Einzelreisen

Weitere Infos
1
11.05. - 13.05.2018
Opernreise Mailand – Aida
ab € 895,-

Aida

Кomponist: Giuseppe Verdi
Mailand
11.05 - 13.05.2018

Oper in vier Akten
Libretto von Antonio Ghislanzoni

 

INHALT

Aida, Tochter des äthiopischen Königs Amonasro, lebt als Sklavin am ägyptischen Königshof. Da... Weiterlesen

Reiseinfo

Stil ist der alles beherrschende Begriff, der das Herz dieser Stadt höherschlagen lässt. Das berühmteste Opernhaus der Welt und dazu die glamouröseste Modeszene: Mailand bringt zwei Welten zusammen. Und so ganz nebenbei hat die Wirtschaftsmetropole Kunstwerke von Weltruf zu bieten: von Leonardo da Vinci bis Andrea Mantegna, von Michelangelo bis Modigliani.
Bühne frei für einen unvergesslichen Abend in der Scala mit internationaler Starbesetzung!

Reiseprogramm:

Samstag, 12. Mai 2018
Oper „Aida“ von Giuseppe Verdi im Teatro alla Scala, unter der musikalischen Leitung von Nello Santi, Bühnenbild von Franco Zeffirelli, Krassimira Stoyanova als Aida und Fabio Sartori als Radames.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel de la Ville ****+
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper Aida im Teatro alla Scala
  • Aperitif in „Il Bar della Rinascente“ mit traumhaftem Blick auf die Fialen des Doms
Reisepreis pro Person:

€ 895,– im Doppelzimmer
€ 210,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung bis 26.02.2018
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

2
15.05. - 17.05.2018
Opernreise Venedig – Norma
ab € 665,-

Norma

Кomponist: Vincenzo Bellini
Venedig
15.05 - 17.05.2018

INHALT

Norma, die Oberpriesterin der Druiden, verzögert den Aufstand der Gallier gegen die römischen Besatzer, da sie den Römer Pollione liebt... Weiterlesen

Reiseinfo

Wundersames Stadtgefüge inmitten der Lagune aus einem Labyrinth von rund 3.000 Gässchen, 150 Kanälen und einer großen Dichte an Kunstdenkmälern. Wo immer sich Venedig zur Schau stellt, ob am Markusplatz oder entlang des Canal Grande – stets verbreitet diese einzigartige Stadt das Flair des Außergewöhnlichen. Ein Opernbesuch in Venedig ist ein Erlebnis voller Pomp, Glanz und Gloria! Lassen Sie sich von den außergewöhnlichen Opernaufführungen im Teatro La Fenice verzaubern.

Reiseprogramm:

Mittwoch, 16. Mai 2018
Oper „Norma“ von Vincenzo Bellini im Teatro La Fenice, unter der musikalischen Leitung von Riccardo Frizza, Mariella Devia als Norma und Stefan Pop als Pollione.

Unsere Leistungen:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Flora ***+
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper Norma im Teatro La Fenice
  • City Pass Venezia Unica 48h – der City Pass umfasst 2 Tage gratis Benützung des öffentlichen Schiffsverkehrs, gratis Eintritt in 16 Kirchen der Chorus Line und gratis Eintritt in den Dogenpalast und weitere 10 Museen
Reisepreis pro Person:

€ 665,– im Doppelzimmer
€ 355,– EZ-Zuschlag
€ 110,– „La Traviata“ im Palazzo Barbarigo Minotto am 15.05.2018

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

3
18.05. - 20.05.2018
Opernreise Wien – Samson et Dalila
ab € 620,-

Samson et Dalila

Кomponist: Camille Saint-Saëns
Wien
18.05 - 20.05.2018

Oper in drei Akten
Libretto von Ferdinand Lemaire

 

INHALT
Erster Akt
Die von den Philistern unterworfenen Hebräer rufen Gott um Hilfe... Weiterlesen

Reiseinfo

Highlights der Wiener Staatsoper 2018 – Als eines der international bedeutendsten Opernhäuser blickt die Wiener Staatsoper sowohl auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück als auch auf eine vielseitige Gegenwart.
350 Vorstellungen und mehr als 60 verschiedene Opern- und Ballettwerke stehen auf dem Spielplan. Erleben Sie einzigartig inszenierte Opernaufführungen hochkarätig besetzt mit Jonas Kaufmann, Elīna Garanča, Juan Diego Flórez, Anja Harteros u. v. m.

Reiseprogramm:

Freitag, 18. Mai 2018
Oper „Samson et Dalila“ von Camille Saint-Saëns
Premiere unter der musikalischen Leitung von Marco Armiliato und der Regie von Alexandra Liedtke. Mit Elīna Garanča als Dalila, Roberto Alagna als Samson, Carlos Álvarez als Oberpriester des Dagon.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Motel One Wien-Staatsoper***
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Aperitif vor der Vorstellung in Ihrem Hotel
  • Karte der 1. – 2. Kategorie für die Oper Ihrer Wahl in der Wiener Staatsoper
Reisepreis pro Person:

€ 620,– im Doppelzimmer
€ 155,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung bis 01.03.2018
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

4
18.05. - 20.05.2018
Opern- und Konzertreise Baden-Baden – Der fliegende Holländer & VERDIssimo
ab € 590,-

Der fliegende Holländer

Кomponist: Richard Wagner
Baden-Baden
18.05 - 20.05.2018

INHALT

Senta, die Tochter des Seefahrers Daland, sehnt sich danach, über die Enge ihrer Umgebung hinauszuwachsen, und steigert sich in die... Weiterlesen

Reiseinfo

Genießen Sie ein Wochenende voll Kunst und Kultur in der Kur- und Bäderstadt Baden-Baden! Erleben Sie wie Valery Gergiev den „fliegenden Holländer“ mit Bryn Terfel abheben lässt und genießen Sie das „VERDIssimo“, ein besonderes Arienkonzert mit Diana Damrau und Nicolas Testé. Ein Besuch im wunderschönen Casino Royal in Baden-Baden ganz nach dem Motto „Faites vos jeux“ -wie einst schon Marlene Dietrich zu sagen pflegte – rundet Ihren Aufenthalt im weltweit bekannten Kurort ab.

Reiseprogramm:

Freitag, 18.5.2018
Individuelle Anreise und Check-in im Hotel. Bereits an diesem Abend können Sie ein Opernhighlight der Extraklasse genießen. Es erwartet Sie die Oper „Der fliegende Holländer“ im Festspielhaus Baden-Baden unter der Leitung von Valery Gergiev.
Besetzung:
Dirigent: Valery Gergiev
Der Holländer: Bryn Terfel
Daland: Günter Groissböck
Mary: Okka von der Damerau

 

Samstag, 19.5.2018
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Besuchen Sie die Caracalla Thermen, das berühmte historische Casino oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Lichtentaler Allee.
An diesem Abend wird Sie Diana Damrau mit Ihrem Orchester im Festspielhaus mit  berühmten Verdi-Arien unter dem Motto „VERDIssimo“ begeistern.
Besetzung:
Sopran: Diana Damrau
Bassbariton: Nicolas Testé
Dirigent: Ivan Rpusic
Münchner Rundfunkorchester


Sonntag, 20.5.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Der kleine Prinz“ ****
  • Karte der 1.oder 3. Kategorie für die Oper „Der fliegende Holländer“ im Festspielhaus Baden-Baden am 18.05.2018
  • Karte der 2. oder 3. Kategorie für die das Konzert „VERDIssimo“ im Festspielhaus Baden-Baden am 19.05.2018
Reisepreis pro Person:

€ 625,- im Doppelzimmer (inkl. 1. + 2. Kategorie)
€ 590,- im Doppelzimmer (inkl. 3. Kategorie)
€ 180,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 26. Februar 2018!
Spätere Anmeldungen sind auch auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

5
19.05. - 18.07.2018
Opernreise Glyndebourne – Madama Butterfly
ab € 2220,-

Madama Butterfly

Кomponist: Giacomo Puccini
Glyndebourne
19.05 - 18.07.2018

INHALT

Dem damaligen Brauch folgend, geht der in Nagasaki stationierte amerikanische Marinesoldat Pinkerton mit der Geisha Cio-Cio-San, genannt Butterfly, eine Ehe... Weiterlesen

Reiseinfo

Der Landsitz der Familie Christie in Südengland wird jedes Jahr zwischen Mai und August zum Mekka für Opernliebhaber, denn die Perle unter den Festivals ist Garant für Aufführungen von herausragender Qualität, meisterhaften Inszenierungen, hochkarätigen Künstlern sowie genussvollen Pausen. Die Vorstellungen beginnen bereits am Nachmittag und werden durch ausgedehnte Aufführungspausen unterbrochen, in denen zahlreiche Besucher in der traumhaft angelegten Parkanlage in feiner Abendgarderobe stilvoll picknicken. Das heurige Programm begeistert wieder mit namhaften Opern wie „Madama Butterfly“ und noch vielen weiteren Klassikern.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht und Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag

Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Genießen Sie den traditionellen Nachmittagstee bevor das Highlight Ihrer Reise die Oper „Madama Butterfly“ im Festspielhaus von Glyndebourne beginnt.
In der Pause bieten wir Ihnen ein exklusives Picknick mit Champagner oder ein 3-gängiges Menü im „Middle Over Wallop“ Restaurant zur Wahl an.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Dirigent: Omer Meir Wellber
Regie: Annilese Miskimmon
Orchester: London Philharmonikc Orchestra
Cio-cio-San: Olga Busuioc
Pinkterton: Joshua Guerrero
Sharpless: Michael Sumuel

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Gatwick gebracht.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem exklusiven Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für das Glyndebourne Festival für die Oper „Madama Butterfly“
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Exklusives Picknick für 2 Personen mit Champagner an einem fein gedeckten Campingtisch oder Menü im „Middle & Over Wallop Restaurant“ in der langen Aufführungspause
  • Privattransfer von Ihrem Hotel zum Glyndebourne Opernfestival und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 2220,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
17 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

6
20.05. - 22.05.2018
Opernreise Zürich – Werther
ab € 635,-

Werther

Кomponist: Jules Massenet
Zürich
20.05 - 22.05.2018

Lyrisches Drama in vier Akten
Libretto von Édouard Blau, Paul Milliet und Georges Hartmann nach dem Roman „Die Leiden des... Weiterlesen

Reiseinfo

Das Opernhaus Zürich ist mit seinen 1.100 Plätzen das kleinste der großen Opernhäuser der Welt. Beliebte Stücke, berühmte Sänger, aber auch regelmäßige Uraufführungen prägen den vielseitigen Spielplan. Verbringen Sie schöne Tage in Zürich und genießen Sie die Opernaufführung „Werther“ von Jules Massenet mit Piotr Beczala in der Hauptrolle.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen und besonderen Hotel Opera Zürich ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Opera-Superior-Kategorie
  • Willkommensgetränk
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Werther“ im Opernhaus Zürich für den 21.05.2018
Reisepreis pro Person:

€ 635,– im Doppelzimmer
€ 375,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung bis 30.03.2018
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

7
20.05. - 26.06.2018
Opernreise Glyndebourne – Der Rosenkavalier
ab € 2220,-

Der Rosenkavalier

Кomponist: Richard Strauss
Glyndebourne
20.05 - 26.06.2018

INHALT

Eine Liebesnacht der Marschallin mit dem jungen Grafen Oktavian wird durch Baron Ochs gestört. Um unerkannt zu bleiben, verkleidet sich... Weiterlesen

Reiseinfo

Der Landsitz der Familie Christie in Südengland wird jedes Jahr zwischen Mai und August zum Mekka für Opernliebhaber, denn die Perle unter den Festivals ist Garant für Aufführungen von herausragender Qualität, meisterhaften Inszenierungen, hochkarätigen Künstlern sowie genussvollen Pausen. Die Vorstellungen beginnen bereits am Nachmittag und werden durch ausgedehnte Aufführungspausen unterbrochen, in denen zahlreiche Besucher in der traumhaft angelegten Parkanlage in feiner Abendgarderobe stilvoll picknicken. Das heurige Programm begeistert wieder mit namhaften Opern wie „Der Rosenkavalier“ und noch vielen weiteren Klassikern.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht und Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag

Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Genießen Sie den traditionellen Nachmittagstee bevor das Highlight Ihrer Reise die Oper „Der Rosenkavalier“ im Festspielhaus von Glyndebourne beginnt.
In der Pause bieten wir Ihnen ein exklusives Picknick mit Champagner oder ein 3-gängiges Menü im „Middle Over Wallop“ Restaurant zur Wahl an.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Dirigent: Robin Ticciati
Regie: Ricahrd Jones
Orchestrer: London Philharmonic Orchestra
Die Marschallin: Kate Royal
Octavian: Kate Lindsey
Baron Ochs: Brindley Sherratt

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Gatwick gebracht.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem exklusiven Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für das Glyndebourne Festival für die Oper „Der Rosenkavalier“
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Exklusives Picknick für 2 Personen mit Champagner an einem fein gedeckten Campingtisch oder Menü im „Middle & Over Wallop Restaurant“ in der langen Aufführungspause
  • Privattransfer von Ihrem Hotel zum Glyndebourne Opernfestival und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 2220,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
11 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

8
22.05. - 24.05.2018
Konzertreise London – Arienkonzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov
ab € 790,-

Arienkonzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov

London
22.05 - 24.05.2018

Programm:
Arien Italienischer Komponisten: Verdi, Cilea, Boito, Mascagni, Puccini, Catalani u. v. m.

