederländische Cellistin Harriet Krijgh, die mit unbändiger Musizierlust erfreut. Das sind die prominenten Gäste, mit denen die Tonkünstler und ihr Chefdirigent Yutaka Sado zur Sommer-sonnenwende dem Publikum in Grafenegg ein musikalisches Fest für alle Sinne bereiten.Stars unterm Sternenhimmel im traditionellen Sommernachtskonzert! Zwei der großen Stimmen und ein der besten Cello-Virtuosinnen unserer Zeit versprechen ein musikalisches Feuerwerk am Wolkenturm: Die südafrikanische Sopranistin Pretty Yende und der maltesische Tenor Joseph Calleja, beide längst in der ganzen Opernwelt bis hin zur Metropolitan Opera New York gefeiert, sowie die niederländische Cellistin Harriet Krijgh, die mit unbändiger Musizierlust erfreut. Das sind die prominenten Gäste, mit denen die Tonkünstler und ihr Chefdirigent Yutaka Sado zur Sommer-sonnenwende dem Publikum in Grafenegg ein musikalisches Fest für alle Sinne bereiten.

Reiseprogramm:

Samstag, 25.8.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram.
Zur Einstimmung auf das Abendkonzert gibt es ein Préludekonzert um 17.00 Uhr im Schlosshof. Zum 10. Geburtstag von Leonard Bernstein wird Sie Sebastian Knauer am Klavier und Christoph Wagner-Trenkwitz als Moderator begeistern.
Um 19.30 Uhr genießen Sie das „Sommerkonzert Leonard Bernstein“ im Wolkenturm mit dem Tonkünstlerorchester unter der musikalischen Leitung von Yutaka Sado mit den Solisten Patricia Petibon, Elisabeth Kulmann und vielen mehr. Ein Taxi wird Sie vom Hotel am Wagram zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Tonkünstler Orchester NÖ
Patricia Petitbon, Sopran
Elisabeth Kulman, Mezzosopran
Peter Kirk, Tenor
Christoph Wagner-Trenkwitz, Moderation
Yutaka Sado, Dirigent


Sonntag, 26.8.18

Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im luxuriösen MÖRWALD Relais & Châteaux Hote l***** am Wagram in Feuersbrunn (10 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück nach der Vorstellung
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause
  • Karte in der 1. Kategorie für das Sommerkonzert im Wolkenturm am 25.08.2018 – 19.30 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 330,- im Doppelzimmer
€ 95,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 30. Jänner 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

8
01.09. - 03.09.2018
Konzertreise Grafenegg – Klavierkonzert „R. Buchbinder“ & Matinée „J. D. Florez“
ab € 756,-

Klavierkonzert „R. Buchbinder“

Programm:
W.A. Mozart: Konzert für Klavier und Orchester C-Dur, Igor Strawinski „Der Feuervogel“-Ballett in zwei Bildern

... Weiterlesen

Matinée „J. D. Florez“

Programm:
Ausgewählte Arien von Mozart, Rossini, Donizetti, Offenbach, Verdi, …

... Weiterlesen
Grafenegg
01.09 - 03.09.2018
Reiseinfo

Glückseligkeit und Sinnbetörung. Pure Freude in C-Dur – mit seinem in nur zwei Wochen komponierten 21. Klavierkonzert schuf Mozart einen radikalen Gegenpol zum vorangegangenen tieftraurigen d-Moll-Konzert. Das Hauptthema des 2. Satzes wurde zum Gassenhauer und zum Soundtrack des Films «Elvira Madigan». Rudolf Buchbinder findet bei Mozart stets die Sprache zwischen den Noten, den tieferen Geist eines Werks. Den stöbern der Dirigent Charles Dutoit und das Royal Philharmonic Orchestra auch in Strawinskis sinnbetörendem Ballett «Der Feuervogel» auf, in dem es um ein märchenhaftes Riesenei und einen Wunderbaum geht.
Ein besonderes Highlight wird auch die Matinée des berühmten peruanischen Tenors Juan Diego Florez sein.Gemeinsam mit dem Pianisten Vincenzo Scalera wird Flórez nun Arien seiner Lieblingskomponisten vorstellen: von Mozart über Offenbach bis zu Verdi und PucciniGemeinsam mit dem Pianisten Vincenzo Scalera wird Flórez nun Arien seiner Lieblingskomponisten vorstellen: von Mozart über Offenbach bis zu Verdi und Puccini. Gemeinsam mit dem Pianisten Vincenzo Scalera wird Flórez  Arien seiner Lieblingskomponisten vorstellen: von Mozart über Offenbach bis zu Verdi und Puccini.