... Weiterlesen
Reiseinfo

Erleben Sie ausgesuchte Veranstaltungen in diesem wundervollen historischen Gebäude aus dem Jahr 1871 im Londoner Stadtteil Kensington unweit des Hyde Parks. Anna Netrebko & Yusif Eyvazov mit dem Royal Philharmonic Orchestra werden Sie mit berühmten Arien verzaubern.

Reiseprogramm:

Dienstag, 22.5.2018
Individuelle Anreise nach London.
Nach dem Check-in in Ihrem Hotel gilt es die Millionenstadt London zu erkunden. Besuchen Sie den Covent Garden, die Oxford Street und SOHO, das Britische Museum und das Theater im West End.

 

Mittwoch, 23.5.2018
Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum von London, durch den wunderschönen St. James Park zum Buckingham Palace, der seit dem 19. Jahrhundert als offizielle Residenz der britischen Monarchen in London dient und beobachten Sie die „Horse Guard’s Parade“ mit der Wachablöse. Sehenswert ist auch die Westminster Abbey in der die Körnungen der britischen Monarchen stattfinden. Weltberühmt ist die 13,5 Tonnen schwere Glocke“ Big Ben“ die im nicht minder berühmten Glockenturm des Palace of Westminster, auch Houses of Parliament genannt, hängt. Weiters empfehlen wir eine Besichtigung der barocken St. Pauls Cathedrale und der einzigartigen Tate Gallery, bevor Sie den
Tower of London und die Tower Bridge erreichen. Einen wunderbaren Überblick über London erhalten sie bei der Fahrt in 135 Meter Höhe mit dem „London Eye“ auch „Millenium Wheel“ genannt. Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise das Arienkonzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov in der berühmten Royal Albert Hall in London.
Besetzung:
Royal Philharmonic Orchestra
Solisten: Anna Netrebko & Yusif Eyvazo

 

Donnerstag, 24.5.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem ausgesuchten Hotel**** in London
  • Karte der besten verfügbaren Kategorie für das Konzert mit Anna Netrebko & Yusif Eyvazov am 23.05.2018 in der Royal Albert Hall – 19:30 Uhr
Reisepreis pro Person:

ab € 790,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

9
31.05. - 21.07.2018
Opernreise Garsington – Die Zauberflöte
ab € 1925,-

Die Zauberflöte

Кomponist: Wolfgang Amadeus Mozart
Garsington
31.05 - 21.07.2018

INHALT
ERSTER AKT
Prinz Tamino hat sich auf der Jagd verirrt und wird waffenlos von einer Riesenschlange verfolgt. Er ruft... Weiterlesen

Reiseinfo

Eingebettet in die sanfte, hügelige Landschaft der Chiltern Hills liegt dieses Opernjuwel idyllisch abseits des Trubels von London und doch nur eine Stunde von der pulsierenden Metropole entfernt. Erleben Sie auf dem traditionellen englischen Landsitz ein Opernerlebnis der Extraklasse. Garsington lädt seine Besucher ein, sich bei einem traditionellen Nachmittagstee, einem Spaziergang durch den Park oder einem Glas Champagner auf den wundervollen Abend einzustimmen. Genießen Sie in dem spektakulären Opern-Pavillon herausragende Opernaufführungen, ein intimes Auditorium, die malerische Landschaft, ein stimmungsvolles Picknick-Abendessen sowie den herzlichen Empfang. Für unvergessliche Momente sorgt auch das magische Finale des Abends, wenn die Dunkelheit hereinbricht, Kerzenschein eine warme Atmosphäre verströmt und sich der Mond im See spiegelt.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London Heathrow. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht. Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag
Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Stimmen Sie sich bei einem Spaziergang durch den Park und dem traditionellen Nachmittagstee auf Ihr Highlight Ihrer Reise, die Oper „Die Zauberflöte“ im Opern-Pavillon von Garsington ein.
In der Aufführungspause können Sie wählen zwischen einem Abendessen oder einem klassischen Picknick.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Garsington Opera Orchestra & Chorus
Dirigent:Christian Curnyn
Regie: Netia Jones
Tamino: Benjamin Hulett
Papageno: Jonathan McGovern
Sarastro: James Creswell

 

3. Tag

Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Heathrow gebracht.
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem ausgezeichneten Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Die Zauberflöte“ im Opern-Pavillon Garsington
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Abendessen in der 85-minütigen Aufführungspause
    Wählen Sie zwischen einem Abendessen im Restaurant Marquees, dem klassischen Picknick mit Blick auf den Cricketplatz oder aber sie speisen an einem reservierten Tisch exklusiv im Pavillon
  • Transfer(s) von Ihrem Hotel zur Garsington Opera und zurück
  • Flughafentransfer vom Flughafen London Heathrow zum Hotel und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 1925,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
10 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

10
31.05. - 02.06.2018
Opernreise Venedig – La Traviata
ab € 740,-

La Traviata

Кomponist: Giuseppe Verdi
Venedig
31.05 - 02.06.2018

Melodramma in drei Akten
Libretto von Francesco Maria Piave

 

INHALT

Der junge Student Alfredo Germont liebt die Kurtisane Violetta Valéry, die –... Weiterlesen

Reiseinfo

Wundersames Stadtgefüge inmitten der Lagune aus einem Labyrinth von rund 3.000 Gässchen, 150 Kanälen und einer großen Dichte an Kunstdenkmälern. Wo immer sich Venedig zur Schau stellt, ob am Markusplatz oder entlang des Canal Grande – stets verbreitet diese einzigartige Stadt das Flair des Außergewöhnlichen. Ein Opernbesuch in Venedig ist ein Erlebnis voller Pomp, Glanz und Gloria! Lassen Sie sich von den außergewöhnlichen Opernaufführungen im Teatro La Fenice verzaubern.

Reiseprogramm:

Freitag, 01. Juni 2018
Oper „La Traviata“ von Giuseppe Verdi im Teatro La Fenice, unter der musikalischen Leitung von Francesco Ivan Ciampa, Francesca Dotto als Violetta und Matteo Lippi als Alfredo.

Unsere Leistungen:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel Flora ***+
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper La Traviata im Teatro La Fenice
  • City Pass Venezia Unica 48h – der City Pass umfasst 2 Tage gratis Benützung des öffentlichen Schiffsverkehrs, gratis Eintritt in 16 Kirchen der Chorus Line und gratis Eintritt in den Dogenpalast und weitere 10 Museen
Reisepreis pro Person:

€ 740,– im Doppelzimmer
€ 340,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

11
01.06. - 28.06.2018
Opernreise Garsington – Capriccio
ab € 1925,-

Capriccio

Кomponist: Richard Strauss
Garsington
01.06 - 28.06.2018

INHALT

Zur Feier ihres Geburtstages hat Gräfin Madeleine den Musiker Flamand und den Dichter Olivier in ihr Schloss geladen. Durch ein... Weiterlesen

Reiseinfo

Eingebettet in die sanfte, hügelige Landschaft der Chiltern Hills liegt dieses Opernjuwel idyllisch abseits des Trubels von London und doch nur eine Stunde von der pulsierenden Metropole entfernt. Erleben Sie auf dem traditionellen englischen Landsitz ein Opernerlebnis der Extraklasse. Garsington lädt seine Besucher ein, sich bei einem traditionellen Nachmittagstee, einem Spaziergang durch den Park oder einem Glas Champagner auf den wundervollen Abend einzustimmen. Genießen Sie in dem spektakulären Opern-Pavillon herausragende Opernaufführungen, ein intimes Auditorium, die malerische Landschaft, ein stimmungsvolles Picknick-Abendessen sowie den herzlichen Empfang. Für unvergessliche Momente sorgt auch das magische Finale des Abends, wenn die Dunkelheit hereinbricht, Kerzenschein eine warme Atmosphäre verströmt und sich der Mond im See spiegelt.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London Heathrow. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht. Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag
Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Stimmen Sie sich bei einem Spaziergang durch den Park und dem traditionellen Nachmittagstee auf Ihr Highlight Ihrer Reise, die Oper „Capriccio“ im Opern-Pavillon von Garsington ein.
In der Aufführungspause können Sie wählen zwischen einem Abendessen oder einem klassischen Picknick.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Dirigent: Douglas Boyd
Regie: Tim Albery
Countess: Miah Persson
Flamand: Sam Furness
Olivier: Gavan Ring

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Heathrow gebracht.
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem ausgezeichneten Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Capriccio“ im Opern-Pavillon Garsington
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Abendessen in der 85-minütigen Aufführungspause
    Wählen Sie zwischen einem Abendessen im Restaurant Marquees, dem klassischen Picknick mit Blick auf den Cricketplatz oder aber sie speisen an einem reservierten Tisch exklusiv im Pavillon
  • Transfer(s) von Ihrem Hotel zur Garsington Opera und zurück
  • Flughafentransfer vom Flughafen London Heathrow zum Hotel und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 1925,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
8 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

12
02.06. - 04.06.2018
Opernreise Wien – Rigoletto
ab € 560,-

Rigoletto

Кomponist: Giuseppe Verdi
Wien
02.06 - 04.06.2018

Oper in drei Akten
Libretto von Francesco Maria Piave

 

Der Herzog von Mantua liebt und verführt Frauen. Die gedemütigten Ehemänner und... Weiterlesen

Reiseinfo

Highlights der Wiener Staatsoper 2018 – Als eines der international bedeutendsten Opernhäuser blickt die Wiener Staatsoper sowohl auf eine traditionsreiche Vergangenheit zurück als auch auf eine vielseitige Gegenwart.
350 Vorstellungen und mehr als 60 verschiedene Opern- und Ballettwerke stehen auf dem Spielplan. Erleben Sie einzigartig inszenierte Opernaufführungen hochkarätig besetzt mit Jonas Kaufmann, Elīna Garanča, Juan Diego Flórez, Anja Harteros u. v. m.

Reiseprogramm:

Sonntag, 03. Juni 2018
Oper „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi, unter der musikalischen Leitung von Marco Armiliato und der Regie von Pierre Audi.
Mit Juan Diego Flórez als Herzog von Mantua, Paolo Rumetz als Rigoletto und Aida Garifullina als Gilda.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Motel One Wien-Staatsoper***
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Aperitif vor der Vorstellung in Ihrem Hotel
  • Karte der 1. – 2. Kategorie für die Oper Ihrer Wahl in der Wiener Staatsoper
Reisepreis pro Person:

€ 560,– im Doppelzimmer
€ 155,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung bis 01.03.2018
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

13
08.06. - 10.06.2018
Opernreise Mailand – Fierrabras
ab € 760,-

Fierrabras

Кomponist: Franz Schubert
Mailand
08.06 - 10.06.2018

Heroisch-romantische Oper in drei Akten
Libretto von Josef Kupelwieser nach dem altfranzösischen Heldenepos „Fierabras“ (um 1170), dem Schauspiel „La puente... Weiterlesen

Reiseinfo

Stil ist der alles beherrschende Begriff, der das Herz dieser Stadt höherschlagen lässt. Das berühmteste Opernhaus der Welt und dazu die glamouröseste Modeszene: Mailand bringt zwei Welten zusammen. Und so ganz nebenbei hat die Wirtschaftsmetropole Kunstwerke von Weltruf zu bieten: von Leonardo da Vinci bis Andrea Mantegna, von Michelangelo bis Modigliani.
Bühne frei für einen unvergesslichen Abend in der Scala mit internationaler Starbesetzung!

Reiseprogramm:

Samstag, 9. Juni 2018
Oper „Fierrabras“ von Franz Schubert im Teatro alla Scala, unter
der musikalischen Leitung von Daniel Harding, Regie Peter Stein, Anett
Fritsch als Emma und Dorothea Röschmann als Florinda.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen Hotel de la Ville ****+
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper Fierrabras im Teatro alla Scala
  • Aperitif in „Il Bar della Rinascente“ mit traumhaftem Blick auf die Fialen des Doms
Reisepreis pro Person:

€ 760,– im Doppelzimmer
€ 210,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung bis 26.03.2018
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

14
10.06. - 28.07.2018
Opernreise Glyndebourne – Giulio Cesare
ab € 2220,-

Giulio Cesare

Кomponist: Georg Friedrich Händel
Glyndebourne
10.06 - 28.07.2018

INHALT

ERSTER AKT
1. Bild: Ebene am Nil. In einem triumphalen Empfang huldigen die Ägypter dem römischen Feldherrn und Staatsmann Julius... Weiterlesen

Reiseinfo

Der Landsitz der Familie Christie in Südengland wird jedes Jahr zwischen Mai und August zum Mekka für Opernliebhaber, denn die Perle unter den Festivals ist Garant für Aufführungen von herausragender Qualität, meisterhaften Inszenierungen, hochkarätigen Künstlern sowie genussvollen Pausen. Die Vorstellungen beginnen bereits am Nachmittag und werden durch ausgedehnte Aufführungspausen unterbrochen, in denen zahlreiche Besucher in der traumhaft angelegten Parkanlage in feiner Abendgarderobe stilvoll picknicken. Das heurige Programm begeistert wieder mit namhaften Opern wie „Giulio Cesare“ und noch vielen weiteren Klassikern.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht und Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag

Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Genießen Sie den traditionellen Nachmittagstee bevor das Highlight Ihrer Reise die Oper „Giulio Cesare“ im Festspielhaus von Glyndebourne beginnt.
In der Pause bieten wir Ihnen ein exklusives Picknick mit Champagner oder ein 3-gängiges Menü im „Middle Over Wallop“ Restaurant zur Wahl an.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Dirigent: William Christie
Regie: David Mc Vicar
Orchester: Orchestra of the Age of Enlightenment
Giulio Cesare: Sarah Connolly
Cornelia: Patricia Bardon
Sesto: Anna Stéphany

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Gatwick gebracht.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem exklusiven Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für das Glyndebourne Festival für die Oper „Giulio Cesare“
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Exklusives Picknick für 2 Personen mit Champagner an einem fein gedeckten Campingtisch oder Menü im „Middle & Over Wallop Restaurant“ in der langen Aufführungspause
  • Privattransfer von Ihrem Hotel zum Glyndebourne Opernfestival und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 2220,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
12 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

15
16.06. - 22.07.2018
Opernreise Garsington – Falstaff
ab € 1925,-

Falstaff

Кomponist: Giuseppe Verdi
Garsington
16.06 - 22.07.2018

INHALT
Der dicke, mittellose Ritter Falstaff will seinen Lebensstandard durch eine Liebschaft mit einer reichen Bürgersfrau verbessern und sendet zwei... Weiterlesen

Reiseinfo

Eingebettet in die sanfte, hügelige Landschaft der Chiltern Hills liegt dieses Opernjuwel idyllisch abseits des Trubels von London und doch nur eine Stunde von der pulsierenden Metropole entfernt. Erleben Sie auf dem traditionellen englischen Landsitz ein Opernerlebnis der Extraklasse. Garsington lädt seine Besucher ein, sich bei einem traditionellen Nachmittagstee, einem Spaziergang durch den Park oder einem Glas Champagner auf den wundervollen Abend einzustimmen. Genießen Sie in dem spektakulären Opern-Pavillon herausragende Opernaufführungen, ein intimes Auditorium, die malerische Landschaft, ein stimmungsvolles Picknick-Abendessen sowie den herzlichen Empfang. Für unvergessliche Momente sorgt auch das magische Finale des Abends, wenn die Dunkelheit hereinbricht, Kerzenschein eine warme Atmosphäre verströmt und sich der Mond im See spiegelt.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London Heathrow. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht. Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag
Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Stimmen Sie sich bei einem Spaziergang durch den Park und dem traditionellen Nachmittagstee auf Ihr Highlight Ihrer Reise, die Oper „Falstaff“ im Opern-Pavillon von Garsington ein.
In der Aufführungspause können Sie wählen zwischen einem Abendessen oder einem klassischen Picknick.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Orchester und Chor: Philharmonia Orchestra & Garsington Opera Chorus
Dirigent: Richard Farnes
Regie: Bruno Ravella
Sir John Falstaff: Henry Waddington
Alice Ford:Mary Dunleavy
Ford: Richard Burkhard

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Heathrow gebracht.
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem ausgezeichneten Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Falstaff“ im Opern-Pavillon Garsington
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Abendessen in der 85-minütigen Aufführungspause
    Wählen Sie zwischen einem Abendessen im Restaurant Marquees, dem klassischen Picknick mit Blick auf den Cricketplatz oder aber sie speisen an einem reservierten Tisch exklusiv im Pavillon
  • Transfer(s) von Ihrem Hotel zur Garsington Opera und zurück
  • Flughafentransfer vom Flughafen London Heathrow zum Hotel und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 1925,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
10 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

16
21.06. - 22.06.2018
Konzertreise Grafenegg – Sommernachtsgala
ab € 385,-

Sommernachtsgala

Grafenegg
21.06 - 22.06.2018

Programm:
Galaprogramm zum Sommerbeginn!

... Weiterlesen
Reiseinfo

Stars unterm Sternenhimmel im traditionellen Sommernachtskonzert! Zwei der großen Stimmen und eine der besten Cello-Virtuosinnen unserer Zeit versprechen ein musikalisches Feuerwerk am Wolkenturm:  Die südafrikanische Sopranistin Pretty Yende und der maltesische Tenor Joseph Calleja, beide längst in der ganzen Opernwelt bis hin zur Metropolitan Opera New York gefeiert, sowie die niederländische Cellistin Harriet Krijgh, die mit unbändiger Musizierlust erfreut. Das sind die prominenten Gäste, mit denen die Tonkünstler und ihr Chefdirigent Yutaka Sado zur Sommersonnenwende dem Publikum in Grafenegg ein musikalisches Fest für alle Sinne bereiten.

Reiseprogramm:

Donnerstag, 21.6.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram.
Am Abend erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise die „Sommernachtsgala“ im Wolkenturm in Grafenegg. Das Tonkünstlerorchester unter der musikalischen Leitung von Yutaka Sado mit den Solisten Pretty Yende, Joseph Calleja und Harriet Krijgh werden Sie begeistern.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel am Wagram zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Pretty Yende, Sopran
Joseph Calleja, Tenor
Harriet Krijgh, Violoncello
Yutaka Sado, Dirigent


Freitag, 22.6.18
Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im luxuriösen MÖRWALD Relais & Châteaux Hotel ***** am Wagram in Feuersbrunn (10 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück nach der Vorstellung
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause
  • Karte in der 1. Kategorie für die Sommernachtsgala im Wolkenturm am 21.06.2018 um 20.15 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 385,- im Doppelzimmer
€ 95,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 31. März 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

17
22.06. - 31.08.2018
Opernreise Verona – Carmen
ab € 420,-

Carmen

Кomponist: Georges Bizet
Verona
22.06 - 31.08.2018

INHALT

Der biedere Sergeant Don José verfällt der Zigeunerin Carmen, die in ihrem wilden Freiheitsanspruch das genaue Gegenteil seiner treu liebenden... Weiterlesen

Reiseinfo

Verona, die Stadt der Liebe? Zumindest wenn es nach Shakespeare geht, dann war sie es. Sie glänzt aber durch mehrere Jahrhunderte alte Geschichte und Tradition, diese findet sich auch im Kulturleben wieder. Bühnenkultur ist in Verona heute allgegenwärtig – eine der bekanntesten Bühnen ist zweifelsohne die Arena di Verona mit ihren Opernfestspielen. Sie ist ein gut erhaltenes, römisches „Amphitheater“ und ist aufgrund der hervorragenden Akustik eine beliebte Stätte für Konzerte und imposante Opernaufführungen. Jährlich lockt sie tausende Liebhaber der Oper nach Verona. Erleben Sie live eine dieser beeindruckenden Inszenierungen.

 

„Carmen“ von Georges Bizet unter der Regie von Hugo de Ana
22.06. – 31.08.2018, 13 Aufführungen

 

Unsere Leistungen:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Verona
  • Inklusive Willkommensgetränk
  • Karte der Kategorie „Gradinata numerata III“ oder einer Kategorie Ihrer Wahl
Reisepreis pro Person:

€ 420,– im Doppelzimmer
€ 270,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

18
23.06. - 01.09.2018
Opernreise Verona – Aida
ab € 420,-

Aida

Кomponist: Giuseppe Verdi
Verona
23.06 - 01.09.2018

Oper in vier Akten
Libretto von Antonio Ghislanzoni

 

INHALT

Aida, Tochter des äthiopischen Königs Amonasro, lebt als Sklavin am ägyptischen Königshof. Da... Weiterlesen

Reiseinfo

Verona, die Stadt der Liebe? Zumindest wenn es nach Shakespeare geht, dann war sie es. Sie glänzt aber durch mehrere Jahrhunderte alte Geschichte und Tradition, diese findet sich auch im Kulturleben wieder. Bühnenkultur ist in Verona heute allgegenwärtig – eine der bekanntesten Bühnen ist zweifelsohne die Arena di Verona mit ihren Opernfestspielen. Sie ist ein gut erhaltenes, römisches „Amphitheater“ und ist aufgrund der hervorragenden Akustik eine beliebte Stätte für Konzerte und imposante Opernaufführungen. Jährlich lockt sie tausende Liebhaber der Oper nach Verona. Erleben Sie live eine dieser beeindruckenden Inszenierungen.

 

„Aida“ von Giuseppe Verdi, Inszenierung von Franco Zeffirelli
23.06. – 01.09.2018, 16 Aufführungen

 

Unsere Leistungen:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Verona
  • Inklusive Willkommensgetränk
  • Karte der Kategorie „Gradinata numerata III“ oder einer Kategorie Ihrer Wahl
Reisepreis pro Person:

€ 420,– im Doppelzimmer
€ 270,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

19
30.06. - 09.08.2018
Opernreise Glyndebourne – Pelléas et Mélisande
ab € 2220,-

Pelléas et Mélisande

Кomponist: Claude Debussy
Glyndebourne
30.06 - 09.08.2018

INHALT

ERSTER AKT
Golaud hat sich auf der Eberjagd im Wald verirrt und findet ein schönes junges Mädchen, das ebenfalls nicht... Weiterlesen

Reiseinfo

Der Landsitz der Familie Christie in Südengland wird jedes Jahr zwischen Mai und August zum Mekka für Opernliebhaber, denn die Perle unter den Festivals ist Garant für Aufführungen von herausragender Qualität, meisterhaften Inszenierungen, hochkarätigen Künstlern sowie genussvollen Pausen. Die Vorstellungen beginnen bereits am Nachmittag und werden durch ausgedehnte Aufführungspausen unterbrochen, in denen zahlreiche Besucher in der traumhaft angelegten Parkanlage in feiner Abendgarderobe stilvoll picknicken. Das heurige Programm begeistert wieder mit namhaften Opern wie „Pelléas et Mélisande“ und noch vielen weiteren Klassikern.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht und Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag

Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Genießen Sie den traditionellen Nachmittagstee bevor das Highlight Ihrer Reise die Oper „Pelléas et Mélisande“ im Festspielhaus von Glyndebourne beginnt.
In der Pause bieten wir Ihnen ein exklusives Picknick mit Champagner oder ein 3-gängiges Menü im „Middle Over Wallop“ Restaurant zur Wahl an.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Dirigent: Robin Ticciati
Regie: Stefan Herheim
Orchester: London Philharmonic Orchestra
Mélisande: Christina Gansch
Pelléas: John Chest
Golaud: Christopher Purves

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Gatwick gebracht.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem exklusiven Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für das Glyndebourne Festival für die Oper „Pelléas et Mélisande“
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Exklusives Picknick für 2 Personen mit Champagner an einem fein gedeckten Campingtisch oder Menü im „Middle & Over Wallop Restaurant“ in der langen Aufführungspause
  • Privattransfer von Ihrem Hotel zum Glyndebourne Opernfestival und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 2220,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
11 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

20
30.06. - 26.07.2018
Opernreise Verona – Turandot
ab € 420,-

Turandot

Кomponist: Giacomo Puccini
Verona
30.06 - 26.07.2018

Dramma lirico in drei Akten und fünf Bildern
Libretto von Giuseppe Adami und Renato Simoni

 

INHALT

Einem alten Schwur folgend, darf die... Weiterlesen

Reiseinfo

Verona, die Stadt der Liebe? Zumindest wenn es nach Shakespeare geht, dann war sie es. Sie glänzt aber durch mehrere Jahrhunderte alte Geschichte und Tradition, diese findet sich auch im Kulturleben wieder. Bühnenkultur ist in Verona heute allgegenwärtig – eine der bekanntesten Bühnen ist zweifelsohne die Arena di Verona mit ihren Opernfestspielen. Sie ist ein gut erhaltenes, römisches „Amphitheater“ und ist aufgrund der hervorragenden Akustik eine beliebte Stätte für Konzerte und imposante Opernaufführungen. Jährlich lockt sie tausende Liebhaber der Oper nach Verona. Erleben Sie live eine dieser beeindruckenden Inszenierungen.