Reiseprogramm:

Samstag, 1.9.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram.
Zur Einstimmung auf das Abendkonzert gibt es ein Préludekonzert um 16.30 Uhr im Schlosshof und um 18.00 Uhr findet eine Einführung in das Abendkonzert in der Reitschule statt.
Um 19.15 Uhr  genießen Sie das Highlight Ihrer Reise das „Klavierkonzert von Rudolf Buchbinder“ im Wolkenturm mit dem Royal Philharmonic Orchestra. Ein Taxi wird Sie vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Royal Philharmonic Orchestra
Rudolf Buchbinder, Klavier
Charles Dutoit, Dirigent


Sonntag, 2.9.18
An diesem Vormittag um 11.00 Uhr findet im Auditorium von Grafenegg, die Matinée mit dem bekannten peruanischen Tenor Juan Diego Flórez statt.
Verweilen Sie noch im Parkgelände und erleben Sie ab 14.30 Uhr junge Ensembles des Campus Grafenegg bei freiem Eintritt.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück bringen.

Montag, 3.9.2018
Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Steigenberger Hotel and SPA Krems **** (20 Minuten von Grafenegg entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer bei jeder Vorstellung vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück.
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause der Abendvorstellung.
  • Karte in der 1. Kategorie für das Klavierkonzert im Wolkenturm am 01.09.2018 um 19.15 Uhr
  • Karte in der 1. Kategorie für die Matinée im Auditorium am 02.09.18 um 11.00 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 756,- im Doppelzimmer
€ 220,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 30. Jänner 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

9
07.09. - 09.09.2018
Konzertreise London – Last Night of the Proms
ab € 1965,-

The Last Night of the Proms

London
07.09 - 09.09.2018

Programm:
Noch nicht bekannt.

... Weiterlesen
Reiseinfo

Wie in jedem Jahr wird auch die 124. Saison der Henry-Wood-Promenaden-Konzerte in London mit der spektakulären „The Last Night of the Proms“ am 08. September 2018 enden. Das Ereignis wird jedes Jahr live aus der Royal Albert Hall in London übertragen. Seien Sie dabei, wenn ganz London feiert und singt und wenn hochkarätige Künstler und Opernstars traditionelle Klassiker darbieten..

Reiseprogramm:

Freitag, 7.9.2018
Individuelle Anreise nach London.
Nach dem Check-in in Ihrem Hotel gilt es die Millionenstadt London zu erkunden. Besuchen Sie den Covent Garden, die Oxford Street und SOHO, das Britische Museum und das Theater im West End.

 

Samstag, 8.9.2018
Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum von London, durch den wunderschönen St. James Park zum Buckingham Palace, der seit dem 19. Jahrhundert als offizielle Residenz der britischen Monarchen in London dient und beobachten Sie die „Horse Guard’s Parade“ mit der Wachablöse. Sehenswert ist auch die Westminster Abbey in der die Körnungen der britischen Monarchen stattfinden. Weltberühmt ist die 13,5 Tonnen schwere Glocke“ Big Ben“ die im nicht minder berühmten Glockenturm des Palace of Westminster , auch Houses of Parliament genannt, hängt. Weiters empfehlen wir eine Besichtigung der barocken St. Pauls Cathedrale und der einzigartigen Tate Gallery, bevor Sie den Tower of London und die Tower Bridge erreichen. Einen wunderbaren Überblick über London erhalten sie bei der Fahrt in 135 Meter Höhe mit dem „London Eye“ auch „Millenium Wheel“ genannt. Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise „The last night of the Proms“ in der berühmten Royal Albert Hall in London.