 

„Turandot“ von Giacomo Puccini, Inszenierung von Franco Zeffirelli
30.06. – 26.07.2018, 5 Aufführungen

 

Unsere Leistungen:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Verona
  • Inklusive Willkommensgetränk
  • Karte der Kategorie „Gradinata numerata III“ oder einer Kategorie Ihrer Wahl
Reisepreis pro Person:

€ 420,– im Doppelzimmer
€ 270,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

21
05.07. - 16.07.2018
Opernreise Garsington – The Skating Rink
ab € 1925,-

The Skating Rink

Кomponist: David Sawer & Rory Mullarkey
Garsington
05.07 - 16.07.2018

INHALT

Eine wunderschöne junge Kunsteislaufmeisterin hat einen mächtigen Bewunderer. Er entwendet Geld um Ihr eine Eislaufbahn in  einer verlassenen Villa zu... Weiterlesen

Reiseinfo

Eingebettet in die sanfte, hügelige Landschaft der Chiltern Hills liegt dieses Opernjuwel idyllisch abseits des Trubels von London und doch nur eine Stunde von der pulsierenden Metropole entfernt. Erleben Sie auf dem traditionellen englischen Landsitz ein Opernerlebnis der Extraklasse. Garsington lädt seine Besucher ein, sich bei einem traditionellen Nachmittagstee, einem Spaziergang durch den Park oder einem Glas Champagner auf den wundervollen Abend einzustimmen. Genießen Sie in dem spektakulären Opern-Pavillon herausragende Opernaufführungen, ein intimes Auditorium, die malerische Landschaft, ein stimmungsvolles Picknick-Abendessen sowie den herzlichen Empfang. Für unvergessliche Momente sorgt auch das magische Finale des Abends, wenn die Dunkelheit hereinbricht, Kerzenschein eine warme Atmosphäre verströmt und sich der Mond im See spiegelt.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London Heathrow. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht. Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag
Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Stimmen Sie sich bei einem Spaziergang durch den Park und dem traditionellen Nachmittagstee auf Ihr Highlight Ihrer Reise, die Oper „The Skating Rink“ im Opern-Pavillon von Garsington ein.
In der Aufführungspause können Sie wählen zwischen einem Abendessen oder einem klassischen Picknick.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Orchester: Garsington Orchester
Dirigent: Garry Walker
Regie: Stewart Laing
Enric: Neal Davies
Gaspar: Sam Furness
Remo: Ben Edquist

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Heathrow gebracht.
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem ausgezeichneten Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „The Skating Rink“ im Opern-Pavillon Garsington
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Abendessen in der 85-minütigen Aufführungspause
    Wählen Sie zwischen einem Abendessen im Restaurant Marquees, dem klassischen Picknick mit Blick auf den Cricketplatz oder aber sie speisen an einem reservierten Tisch exklusiv im Pavillon
  • Transfer(s) von Ihrem Hotel zur Garsington Opera und zurück
  • Flughafentransfer vom Flughafen London Heathrow zum Hotel und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 1925,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
5 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

22
07.07. - 18.08.2018
Opernreise Verona – Nabucco
ab € 420,-

Nabucco

Кomponist: Giuseppe Verdi
Verona
07.07 - 18.08.2018

Dramma lirico in vier Teilen
Libretto von Temistocle Solera

 

INHALT

Eine babylonische Armee unter König Nabucco belagert Jerusalem. Um ihn zum Frieden... Weiterlesen

Reiseinfo

Verona, die Stadt der Liebe? Zumindest wenn es nach Shakespeare geht, dann war sie es. Sie glänzt aber durch mehrere Jahrhunderte alte Geschichte und Tradition, diese findet sich auch im Kulturleben wieder. Bühnenkultur ist in Verona heute allgegenwärtig – eine der bekanntesten Bühnen ist zweifelsohne die Arena di Verona mit ihren Opernfestspielen. Sie ist ein gut erhaltenes, römisches „Amphitheater“ und ist aufgrund der hervorragenden Akustik eine beliebte Stätte für Konzerte und imposante Opernaufführungen. Jährlich lockt sie tausende Liebhaber der Oper nach Verona. Erleben Sie live eine dieser beeindruckenden Inszenierungen.

 

„Nabucco“ von Giuseppe Verdi, Inszenierung 2017, Regie von Arnaud Bernard und Bühnenbild von Alessandro Camera
07.07. – 18.08.2018, 6 Aufführungen

 

Unsere Leistungen:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Verona
  • Inklusive Willkommensgetränk
  • Karte der Kategorie „Gradinata numerata III“ oder einer Kategorie Ihrer Wahl
Reisepreis pro Person:

€ 420,– im Doppelzimmer
€ 270,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

23
07.07. - 21.07.2018
Opernreise London – Falstaff
ab € 1120,-

Falstaff

Кomponist: Giuseppe Verdi
London
07.07 - 21.07.2018

INHALT
Der dicke, mittellose Ritter Falstaff will seinen Lebensstandard durch eine Liebschaft mit einer reichen Bürgersfrau verbessern und sendet zwei... Weiterlesen

Reiseinfo

London ist nicht nur eine Stadt der Kunst, sondern auch der Musik. Das Royal Opera House in Covent Garden gehört zu den führenden Bühnen der Welt und ist wohl unbestritten die Königin unter den Opernhäusern. Es ist die Heimat der Royal Opera, des Royal Ballett und des Orchestra of the Royal Opera House, das bisweilen auch Covent Garden Orchestra genannt wird. Bereits im 18. Jh wurden hier Opern aufgeführt. Genießen Sie eine glanzvolle Aufführung in diesem historischen Haus.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Anreise nach London.
Nach dem Check-in in Ihrem Hotel gilt es die Millionenstadt London zu erkunden. Besuchen Sie den Covent Garden, die Oxford Street und SOHO, das Britische Museum und das Theater im West End.

 

2. Tag
Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum von London, durch den wunderschönen St. James Park zum Buckingham Palace, der seit dem 19. Jahrhundert als offizielle Residenz der britischen Monarchen in London dient und beobachten Sie die „Horse Guard’s Parade“ mit der Wachablöse. Sehenswert ist auch die Westminster Abbey in der die Körnungen der britischen Monarchen stattfinden. Weltberühmt ist die 13,5 Tonnen schwere Glocke“ Big Ben“ die im nicht minder berühmten Glockenturm des Palace of Westminster, auch Houses of Parliament genannt, hängt. Weiters empfehlen wir eine Besichtigung der barocken St. Pauls Cathedrale und der einzigartigen Tate Gallery, bevor Sie den
Tower of London und die Tower Bridge erreichen. Einen wunderbaren Überblick über London erhalten sie bei der Fahrt in 135 Meter Höhe mit dem „London Eye“ auch „Millenium Wheel“ genannt. Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise die Oper „Falstaff“ von Giuseppe Verdi, im Royal Opera House London.
Besetzung:
Dirigent: Nicola Luisotti
Sir John Falstaff: Bryn Terfel
Alice Ford: Ana María Martínez
Ford: Simon Keenlyside
Nannetta: Anna Prohaska
Fenton: Frédéric Antoun

 

3. Tag
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Stern-Hotel in London
  • Karte der 1. Kategorie für eine Oper Ihrer Wahl im Royal Opera House London
  • Transfer vom Flughafen London Heathrow zum Hotel und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 1.120,– im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

 

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:
7.7., 10.7., 13.7., 16.7., 19.7., 21.7.2018  – 19:30 Uhr

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

24
07.07. - 10.07.2018
Opern- & Konzertreise Paris – Boris Godunow & Liederabend mit Piotr Beczala
ab € 890,-

Boris Godunow

Кomponist: Sergei Prokofjew

Musikalisches Volksdrama in sieben Szenen (1869)
Überarbeitete Fassung in vier Akten und einem Prolog (1873)

Libretto von Modest Mussorgskij, nach der... Weiterlesen

Liederabend mit Piotr Beczala

Klavier: Sarah Tysman
Gesang: Piotr Becala
Programm wird noch bekannt gegeben!

... Weiterlesen
Paris
07.07 - 10.07.2018
Reiseinfo

Paris – Zentrum französischer Lebensart und Lebenskunst, die Stadt der Liebe und der Mode vereinigt auf charmante Weise den Glanz vergangener Zeiten mit dem pulsierenden Leben und dem Lebensgefühl dieser aufregenden Metropole. Entdecken Sie einzigartige Sehenswürdigkeiten und Schlösser, zahlreiche Museen und genießen Sie das französische Flair im „Quartier Latin“ oder am „Montmartre“. Freuen Sie sich auf einen beeindruckenden Liederabend mit Piotr Beczala und einen pompösen Opernabend in der spektakulären Opéra Bastille.

 

Unsere Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentral gelegenen Mercure Paris Opéra Louvre Hotel ****
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Willkommensgetränk
  • Karte der 1. Kategorie für den Liederabend mit Piotr Beczala am 08.07.2018 in der Opéra Garnier Paris
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Boris Godunow “ von Sergei Prokofjew am 09.07.2018 in der Opéra Bastille
Reisepreis pro Person:

€ 890,– im Doppelzimmer
€ 400,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

25
11.07. - 15.07.2018
Opernreise Aix-en-Provence – L’Ange de feu & Ariadne auf Naxos
ab € 1260,-

L’Ange de feu – Der feurige Engel

Кomponist: Sergei Sergejewitsch Prokofjew

ERSTER AKT
Ritter Ruprecht, aus Amerika zurückgekehrt, stößt in einer Herberge auf eine schöne junge Frau, die sich vom Dämon... Weiterlesen

Ariadne auf Naxos

Кomponist: Richard Strauß

VORSPIEL
Im Palast eines reichen Wieners soll die tragische Oper »Ariadne auf Naxos«, das Erstlingswerk eines jungen Komponisten, aufgeführt werden.... Weiterlesen

Aix-en-Provence
11.07 - 15.07.2018
Reiseinfo

Im Licht eines privilegierten Klimas ist Aix-en-Provence eine Stadt der Eleganz und der Geschichte. Seit 1948 findet jedes Jahr im Sommer das Internationale Lyrikfestival statt. Opern, Konzerte, klassische Musik und andere Aufführungen werden an mehreren Orten aufgeführt. Mehr als 70 000 Besucher kommen jährlich zu diesem besonderen Festival und genießen die erstklassigen musikalischen Darbietungen und die fast magische Atmosphäre.

Reiseprogramm:

Mittwoch, 11.7.2018
Individuelle Anreise nach Aix-en-Provence

Donnerstag, 12.7.2018
Unternehmen Sie einen Stadtspaziergang durch Aix-en-Provence. Sehenswert sind die Kathedrale Saint-Sauveur die der Legende nach auf den Grundmauern eines antiken Apollon- Tempels errichtet wurde, das Baptisterium und der romanischen Kreuzgang. Genießen Sie die Vorzüge ihres Hotels und dem hoteleigenen Pool am Abend empfehlen wir die französische Küche in einem der zahlreichen französischen Restaurants von Aix-en-Provence zu verkosten.


Freitag, 13.7.2018
Wir schlagen den Besuch des Hotel de Caumont-Art Centers vor. In diesem schönen Gebäude finden immer tolle Kunstausstellungen statt oder Besuchen Sie das Atelier de Cézanne und erfühlen Sie das Leben dieses berühmten Künstlers anhand seiner Pinsel und Staffeleien.
Am Abend erwartet Sie das erste Highlight die Oper „L’Ange de feu“ von Sergei Sergejewitsch Prokofjew im Grand Théatre de Provence.

Besetzung:
Dirigent: Kazushi Ono
Regie: Mariusz Trelinski
Ruprecht: Scott Hendricks
Renata: Ausrine Stundyte
Voyante: Agnieszka Rehlis


Samstag, 14.7.2018
Spazieren Sie zum Pavillon Vendome eine Gartenoase der Ruhe  mit einem kleinen Museum. Dieser Pavillon wurde für die Geliebte des Bischofs gebaut, damit sie sich außerhalb der Blicke der Öffentlichkeit treffen konnten.
Am Abend können Sie die Oper „Ariadne auf Naxos“ von Richard Strauss im Théâtre de l’Archevêché genießen.

Besetzung:
Dirigent: Marc Albrecht
Regie: Katie Mitchell
Adriane: Lise Davidsen
Zerbinetta: Sabine Devieilhe
Der Tenor: Eric Cutler

Unsere Leistungen:
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen und komfortablen Hotel Aquabella Aix-en-Provence ****
  • Willkommensgetränk im Hotel
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „L’Ange de feu“ im Grand Théatre de Provence am 13.07.2018
  • Karte der 1. Kategorie für die Oper „Ariadne auf Naxos“ im Théâtre de l’Archevêché am 14.07.2018
Reisepreis pro Person:

€ 1260,- im Doppelzimmer
€   570,- EZ Zuschlag

Anmeldung bis 19. März 2018!
Spätere Anmeldungen sind auch auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

26
12.07. - 15.07.2018
Konzertreise Berlin – Dolce Vita
ab € 499,-

Konzert „Dolce Vita“

Berlin
12.07 - 15.07.2018

Italien und seine unsterbliche Musik haben eine große Anziehungskraft, stärker als jede andere Kultur – auch auf Jonas Kaufmann. Unter... Weiterlesen

Reiseinfo

Unter dem Motto „Dolce Vita“ lädt der Startenor Jonas Kaufmann bei seinem Konzert in der Berliner Waldbühne zu einer musikalischen Hommage an Italien ein. In Begleitung vom Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin unter der Leitung von Jochen Rieder besingt Kaufmann mit unsterblichen Opernarien und gefühlvollen italienischen Liedern den unwiderstehlichen Schmelz des südländischen Lebensgefühls. Seien Sie dabei wenn Jonas Kaufmann die Waldbühne mit italienischer Leidenschaft erfüllt.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im luxuriösen Sofitel Berlin**** am Gendarmenmarkt
  • Willkommensgetränk im Hotel
  • 72 Stunden Berlin Card für die Benützung des öffentlichen Verkehrs und zahlreicher Eintritte
  • Karte der 2. Kategorie für das Konzert „Dolce Vita“ auf der Waldbühne Berlin am 13.07.2018
Reisepreis pro Person:

€ 499,- im Doppelzimmer
€ 380,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 01. März 2018!
Spätere Anmeldungen sind auch auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir gerne Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

27
19.07. - 25.08.2018
Opernreise Glyndebourne – Saul
ab € 2220,-

Saul

Кomponist: Georg Friedrich Händel
Glyndebourne
19.07 - 25.08.2018

Saul gehört zu den dramatischsten Oratorien Händels. Wie kaum in einem anderen Oratorium zeigt sich in seiner mitreißenden Dramatik die... Weiterlesen

Reiseinfo

Der Landsitz der Familie Christie in Südengland wird jedes Jahr zwischen Mai und August zum Mekka für Opernliebhaber, denn die Perle unter den Festivals ist Garant für Aufführungen von herausragender Qualität, meisterhaften Inszenierungen, hochkarätigen Künstlern sowie genussvollen Pausen. Die Vorstellungen beginnen bereits am Nachmittag und werden durch ausgedehnte Aufführungspausen unterbrochen, in denen zahlreiche Besucher in der traumhaft angelegten Parkanlage in feiner Abendgarderobe stilvoll picknicken. Das heurige Programm begeistert wieder mit namhaften Opern wie „Saul“ und noch vielen weiteren Klassikern.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht und Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag

Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Genießen Sie den traditionellen Nachmittagstee bevor das Highlight Ihrer Reise die Oper „Saul“ im Festspielhaus von Glyndebourne beginnt.
In der Pause bieten wir Ihnen ein exklusives Picknick mit Champagner oder ein 3-gängiges Menü im „Middle Over Wallop“ Restaurant zur Wahl an.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Dirigent: Laurence Cummings
Regie: Barrie Kosky
Orchester: Orchestra of the Age of Enlightenment
Saul: Markus Brück
David: Iestyn Davies
Jonathan: Allan Clayton

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Gatwick gebracht.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem exklusiven Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für das Glyndebourne Festival für die Oper „Saul“
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Exklusives Picknick für 2 Personen mit Champagner an einem fein gedeckten Campingtisch oder Menü im „Middle & Over Wallop Restaurant“ in der langen Aufführungspause
  • Privattransfer von Ihrem Hotel zum Glyndebourne Opernfestival und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 2220,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
13 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

28
24.07. - 26.07.2018
Opernreise Bregenz – Carmen
ab € 475,-

Carmen

Кomponist: Georges Bizet
Bregenz
24.07 - 26.07.2018

INHALT

Der biedere Sergeant Don José verfällt der Zigeunerin Carmen, die in ihrem wilden Freiheitsanspruch das genaue Gegenteil seiner treu liebenden... Weiterlesen

Reiseinfo

Erleben Sie die Opernaufführung „Carmen“ auf der Bregenzer Seebühne, die bereits letztes Jahr Begeisterungsstürme beim Publikum hervorgerufen hat. Der Opernklassiker über Freiheit, Liebe und Schicksal wird in Bregenz bildgewaltig aufgeführt. Wasser, Luft, Feuer und dramaturgisch klug eingesetzte Projektionen und Videos sind wichtige Inszenierungselemente. Faszinierend ist wie die überdimensionalen Spielkarten der Bregenzer Seebühnenproduktion in Szene gesetzt wurden. Absolut überzeugend und verführerisch ist die „Carmen“-Darstellerin Gaëlle Arquez, die sich mit Daniel Johansson als Don José Wasser- und Erotikschlachten liefert.

Reiseprogramm:

Dienstag, 24.7.2018
Individuelle Anreise und Willkommensabendessen in Ihrem Hotel.

 

Mittwoch, 25.7.2018
Sie wohnen im Zentrum von Bregenz, ideal um einen Stadtspaziergang zu unternehmen. Sehenswert in Bregenz sind: Die mittelalterliche Oberstadt von Bregenz, das Postamt ein Zwillingsbau des kaiserlichen Kurort Bad Ischl, die Vorarlberger Landesbibliothek, das gläserne Kunsthaus Bregenz uvm.
Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise die Oper „Carmen“ auf der wunderschönen Bregenzer Seebühne.
Besetzung:
Dirigent: Paolo Carignani/Jordan de Souza
Regie: Kasper Holten
Bühnenbild: Es Devlin
Carmen: Gaelle Arquez
José:Daniel Johansson

 

Donnerstag, 26.7.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im traditionellen Hotel Messmer Bregenz****
  • Sie wohnen in Zimmern der Komfort-Klasse
  • Abendessen am Ankunftstag im Hotel
  • Karte der 1. oder 2. Kategorie zur Wahl für die Oper „Carmen“ auf der Bregenzer Seebühne am 25.07.18
Reisepreis pro Person:

€ 475,- im Doppelzimmer
€ 40,- EZ-Zuschlag
€ 40,- Aufpreis 1. Kategorie Karten

Anmeldung bis 30. Jänner 2018!
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

29
25.07. - 10.08.2018
Opernreise Bayreuth – Lohengrin
ab € 995,-

Lohengrin

Кomponist: Richard Wagner
Bayreuth
25.07 - 10.08.2018

ERSTER AKT
König Heinrich der Vogler ist mit großem Gefolge nach Brabant gekommen, um für seinen Feldzug gegen die Ungarn... Weiterlesen

Reiseinfo

Ein Theater, geschaffen für einen einzigen Komponisten: das Bayreuther Festspielhaus. Mit einem Zuschauerraum, in dem sich Musik entfaltet wie in kaum einem anderen Theatersaal dieser Welt. Erfahren Sie ein Festspielhaus ganz ohne Prunk, reduziert auf das Wesentliche: dem Erleben seiner Werke als Fest. Richard Wagner, Revolutionär und Utopist – hier bleibt sein Erbe lebendig. Kommen Sie mit uns auf den Grünen Hügel und erleben Sie die 107. Spielzeit der Bayreuther Festspiele mit spannenden Inszenierungen. Sie wollten immer schon einmal nach Bayreuth zu den Festspielen? Wir besorgen Ihnen Ihre gewünschten Karten, ihr Hotel und auch weitere Zusatzleistungen.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Bayreuth und check-in in Ihrem Hotel.

 

2. Tag
Erkunden Sie Bayreuth auf eigene Faust. Entdecken Sie zu Fuß den historischen Stadtkern, ersteigen den Schloßturm bis zum Türmerstübchen, das Neue Schloss mit Markgrafenbrunnen, Hofgarten und Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner.
Am Abend erwartet Sie die Opernaufführung „Lohengrin“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus am Grünen Hügel.
Sie werden von Ihrem Hotel zum Festspielhaus und wieder zurückgebracht.
Besetzung:
Musikalische Leitung: Christian Thielemann
Regie: Yuval Sharon
Heinrich der Vogler : Georg Zeppenfeld
Lohengrin: Roberto Alagna
Elsa von Brabant: Anja Harteros

 

3. Tag
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rheingold Bayreuth**** oder ähnlich
  • Karte der 1.- 4. Kategorie für die Oper „Lohengrin“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus
  • Inklusive Transfer vom Hotel zur Opernaufführung und wieder zurück

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:
„Lohengrin“ 16:00 Uhr am 25.07., 29.07., 02.08., 06.08., 10.08.2018

Reisepreis pro Person:

€ 995,- im Doppelzimmer
€ 200,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

30
26.07. - 30.07.2018
Opernreise Erl – Ring 2018
ab € 1235,-

Das Rheingold

Кomponist: Richard Wagner

INHALT

Erste Szene:
Die drei Rheintöchter scherzen und lachen im Rhein und treiben ihr Spiel (Weia! Waga!). Der Nibelung Alberich steigt... Weiterlesen

Die Walküre

Кomponist: Richard Wagner

INHALT

Siegmund trifft Sieglinde im Haus ihres Ehemannes Hunding wieder. Empathisch bekennen sich beide zu ihrer Liebe. Siegmund gelingt es, das... Weiterlesen

Siegfried

Кomponist: Richard Wagner

INHALT

Sieglinde hat sterbend ihren und Siegmunds Sohn Siegfried zur Welt gebracht, der bei Mime, dem Bruder Alberichs, aufwächst. Mime gelingt... Weiterlesen

Die Götterdämmerung

Кomponist: Richard Wagner

INHALT

Als Sinnbild der nahenden Katastrophe reißt das Seild des Weltschicksals, welches die Nornen spinnen. Unterdessen führt die Sehnsucht nach neuen... Weiterlesen

Erl
26.07 - 30.07.2018
Reiseinfo

Reisen Sie ins schöne Tirol und erleben Sie einen erholsamen Wellness Urlaub
im einmaligen Schloss Panorama Royal in Bad Häring mit traumhaften Blick
auf die Tiroler Berge. In Kombination mit den Tiroler Festspielen wird dieser
Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem. Das beschauliche Örtchen Erl steht für
Genuss und den erleben Sie architektonisch sowie musikalisch. Für den Leiter
der Tiroler Festspiele, Gustav Kuhn, ist Musik Lebenselixier und Ansporn zu
immer neuer Aktivität, zu Wandlung und Neubeginn. Unverwechselbar und
stets heiß begehrt sind die Karten für den „Ring 2018“ in Erl.
Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Tickets.

Reiseprogramm:

Donnerstag, 26.7.2018
Individuelle Anreise.
Sie wohnen in exklusiven Zimmern der „Relax superior“ Kategorie im Wellness Schloss Panorama Royal Hotel in Bad Häring. Für den Shuttle von Ihrem Hotel zum Passionsspielhaus Erl und zurück ist gesorgt.
19.00 Uhr, Opernaufführung „Das Rheingold“ von Richard Wagner.
Nächtigung im Wellness Schloss Panorama Royal.

 

Freitag, 27.7.2018
Nutzen Sie den Tag und lassen Sie sich von der landschaftlich wunderschönen Gegend zu einem Spaziergang oder einer Bergtour inspirieren. Ihr Hotel bietet Ihnen ein Erlebnis-Hallenbad, einen Fitnessraum und eine Liegeterrasse, auch die Saunalandschaft ist inklusive. Für den Shuttle von Ihrem Hotel zum Passionsspielhaus Erl und zurück ist gesorgt.
17.00 Uhr, Opernaufführung „Die Walküre“ von Richard Wagner.

 

Samstag, 28.7.2018
Wir empfehlen einen Ausflug in die Tiroler Hauptstadt Innsbruck mit seinen einzigartigen Sehenswürdigkeiten. Auch heute bringt Sie wieder ein Shuttle von Ihrem Hotel zum Passionsspielhaus Erl und zurück.
17.00 Uhr, Opernaufführung „Siegfried“ von Richard Wagner.

 

Sonntag, 29.7.2018
Wir empfehlen einen Ausflug in die Swarovski Kristallwelten in Wattens. Auch heute bringt Sie wieder ein Shuttle von Ihrem Hotel zum Passionsspielhaus Erl und zurück.
17.00 Uhr, Opernaufführung „Die Götterdämmerung“ von Richard Wagner.
Nächtigung im Wellness Schloss Panorama Royal.