 

Donnerstag, 24.5.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem ausgesuchten Hotel**** in London
  • Karte der gewählten Kategorie für „The Last Night of the Proms“ in der Royal Albert Hall
Reisepreis pro Person:

€ 2800,- im Doppelzimmer 1. Kategorie
€ 2460,- im Doppelzimmer 2. Kategorie
€ 1965,- im Doppelzimmer 3. Kategorie
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

10
08.09. - 10.09.2018
Konzertreise Grafenegg – „Petruschka“, „Der Nussknacker“, „Romeo und Julia“ & „Schwanensee“
ab € 685,-

Konzert „Petruschka“ & „Der Nussknacker“

Programm:
Igor Strawinski:
«Petruschka» Burleske in vier Bildern (Fassung 1911)

Pjotr Iljitsch Tschaikowski:
«Der Nussknacker» Ballett in zwei Akten op. 71,... Weiterlesen

Konzert „Romeo und Julia“ & „Schwanensee“

Program:
Sergej Prokofjew:
Suite aus dem Ballett «Romeo und Julia» op. 64 (Zusammenstellung: Valery Gergiev)

Pjotr Iljitsch Tschaikowski:
Suite aus dem... Weiterlesen

Grafenegg
08.09 - 10.09.2018
Reiseinfo

Geschichten aus Russland. Ein Jahrmarkt in St. Petersburg im Jahre 1830: Der Mohr, die Ballerina und Petruschka werden zum Leben erweckt und starten in ein musikalisches Abenteuer. Igor Strawinski hat diesem Märchen, das 1911 in Paris zum Welterfolg wurde, Töne gegeben. Ebenso wie Pjotr Iljitsch Tschaikowski dem «Nussknacker», welcher 1892 in der St. Petersburger Heimat von Valery Gergiev und seinem Mariinsky Orchester uraufgeführt wurde. Von wahrer Liebe Nach der Matinée geht es weiter mit urrussischen Märchen und Geschichten wo die große Liebe im Mittelpunkt steht „Romeo und Julia“. Ein Tag, an dem Stardirigent Gergiev die großen Mythen seines Landes erzählt.

Reiseprogramm:

Samstag, 8.9.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Steigenberger Hotel and SPA in Krems.

 

Sonntag, 9.9.2018
An diesem Vormittag um 11.00 Uhr findet im Auditorium von Grafenegg, die Matinée mit dem berühmten russischen Dirigenten Valery Gergiev statt. Petruschka und der Nussknacker stehen am Programm. Verweilen Sie im Parkgelände genießen Sie ein Mittagessen und erleben Sie ab 14.30 Uhr junge Ensembles des Campus Grafenegg bei freiem Eintritt.
16.30 Uhr Prelude im Schlosshof. Tonkünstler Clarinets, Ensemble spielen Werke von P. I. Tschaikowski, Bedrich Smetana, und D. Schostakowitzsch. Das Préludekonzert im Schlosshof stimmt auf das Abendkonzert ein. Um 18.00 Uhr Erwartet Sie die Einführung zum Abendkonzert in der Reitschule Um 19.00 Uhr beginnt das Abendkonzert mit Suiten aus der Ballettmusik von „Romeo und Julia“ und „Schwanensee“.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Mariinsky Theater Orchester St. Petersburg
Valery Gergiev, Dirigent

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Steigenberger Hotel and SPA Krems****
    (20 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück.
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause der Abendvorstellung.
  • Karten in der 2. Kategorie für die Matinée im Auditorium am 09.09.18 um 11.00 Uhr und für die Abendvorstellung um 19.00 Uhr im Wolkenturm.
Reisepreis pro Person:

€ 685,- im Doppelzimmer
€ 220,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 30. Jänner 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Konzertreisen

„Die ganze Stadt ist Bühne“ ein Zitat von Max Reinhardt welches nicht nur auf die Salzburger Festspiele zutrifft. Ob die Rossini Festspiele in Pesaro, die Wagner Festspiele in Bayreuth oder die Bregenzer Festspiele, ein wohltuender Ausnahmezustand zieht in die Austragungsorte ein. Die Straßen werden belebt, die besten Musiker und Schauspieler reisen an, Prominenz wird gesichtet und Darbietungen der Sonderklasse werden gezeigt.

Genießen Sie Opernaufführungen sowie Konzerte mit einzigartigen Stimmen, großen Orchestern, hochgerühmten Dirigenten und Solisten. Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Musik und der großen Emotionen.

Lassen Sie sich von diesem ganz besonderen Charme fangen und genießen Sie den Komfort, dass wir uns schon um alles gekümmert haben.
Karten der besten Kategorien, Premium Hotels in bester Lage und Zusatzleistungen für das besondere Reiseerlebnis.

Sie sind nicht fündig geworden, oder möchten sich gerne eine noch individuellere Festspielreise von uns zusammenstellen lassen?
Bitte kontaktieren Sie uns, gerne bearbeiten wir Ihre Anfrage und kreieren Ihre Festspielreise nach Maß.