 

Montag, 30.7.2018
Individuelle Abreise

 

Besetzung für alle 4 Opern
Sängerinnen und Sänger der Accademia di Montegral
Orchester der Tiroler Festspiele Erl
Musikalische Leitung und Regie: Gustav Kuhn
Bühnenbild: Jan Hax Halama
Kostüme : Lenka Radecky
Dramaturgie: Andreas

Unsere Leistungen:
  • Halbpension im Wellness Schloss Panorama Royal ****s in Bad Häring
  • Sie wohnen in Zimmern der Kategorie Relax Superior
  • Inklusive Eintritt in den großen Wellnessbereich mit zwei Pools und exklusiven SPA-Bereich
  • Inklusive Saftbar, Vital-und Vitaminecke
  • Vital-Jause und Kuchenbuffet am Nachmittag im Wellnessbereich
  • Karte in der mittleren Kategorie für den “Ring 2018“ (4 Vorstellungen „Das Rheingold“, „Die Walküre“, „Siegfried“, „Die Götterdämmerung“) im Passionsspielhaus in Erl
  • Shuttleservice vom Hotel zum Passionsspielhaus Erl und zurück bei jeder Vorstellung
Reisepreis pro Person:

€ 1235,- im Doppelzimmer
€ 100,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 1. März 2018!
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

31
26.07. - 25.08.2018
Opernreise Bayreuth – Parsifal
ab € 995,-

Parsifal

Кomponist: Richard Wagner
Bayreuth
26.07 - 25.08.2018

Vorgeschichte
Dem frommen Heldenkönig Titurel ist durch Gottes Boten befohlen worden, den Gral und den Speer zu behüten. Er hat... Weiterlesen

Reiseinfo

Ein Theater, geschaffen für einen einzigen Komponisten: das Bayreuther Festspielhaus. Mit einem Zuschauerraum, in dem sich Musik entfaltet wie in kaum einem anderen Theatersaal dieser Welt. Erfahren Sie ein Festspielhaus ganz ohne Prunk, reduziert auf das Wesentliche: dem Erleben seiner Werke als Fest. Richard Wagner, Revolutionär und Utopist – hier bleibt sein Erbe lebendig. Kommen Sie mit uns auf den Grünen Hügel und erleben Sie die 107. Spielzeit der Bayreuther Festspiele mit spannenden Inszenierungen. Sie wollten immer schon einmal nach Bayreuth zu den Festspielen? Wir besorgen Ihnen Ihre gewünschten Karten, ihr Hotel und auch weitere Zusatzleistungen.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Bayreuth und check-in in Ihrem Hotel.

 

2. Tag
Erkunden Sie Bayreuth auf eigene Faust. Entdecken Sie zu Fuß den historischen Stadtkern, ersteigen den Schloßturm bis zum Türmerstübchen, das Neue Schloss mit Markgrafenbrunnen, Hofgarten und Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner.
Am Abend erwartet Sie die Opernaufführung „Parsifal“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus am Grünen Hügel.
Sie werden von Ihrem Hotel zum Festspielhaus und wieder zurückgebracht
Besetzung:
Musikalische Leitung: Semyon Bychkov
Regie: Uwe Eric Laufenberg
Bühne: Gisbert Jäkel
Kostüm: Jessica Karge
Licht: Reinhard Traub


3. Tag
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rheingold Bayreuth**** oder ähnlich
  • Karte der 1.- 4. Kategorie für die Oper „Parsifal“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus
  • Inklusive Transfer vom Hotel zur Opernaufführung und wieder zurück

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:
„Parsifal“ 16:00 Uhr am 26.07., 01.08., 08.08., 14.08., 19.08., 25.08.2018

Reisepreis pro Person:

€ 995,- im Doppelzimmer
€ 200,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

32
27.07. - 28.08.2018
Opernreise Bayreuth – Tristan und Isolde
ab € 995,-

Tristan und Isolde

Кomponist: Richard Wagner
Bayreuth
27.07 - 28.08.2018

Oper in drei Akten
Libretto von Richard Wagner

INHALT
Tristan, der Neffe König Markes, führt seinem Onkel die Tochter des irischen... Weiterlesen

Reiseinfo

Ein Theater, geschaffen für einen einzigen Komponisten: das Bayreuther Festspielhaus. Mit einem Zuschauerraum, in dem sich Musik entfaltet wie in kaum einem anderen Theatersaal dieser Welt. Erfahren Sie ein Festspielhaus ganz ohne Prunk, reduziert auf das Wesentliche: dem Erleben seiner Werke als Fest. Richard Wagner, Revolutionär und Utopist – hier bleibt sein Erbe lebendig. Kommen Sie mit uns auf den Grünen Hügel und erleben Sie die 107. Spielzeit der Bayreuther Festspiele mit spannenden Inszenierungen. Sie wollten immer schon einmal nach Bayreuth zu den Festspielen? Wir besorgen Ihnen Ihre gewünschten Karten, ihr Hotel und auch weitere Zusatzleistungen.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Bayreuth und check-in in Ihrem Hotel.

 

2. Tag
Erkunden Sie Bayreuth auf eigene Faust. Entdecken Sie zu Fuß den historischen Stadtkern, ersteigen den Schloßturm bis zum Türmerstübchen, das Neue Schloss mit Markgrafenbrunnen, Hofgarten und Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner.
Am Abend erwartet Sie die Opernaufführung „Tristan und Isolde“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus am Grünen Hügel.
Sie werden von Ihrem Hotel zum Festspielhaus und wieder zurückgebracht.
Besetzung:
Musikalische Leitung: Christian Thielemann
Regie: Katharina Wagner
Bühne: Frank Philipp Schlößmann und Matthias Lippert
Kostüm: Thomas Kaiser
Licht: Reinhard Traub


3. Tag
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rheingold Bayreuth**** oder ähnlich
  • Karte der 1.- 4. Kategorie für die Oper „Tristan und Isolde“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus
  • Inklusive Transfer vom Hotel zur Opernaufführung und wieder zurück

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:
„Tristan und Isolde“ 16:00 Uhr am 27.07.,13.08., 16.08., 20.08., 24.08., 28.08.2018

Reisepreis pro Person:

€ 995,- im Doppelzimmer
€ 200,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

33
28.07. - 27.08.2018
Opernreise Bayreuth – Die Meistersinger von Nürnberg
ab € 995,-

Die Meistersinger von Nürnberg

Кomponist: Richard Wagner
Bayreuth
28.07 - 27.08.2018

Erster Akt:
Der fränkische Ritter Walther von Stolzing ist Gast des reichen Goldschmieds Veit Pogner. Er hat als Letzter... Weiterlesen

Reiseinfo

Ein Theater, geschaffen für einen einzigen Komponisten: das Bayreuther Festspielhaus. Mit einem Zuschauerraum, in dem sich Musik entfaltet wie in kaum einem anderen Theatersaal dieser Welt. Erfahren Sie ein Festspielhaus ganz ohne Prunk, reduziert auf das Wesentliche: dem Erleben seiner Werke als Fest. Richard Wagner, Revolutionär und Utopist – hier bleibt sein Erbe lebendig. Kommen Sie mit uns auf den Grünen Hügel und erleben Sie die 107. Spielzeit der Bayreuther Festspiele mit spannenden Inszenierungen. Sie wollten immer schon einmal nach Bayreuth zu den Festspielen? Wir besorgen Ihnen Ihre gewünschten Karten, ihr Hotel und auch weitere Zusatzleistungen.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Bayreuth und check-in in Ihrem Hotel.

 

2. Tag
Erkunden Sie Bayreuth auf eigene Faust. Entdecken Sie zu Fuß den historischen Stadtkern, ersteigen den Schloßturm bis zum Türmerstübchen, das Neue Schloss mit Markgrafenbrunnen, Hofgarten und Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner.
Am Abend erwartet Sie die Opernaufführung „Die Meistersinger von Nürnberg“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus am Grünen Hügel.
Sie werden von Ihrem Hotel zum Festspielhaus und wieder zurückgebracht
Besetzung:
Musikalische Leitung: Philippe Jordan
Regie: Barrie Kosky
Bühne: Rebecca Ringst
Kostüm: Klaus Bruns
Licht: Franck Evin

 

3. Tag
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rheingold Bayreuth**** oder ähnlich
  • Karte der 1.- 4. Kategorie für die Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus
  • Inklusive Transfer vom Hotel zur Opernaufführung und wieder zurück

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:
„Die Meistersinger von Nürnberg“ 16:00 Uhr am 28.07., 05.08., 11.08., 17.08., 21.08., 27.08.2018

Reisepreis pro Person:

€ 995,- im Doppelzimmer
€ 200,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

34
30.07. - 26.08.2018
Opernreise Bayreuth – Der fliegende Holländer
ab € 995,-

Der fliegende Holländer

Кomponist: Richard Wagner
Bayreuth
30.07 - 26.08.2018

INHALT

Senta, die Tochter des Seefahrers Daland, sehnt sich danach, über die Enge ihrer Umgebung hinauszuwachsen, und steigert sich in die... Weiterlesen

Reiseinfo

Ein Theater, geschaffen für einen einzigen Komponisten: das Bayreuther Festspielhaus. Mit einem Zuschauerraum, in dem sich Musik entfaltet wie in kaum einem anderen Theatersaal dieser Welt. Erfahren Sie ein Festspielhaus ganz ohne Prunk, reduziert auf das Wesentliche: dem Erleben seiner Werke als Fest. Richard Wagner, Revolutionär und Utopist – hier bleibt sein Erbe lebendig. Kommen Sie mit uns auf den Grünen Hügel und erleben Sie die 107. Spielzeit der Bayreuther Festspiele mit spannenden Inszenierungen. Sie wollten immer schon einmal nach Bayreuth zu den Festspielen? Wir besorgen Ihnen Ihre gewünschten Karten, ihr Hotel und auch weitere Zusatzleistungen.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Bayreuth und check-in in Ihrem Hotel.

 

2. Tag
Erkunden Sie Bayreuth auf eigene Faust. Entdecken Sie zu Fuß den historischen Stadtkern, ersteigen den Schloßturm bis zum Türmerstübchen, das Neue Schloss mit Markgrafenbrunnen, Hofgarten und Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner.
Am Abend erwartet Sie die Opernaufführung „Der fliegende Holländer“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus am Grünen Hügel.
Sie werden von Ihrem Hotel zum Festspielhaus und wieder zurückgebracht.
Besetzung:
Musikalische Leitung: Axel Kober
Regie: Jan Philipp Gloger
Bühne: Christof Hetzer
Kostüm: Karin Jud
Licht: Urs Schönebaum

 

3. Tag
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rheingold Bayreuth**** oder ähnlich
  • Karte der 1.- 4. Kategorie für die Oper „Der fliegende Holländer“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus
  • Inklusive Transfer vom Hotel zur Opernaufführung und wieder zurück

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:
„Der fliegende Holländer“ 18:00 Uhr am 30.07., 03.08., 07.08., 12.08., 22.08., 26.08.2018

Reisepreis pro Person:

€ 995,- im Doppelzimmer
€ 200,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

35
31.07. - 29.08.2018
Opernreise Bayreuth – Die Walküre
ab € 995,-

Die Walküre

Кomponist: Richard Wagner
Bayreuth
31.07 - 29.08.2018

INHALT

Siegmund trifft Sieglinde im Haus ihres Ehemannes Hunding wieder. Empathisch bekennen sich beide zu ihrer Liebe. Siegmund gelingt es, das... Weiterlesen

Reiseinfo

Ein Theater, geschaffen für einen einzigen Komponisten: das Bayreuther Festspielhaus. Mit einem Zuschauerraum, in dem sich Musik entfaltet wie in kaum einem anderen Theatersaal dieser Welt. Erfahren Sie ein Festspielhaus ganz ohne Prunk, reduziert auf das Wesentliche: dem Erleben seiner Werke als Fest. Richard Wagner, Revolutionär und Utopist – hier bleibt sein Erbe lebendig. Kommen Sie mit uns auf den Grünen Hügel und erleben Sie die 107. Spielzeit der Bayreuther Festspiele mit spannenden Inszenierungen. Sie wollten immer schon einmal nach Bayreuth zu den Festspielen? Wir besorgen Ihnen Ihre gewünschten Karten, ihr Hotel und auch weitere Zusatzleistungen.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Anreise nach Bayreuth und check-in in Ihrem Hotel.

 

2. Tag
Erkunden Sie Bayreuth auf eigene Faust. Entdecken Sie zu Fuß den historischen Stadtkern, ersteigen den Schloßturm bis zum Türmerstübchen, das Neue Schloss mit Markgrafenbrunnen, Hofgarten und Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner.
Am Abend erwartet Sie die Opernaufführung „Die Walküre“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus am Grünen Hügel.
Sie werden von Ihrem Hotel zum Festspielhaus und wieder zurückgebracht.
Besetzung:
Musikalische Leitung: Plácido Domingo
Regie: Frank Castorf
Bühne: Aleksandar Denić
Kostüm: Adriana Braga Peretzki
Licht: Anderas Deinert- Jens Crull

 

3. Tag
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Rheingold Bayreuth**** oder ähnlich
  • Karte der 1.- 4. Kategorie für die Oper „Die Walküre“ von Richard Wagner im Bayreuther Festspielhaus
  • Inklusive Transfer vom Hotel zur Opernaufführung und wieder zurück

Folgende Termine stehen Ihnen zur Auswahl:
„Die Walküre“, 16:00 Uhr am 31.07., 18.08., 29.08.2018

Reisepreis pro Person:

€ 995,- im Doppelzimmer
€ 200,- EZ-Zuschlag

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

36
04.08. - 30.08.2018
Opernreise Verona – Der Barbier von Sevilla
ab € 420,-

Der Barbier von Sevilla

Кomponist: Gioachino Rossini
Verona
04.08 - 30.08.2018

Commedia in zwei Akten
Libretto von Cesare Sterbini, nach der Komödie „Le Barbier de Séville ou La Précaution inutile“ (1775)... Weiterlesen

Reiseinfo

Verona, die Stadt der Liebe? Zumindest wenn es nach Shakespeare geht, dann war sie es. Sie glänzt aber durch mehrere Jahrhunderte alte Geschichte und Tradition, diese findet sich auch im Kulturleben wieder. Bühnenkultur ist in Verona heute allgegenwärtig – eine der bekanntesten Bühnen ist zweifelsohne die Arena di Verona mit ihren Opernfestspielen. Sie ist ein gut erhaltenes, römisches „Amphitheater“ und ist aufgrund der hervorragenden Akustik eine beliebte Stätte für Konzerte und imposante Opernaufführungen. Jährlich lockt sie tausende Liebhaber der Oper nach Verona. Erleben Sie live eine dieser beeindruckenden Inszenierungen.

 

„Der Barbier von Sevilla“ von Gioachino Rossini, Inszenierung von Hugo de
Ana und den amüsanten Choreographien von Leda Lojodice.
04.08. – 30.08.2018, 5 Aufführungen

 

Unsere Leistungen:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem 4-Sterne-Hotel in Verona
  • Inklusive Willkommensgetränk
  • Karte der Kategorie „Gradinata numerata III“ oder einer Kategorie Ihrer Wahl
Reisepreis pro Person:

€ 420,– im Doppelzimmer
€ 270,– EZ-Zuschlag

 

Anmeldung auf Anfrage

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

 

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

37
05.08. - 26.08.2018
Opernreise Glyndebourne – Vanessa
ab € 2220,-

Vanessa

Кomponist: Samuel Barber
Glyndebourne
05.08 - 26.08.2018

INHALT

ERSTER AKT
Die Bewohner eines Landhauses im amerikanischen Norden warten an einem Winterabend auf ihren angemeldeten Gast Anatol, der sich... Weiterlesen

Reiseinfo

Der Landsitz der Familie Christie in Südengland wird jedes Jahr zwischen Mai und August zum Mekka für Opernliebhaber, denn die Perle unter den Festivals ist Garant für Aufführungen von herausragender Qualität, meisterhaften Inszenierungen, hochkarätigen Künstlern sowie genussvollen Pausen. Die Vorstellungen beginnen bereits am Nachmittag und werden durch ausgedehnte Aufführungspausen unterbrochen, in denen zahlreiche Besucher in der traumhaft angelegten Parkanlage in feiner Abendgarderobe stilvoll picknicken. Das heurige Programm begeistert wieder mit namhaften Opern wie „Vanessa“ und noch vielen weiteren Klassikern.

Reiseprogramm:

1. Tag
Individuelle Ankunft in London. Sie werden von einem Fahrer direkt in der Ankunftshalle des Flughafens abgeholt und zu Ihrem gebuchten Hotel gebracht und Check-in.
Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

 

2. Tag

Am frühen Nachmittag werden Sie von einem Fahrer zu Ihrer Opernaufführung gebracht. Genießen Sie den traditionellen Nachmittagstee bevor das Highlight Ihrer Reise die Oper „Vanessa“ im Festspielhaus von Glyndebourne beginnt.
In der Pause bieten wir Ihnen ein exklusives Picknick mit Champagner oder ein 3-gängiges Menü im „Middle Over Wallop“ Restaurant zur Wahl an.
Nach der Vorstellung bringt Sie der Fahrer wieder in Ihr Hotel.
Besetzung:
Dirigent: Jakub Hrusa
Regie: Kaeith Warner
Orchester: London Philharmonic Orchestra
Vanessa: Emma Bell
Erika: Virginie Verrez
Anatol: Edgaras Montvidas

 

3. Tag
Sie werden im Hotel abgeholt und zum Flughafen London Gatwick gebracht.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in einem exklusiven Hotel ****
  • Karte der 1. Kategorie für das Glyndebourne Festival für die Oper „Vanessa“
  • Traditioneller Nachmittagstee vor der Opernaufführung
  • Exklusives Picknick für 2 Personen mit Champagner an einem fein gedeckten Campingtisch oder Menü im „Middle & Over Wallop Restaurant“ in der langen Aufführungspause
  • Privattransfer von Ihrem Hotel zum Glyndebourne Opernfestival und zurück
Reisepreis pro Person:

€ 2220,- im Doppelzimmer
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!
10 Aufführungen

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

38
15.08. - 17.08.2018
Opernreise Bregenz – Carmen
ab € 475,-

Carmen

Кomponist: Georges Bizet
Bregenz
15.08 - 17.08.2018

INHALT

Der biedere Sergeant Don José verfällt der Zigeunerin Carmen, die in ihrem wilden Freiheitsanspruch das genaue Gegenteil seiner treu liebenden... Weiterlesen

Reiseinfo

Erleben Sie die Opernaufführung „Carmen“ auf der Bregenzer Seebühne, die bereits letztes Jahr Begeisterungsstürme beim Publikum hervorgerufen hat. Der Opernklassiker über Freiheit, Liebe und Schicksal wird in Bregenz bildgewaltig aufgeführt. Wasser, Luft, Feuer und dramaturgisch klug eingesetzte Projektionen und Videos sind wichtige Inszenierungselemente. Faszinierend ist wie die überdimensionalen Spielkarten der Bregenzer Seebühnenproduktion in Szene gesetzt wurden. Absolut überzeugend und verführerisch ist die „Carmen“-Darstellerin Gaëlle Arquez, die sich mit Daniel Johansson als Don José Wasser- und Erotikschlachten liefert.

Reiseprogramm:

Mittwoch, 15.8.2018
Individuelle Anreise und Willkommensabendessen in Ihrem Hotel.

 

Donnerstag, 16.8.2018
Sie wohnen im Zentrum von Bregenz, ideal um einen Stadtspaziergang zu unternehmen. Sehenswert in Bregenz sind: Die mittelalterliche Oberstadt von Bregenz, das Postamt ein Zwillingsbau des kaiserlichen Kurort Bad Ischl, die Vorarlberger Landesbibliothek, das gläserne Kunsthaus Bregenz uvm.
Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise die Oper „Carmen“ auf der wunderschönen Bregenzer Seebühne.
Besetzung:
Dirigent: Paolo Carignani/Jordan de Souza
Regie: Kasper Holten
Bühnenbild: Es Devlin
Carmen: Gaelle Arquez
José:Daniel Johansson

 

Freitag, 17.8.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im traditionellen Hotel Messmer Bregenz****
  • Sie wohnen in Zimmern der Komfort-Klasse
  • Abendessen am Ankunftstag im Hotel
  • Karte der 1. oder 2. Kategorie zur Wahl für die Oper „Carmen“ auf der Bregenzer Seebühne am 16.8.2018
Reisepreis pro Person:

€ 475,- im Doppelzimmer
€ 40,- EZ-Zuschlag
€ 40,- Aufpreis 1. Kategorie Karten

Anmeldung bis 30. Jänner 2018!
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

39
16.08. - 18.08.2018
Konzertreise Luzern – Eröffnungskonzert Lucern Festival
ab € 655,-

Eröffnungskonzert Lucerne Festival

Luzern
16.08 - 18.08.2018

Programm:
Strawinsky: Dumbarton Oaks
Mozart: Klavierkonzert c-moll KV 491
Strawinsky: Der Feuervogel Märchenballett in zwei Bildern

... Weiterlesen
Reiseinfo

Ein buntes, vielfältiges und abwechslungsreiches Programm erwartet Sie beim „Lucerne Festival 2018“. Am idyllischen Vierwaldstättersee, in einer der schönsten historischen Altstädte der Welt treffen sich Jahr für Jahr die bedeutendsten Interpreten aus aller Herren Länder und feiern gemeinsam ein großes musikalisches Fest. Feiern Sie das 30 jährige Bühnenjubiläum von Riccardo Chailly beim Eröffnungskonzert mit dem Starpianisten Lang Lang.

Reiseprogramm:

Donnerstag, 16.8.2018
Individuelle Anreise.
Sie wohnen im zentral gelegenen Hotel Ameron Hotel Flora nahe dem Kultur- und Kongresszentrum Luzern.

 

Freitag, 17.8.2018
Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Besuchen Sie die weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie die Kapellbrücke mit dem achteckigen Wasserturm, die Jesuitenkirche und das KKL Luzern. Entdecken Sie versteckte Gassen, belebte Plätze und erhaschen Sie einen Blick auf die Krone der Stadt, die Museggmauer, Altbekanntes und viel Neues. Abends erwartet Sie ein Konzert im Rahmen des Lucerne Festivals.
Besetzung:
Lucerne Festival Orchestra
Dirigent: Riccardo Chailly
Klavier: Lang Lang

 

Samstag, 18.8.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Ameron Hotel Flora Luzern ****
  • Willkommensgetränk
  • Karte der 1.oder 2. Kategorie für das Eröffnungskonzert im KKL am 17.08.2018 um 18:30 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 715,- im Doppelzimmer 1. Kategorie
€ 655,- im Doppelzimmer 2. Kategorie
€ 260,- EZ-Zuschlag

Anmeldung bis 30.04.2018
Spätere Anmeldungen sind auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

40
19.08. - 20.08.2018
Konzertreise Grafenegg – Konzert „Die Walküre“
ab € 385,-

Konzert „Die Walküre“

Grafenegg
19.08 - 20.08.2018

Programm:
Vorspiel zur Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“, sowie „Tristan und Isolde“, “Lohengrin“ und „Die Walküre“ (konzertant).

... Weiterlesen
Reiseinfo

Wonnemond-Musik. Der erste Aufzug der «Walküre» gehört zu den mitreißendsten Liebesszenen der Operngeschichte. Besonders wenn diese Rauschmusik von Spitzensängerinnen und -sängern aufgeführt wird: Neben dem Tenor Jonas Kaufmann als heldischer Siegmund werden Martina Serafin als dessen Zwillingsschwester Sieglinde und Falk Struckmann als eifersüchtig rasender Ehemann in Grafenegg auftreten. Wagners Oper erzählt das Erkennen und die Liebe der beiden unehelichen Wotan-Kinder und endet im frühlingshaften Zeugungsakt des Helden Siegfried. Jaap van Zweden wird gemeinsam mit dem Gstaad Festival Orchestra im ersten Teil ebenfalls Werke von Wagner aufführen.

Reiseprogramm:

Sonntag, 19.8.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram.
Ab 14:30 Uhr können Sie bereits Musik im Park von Grafenegg genießen. Erleben Sie junge Ensembles des Campus Grafenegg bei freiem Eintritt. Zur Einstimmung auf das Abendkonzert gibt es ein Préludekonzert um 16.30 Uhr  im Schlosshof. Die Einführung zum Konzert wird ab 18.00 Uhr in der Reitschule stattfinden. Um 19.30 Uhr ist es dann soweit genießen Sie das Highlight Ihrer Reise die „Walküre“ im Wolkenturm mit dem Gstaad Festival Orcheste. Jonas Kaufmann und Martina Serafin werden Sie begeistern.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel am Wagram zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Gstaad Festival Orchestra
Martina Serafin, Sopran
Jonas Kaufmann, Tenor
Jaap van Zweden, Dirigent


Montag, 20.8.18
Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im luxuriösen MÖRWALD Relais & Châteaux Hotel ***** am Wagram in Feuersbrunn (10 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück nach der Vorstellung
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause
  • Karte in der 1. & 2. Kategorie für die „Walküre“ am 19.08.2018 um 19.30 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 385,- im Doppelzimmer
€   95,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 31.03.2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich!

 

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

41
25.08. - 26.08.2018
Konzertreise Grafenegg – Konzert „Bernstein Hommage“
ab € 330,-

Konzert „Bernstein Hommage“

Grafenegg
25.08 - 26.08.2018

Programm:
Highlights und Auszüge aus:
„Candide“, „Glitter and Be Gay“, „Oh Happy We“ aus West-Side Story“, „A Boy Like That“

... Weiterlesen
Reiseinfo

Best of Bernstein. Leonard Bernstein hat die klassische Musik neu erfunden. Sein Musical „West Side Story“ ist bis heute ein Welterfolg. Werke wie „On the Town“ oder „Candide“ bestechen durch ausgefallene Melodien und schwungvolle Rhythmen. Zum 100. Geburtstag des US-Komponisten feiern die Tonkünstler gemeinsam mit Patricia Petitbon, Peter Kirk und dem Cellisten Leonard Elschenbroich eine Revue quer durch das Werk des Genies. Leonard Bernsteins größte Hits wie „Lucky to Be Me“ oder „Glitter and Be Gay“ werden ein Stück Amerika nach Grafenegg holen.

Reiseprogramm:

Samstag, 25.8.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Mörwald Relais & Château Hotel am Wagram.
Zur Einstimmung auf das Abendkonzert gibt es ein Préludekonzert um 17.00 Uhr im Schlosshof. Zum 10. Geburtstag von Leonard Bernstein wird Sie Sebastian Knauer am Klavier und Christoph Wagner-Trenkwitz als Moderator begeistern.
Um 19.30 Uhr genießen Sie das „Sommerkonzert Leonard Bernstein“ im Wolkenturm mit dem Tonkünstlerorchester unter der musikalischen Leitung von Yutaka Sado mit den Solisten Patricia Petibon, Elisabeth Kulmann und vielen mehr. Ein Taxi wird Sie vom Hotel am Wagram zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Tonkünstler Orchester NÖ
Patricia Petitbon, Sopran
Elisabeth Kulman, Mezzosopran
Peter Kirk, Tenor
Christoph Wagner-Trenkwitz, Moderation
Yutaka Sado, Dirigent


Sonntag, 26.8.18

Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im luxuriösen MÖRWALD Relais & Châteaux Hote l***** am Wagram in Feuersbrunn (10 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück nach der Vorstellung
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause
  • Karte in der 1. Kategorie für das Sommerkonzert im Wolkenturm am 25.08.2018 – 19.30 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 330,- im Doppelzimmer
€ 95,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 31. März 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

42
01.09. - 03.09.2018
Konzertreise Grafenegg – Klavierkonzert „R. Buchbinder“ & Matinée „J. D. Florez“
ab € 756,-

Klavierkonzert „R. Buchbinder“

Programm:
W.A. Mozart: Konzert für Klavier und Orchester C-Dur, Igor Strawinski „Der Feuervogel“-Ballett in zwei Bildern

... Weiterlesen

Matinée „J. D. Florez“

Programm:
Ausgewählte Arien von Mozart, Rossini, Donizetti, Offenbach, Verdi, …

... Weiterlesen
Grafenegg
01.09 - 03.09.2018
Reiseinfo

Glückseligkeit und Sinnbetörung. Pure Freude in C-Dur – mit seinem in nur zwei Wochen komponierten 21. Klavierkonzert schuf Mozart einen radikalen Gegenpol zum vorangegangenen tieftraurigen d-Moll-Konzert. Das Hauptthema des 2. Satzes wurde zum Gassenhauer und zum Soundtrack des Films «Elvira Madigan». Rudolf Buchbinder findet bei Mozart stets die Sprache zwischen den Noten, den tieferen Geist eines Werks. Den stöbern der Dirigent Charles Dutoit und das Royal Philharmonic Orchestra auch in Strawinskis sinnbetörendem Ballett «Der Feuervogel» auf, in dem es um ein märchenhaftes Riesenei und einen Wunderbaum geht.
Ein besonderes Highlight wird auch die Matinée des berühmten peruanischen Tenors Juan Diego Florez sein.Gemeinsam mit dem Pianisten Vincenzo Scalera wird Flórez nun Arien seiner Lieblingskomponisten vorstellen: von Mozart über Offenbach bis zu Verdi und Puccini.Gemeinsam mit dem Pianisten Vincenzo Scalera wird Flórez nun Arien seiner Lieblingskomponisten vorstellen: von Mozart über Offenbach bis zu Verdi und Puccini.

Reiseprogramm:

Samstag, 1.9.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Steigenberger Hotel & SPA in Krems. Zur Einstimmung auf das Abendkonzert gibt es ein Préludekonzert um 16.30 Uhr im Schlosshof und um 18.00 Uhr findet eine Einführung in das Abendkonzert in der Reitschule statt.
Um 19.15 Uhr  genießen Sie das Highlight Ihrer Reise das „Klavierkonzert von Rudolf Buchbinder“ im Wolkenturm mit dem Royal Philharmonic Orchestra. Ein Taxi wird Sie vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Royal Philharmonic Orchestra
Rudolf Buchbinder, Klavier
Charles Dutoit, Dirigent


Sonntag, 2.9.18
An diesem Vormittag um 11.00 Uhr findet im Auditorium von Grafenegg, die Matinée mit dem bekannten peruanischen Tenor Juan Diego Flórez statt.
Verweilen Sie noch im Parkgelände und erleben Sie ab 14.30 Uhr junge Ensembles des Campus Grafenegg bei freiem Eintritt.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück bringen.

Montag, 3.9.2018
Erkunden Sie die schöne Landschaft machen Sie eine Wanderung oder besuchen Sie die schöne Stadt Krems, die Teil der Weltkulturerberegion Wachau ist. Im ehemaligen Dominikanerkloster am Körnermarkt ist unter anderem das museumkrems beheimatet.
Individuelle Abreise.

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Steigenberger Hotel and SPA Krems **** (20 Minuten von Grafenegg entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer bei jeder Vorstellung vom Hotel zum Wolkenturm und wieder zurück.
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause der Abendvorstellung.
  • Karte in der 1. Kategorie für das Klavierkonzert im Wolkenturm am 01.09.2018 um 19.15 Uhr
  • Karte in der 1. Kategorie für die Matinée im Auditorium am 02.09.18 um 11.00 Uhr
Reisepreis pro Person:

€ 756,- im Doppelzimmer
€ 220,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 31. März 2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich.

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

43
07.09. - 09.09.2018
Konzertreise London – Last Night of the Proms
ab € 1965,-

The Last Night of the Proms

London
07.09 - 09.09.2018

Programm:
Noch nicht bekannt.

... Weiterlesen
Reiseinfo

Wie in jedem Jahr wird auch die 124. Saison der Henry-Wood-Promenaden-Konzerte in London mit der spektakulären „The Last Night of the Proms“ am 08. September 2018 enden. Das Ereignis wird jedes Jahr live aus der Royal Albert Hall in London übertragen. Seien Sie dabei, wenn ganz London feiert und singt und wenn hochkarätige Künstler und Opernstars traditionelle Klassiker darbieten..

Reiseprogramm:

Freitag, 7.9.2018
Individuelle Anreise nach London.
Nach dem Check-in in Ihrem Hotel gilt es die Millionenstadt London zu erkunden. Besuchen Sie den Covent Garden, die Oxford Street und SOHO, das Britische Museum und das Theater im West End.

 

Samstag, 8.9.2018
Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum von London, durch den wunderschönen St. James Park zum Buckingham Palace, der seit dem 19. Jahrhundert als offizielle Residenz der britischen Monarchen in London dient und beobachten Sie die „Horse Guard’s Parade“ mit der Wachablöse. Sehenswert ist auch die Westminster Abbey in der die Körnungen der britischen Monarchen stattfinden. Weltberühmt ist die 13,5 Tonnen schwere Glocke“ Big Ben“ die im nicht minder berühmten Glockenturm des Palace of Westminster , auch Houses of Parliament genannt, hängt. Weiters empfehlen wir eine Besichtigung der barocken St. Pauls Cathedrale und der einzigartigen Tate Gallery, bevor Sie den Tower of London und die Tower Bridge erreichen. Einen wunderbaren Überblick über London erhalten sie bei der Fahrt in 135 Meter Höhe mit dem „London Eye“ auch „Millenium Wheel“ genannt. Am Abend erleben Sie das Highlight Ihrer Reise „The last night of the Proms“ in der berühmten Royal Albert Hall in London.

 

Donnerstag, 24.5.2018
Individuelle Abreise

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in einem ausgesuchten Hotel**** in London
  • Karte der gewählten Kategorie für „The Last Night of the Proms“ in der Royal Albert Hall
Reisepreis pro Person:

€ 2800,- im Doppelzimmer 1. Kategorie
€ 2460,- im Doppelzimmer 2. Kategorie
€ 1965,- im Doppelzimmer 3. Kategorie
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung auf Anfrage!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

44
08.09. - 10.09.2018
Konzertreise Grafenegg – „Petruschka“, „Der Nussknacker“, „Romeo und Julia“ & „Schwanensee“
ab € 685,-

Konzert „Petruschka“ & „Der Nussknacker“

Programm:
Igor Strawinski:
«Petruschka» Burleske in vier Bildern (Fassung 1911)

Pjotr Iljitsch Tschaikowski:
«Der Nussknacker» Ballett in zwei Akten op. 71,... Weiterlesen

Konzert „Romeo und Julia“ & „Schwanensee“

Program:
Sergej Prokofjew:
Suite aus dem Ballett «Romeo und Julia» op. 64 (Zusammenstellung: Valery Gergiev)

Pjotr Iljitsch Tschaikowski:
Suite aus dem... Weiterlesen

Grafenegg
08.09 - 10.09.2018
Reiseinfo

Geschichten aus Russland. Ein Jahrmarkt in St. Petersburg im Jahre 1830: Der Mohr, die Ballerina und Petruschka werden zum Leben erweckt und starten in ein musikalisches Abenteuer. Igor Strawinski hat diesem Märchen, das 1911 in Paris zum Welterfolg wurde, Töne gegeben. Ebenso wie Pjotr Iljitsch Tschaikowski dem «Nussknacker», welcher 1892 in der St. Petersburger Heimat von Valery Gergiev und seinem Mariinsky Orchester uraufgeführt wurde. Von wahrer Liebe Nach der Matinée geht es weiter mit urrussischen Märchen und Geschichten wo die große Liebe im Mittelpunkt steht „Romeo und Julia“. Ein Tag, an dem Stardirigent Gergiev die großen Mythen seines Landes erzählt.

Reiseprogramm:

Samstag, 8.9.2018
Individuelle Anreise und Check-in in Ihrem Steigenberger Hotel and SPA in Krems.

 

Sonntag, 9.9.2018
An diesem Vormittag um 11.00 Uhr findet im Auditorium von Grafenegg, die Matinée mit dem berühmten russischen Dirigenten Valery Gergiev statt. Petruschka und der Nussknacker stehen am Programm. Verweilen Sie im Parkgelände genießen Sie ein Mittagessen und erleben Sie ab 14.30 Uhr junge Ensembles des Campus Grafenegg bei freiem Eintritt.
16.30 Uhr Prelude im Schlosshof. Tonkünstler Clarinets, Ensemble spielen Werke von P. I. Tschaikowski, Bedrich Smetana, und D. Schostakowitzsch. Das Préludekonzert im Schlosshof stimmt auf das Abendkonzert ein. Um 18.00 Uhr Erwartet Sie die Einführung zum Abendkonzert in der Reitschule Um 19.00 Uhr beginnt das Abendkonzert mit Suiten aus der Ballettmusik von „Romeo und Julia“ und „Schwanensee“.
Ein Taxi wird Sie vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück bringen.
Besetzung:
Mariinsky Theater Orchester St. Petersburg
Valery Gergiev, Dirigent

Unsere Leistungen:
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Steigenberger Hotel and SPA Krems****
    (20 Minuten vom Wolkenturm entfernt)
  • Sie wohnen in Zimmern der Superior-Kategorie
  • Transfer vom Hotel zur Vorstellung und wieder zurück.
  • Aperitif mit Sekt und Brötchen in der Pause der Abendvorstellung.
  • Karten in der 2. Kategorie für die Matinée im Auditorium am 09.09.18 um 11.00 Uhr und für die Abendvorstellung um 19.00 Uhr im Wolkenturm.
Reisepreis pro Person:

€ 685,- im Doppelzimmer
€ 220,- EZ-Zuschlag auf Anfrage

Anmeldung bis 31.03.2018
Spätere Anmeldungen auf Anfrage möglich!

Selbstverständlich organisieren wir Ihre Anreise sowie weitere Zusatzleistungen vor Ort. Anfragen für weitere Aufführungstermine sind gerne möglich.
Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Sie wünschen nähere Informationen? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage über das
Kontakt‑Formular.

Einzelreisen

In unserem Einzelreisenprogramm, verbinden wir Opern, Konzerte und Festspiele mit ausgesuchten Hotels und speziellen Zusatzleistungen, zugeschnitten auf die jeweilige Destination.
Sie möchten noch exklusiver reisen? Gerne fragen wir für Sie höhere Flugklassen und Zimmerkategorien an.

 

Opern- und Konzertreisen nach Maß

Sie haben bei den Einzelprogrammen noch nicht das Richtige gefunden, oder haben schon eine ganz bestimmte Darbietung im Sinn? Gerne kreieren wir für Sie Ihre Opern- und Konzertreise nach Maß. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per Telefon unter +43 662 843467-19, per E-Mail unter opernreisen@diereiserei.at oder über unser Kontakt-Formular.